DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,03 %

Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!! (Seite 15497)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.123.336 von Nebelkraehe am 17.03.19 14:30:27Zumindest ist die Cona was die Fusion angeht in einer guten Verhandlungsposition. Immerhin ist es die DB wo die Hütte brennt. 50 : 50 wäre da angemessen was die Beteiligung an der deutschen Commerzbank angeht. Also in etwa ein Aufschlag von 60 -70 % für die Coba bezogen auf die derzeitige Marketkap.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn man schnell ist, kann man sich die versprochene satte Dividende an die Commerzbank-Kleinaktionäre auch noch sparen. :)

Problematisch für die Parteien sind natürlich die dramatischen Massenentlassungen, um das Fusionsziel auch zu erreichen. :(
Durch weniger Wettbewerb im deutschen Bankenmarkt steigen die Kreditkosten für die Unternehmen.
Großartige Idee, die Kreditzinsen für die deutsche Wirtschaft zu erhöhen. Das hilft deren Wettbewerbsfähigkeit ganz bestimmt. :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.123.378 von Almas am 17.03.19 14:37:50
Zitat von Almas: Zumindest ist die Cona was die Fusion angeht in einer guten Verhandlungsposition. Immerhin ist es die DB wo die Hütte brennt. 50 : 50 wäre da angemessen was die Beteiligung an der deutschen Commerzbank angeht. Also in etwa ein Aufschlag von 60 -70 % für die Coba bezogen auf die derzeitige Marketkap.


Kommt ganz darauf an, ob die nach außen kommunizierten Kennzahlen valide sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.123.378 von Almas am 17.03.19 14:37:50
Zitat von Almas: Zumindest ist die Cona was die Fusion angeht in einer guten Verhandlungsposition. Immerhin ist es die DB wo die Hütte brennt. 50 : 50 wäre da angemessen was die Beteiligung an der deutschen Commerzbank angeht. Also in etwa ein Aufschlag von 60 -70 % für die Coba bezogen auf die derzeitige Marketkap.


Wie stellst du dir die Schrittabfolge vor, was die Fusion angeht, Almas ?

Wie können wir Aktionäre verhindern, dass uns Scholz in seinem Fusionswahn das Geld aus der Tasche zieht ? :mad:

(Ang.o.Gew./p.Mg.)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.123.336 von Nebelkraehe am 17.03.19 14:30:27.....schau dir mal den Kurs auf tradegate an.
Lol, ich wusste von was ich hier geredet hatte, ich fühl mich in meiner Rakete so richtig wohl.
Ist das wirklich eine Bärenfalle Herr Eckbusch :-)
Die Warnung vom FDP Lindner: Commerzbankaktionäre könnten kräftig über den Tisch gezogen werden. :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben