DAX+0,19 % EUR/USD0,00 % Gold+0,47 % Öl (Brent)+0,30 %

Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!! (Seite 15894)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.695.154 von -Morpheus- am 15.10.19 14:09:37da ich, wie sicher die meisten User hier, der polnischen Sprache nicht mächtig bin, habe ich mal einen Teil des Berichts in den Google-Übersetzer eingegeben. Hier besagter Teil, mal zur groben Info:

Die ING Group ist am Kauf der mBank interessiert. Durch die Einbeziehung in die Struktur der ING Bank Śląski würde ein echter Riese des polnischen Marktes geschaffen, der wertmäßig nur der staatlichen PKO BP Platz machen würde.

https://spidersweb.pl/bizblog/mbank-na-sprzedaz-ing-group/am…
Commerzbank | 5,150 €
Was für ein Blödsinn hier doch geschrieben wird - diese: meiner ist länger-härter-größer-Mentalität ist nur was für Halbwüchsige die sich, warum auch immer, irgendwie beweisen müssen. Aber jetzt wird der Thread wieder echt zugemüllt - da hat keiner etwas davon.

Überlegt doch mal lieber eine clevere Antwort auf die Frage:
Warum liegt die Deutsche (Bruch-)Bank jetzt schon wieder bei über 6,80 € und somit über 1,65 € höher als die CoBa??

Das macht für mich keinen Sinn, denn die Umbaumaßnahmen der CoBa dürften doch um einiges weiter sein als die der DeuBa!??

Oder seht ihr das anders?

Von daher sehe ich ein großes Aufholpotenzial - oder die DeuBa kommt wieder gen süden???
Commerzbank | 5,152 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.692.634 von fzsz am 15.10.19 10:11:21
Zitat von fzsz:
Zitat von santonia: Ich weiß nicht wie das bei dir abläuft, aber mein Verkauf wird ersteinmal meinem Konto gut geschrieben. Und bei meinem Broker zahle ich Dank meines Handelvolumen zur Zeit keine Gebühren.

Meine Steuer wird von meinem Verrechnungskonto abgezogen.

... mein Broker bietet nicht Traden ohne Gebühren an, sondern wenn ich monatlich für über 100K Trade entfallen die Gebühren.



So läuft das also bei der Consorsbank, mit Sitz in Nürnberg. :D


vom Verrechnungskonto wird da garnichts abgezogen
für jeden Trade gibt es einen Auszug
und wenn er mit Gewinn abgeschlossen ist
wird die Summe wieder aufs Konto gebucht
mit direkten Abzug der Kapst 25 %
und der Soli Steuer 5,5 % welche direkt an das Finanzamt abgeführt werden

da spielt die Kontogrösse keinerlei Rolle
Commerzbank | 5,165 €
5,29 € - freue mich für RolandCH! :) :kiss: :cool:
Commerzbank | 5,286 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.209 von DerStrohmann am 15.10.19 17:24:58Danke, Strohmann!
Commerzbank | 5,217 €
"vom Verrechnungskonto wird da garnichts abgezogen
für jeden Trade gibt es einen Auszug"

mit Verrechnungskonto meint er sein Verlustkonto, es ist das einzige auf dem etwas verrechnet wird.
Commerzbank | 5,302 €
5,32! :kiss: :kiss: :kiss:

Go, go, go, Kopfschmerzbank. :)
Commerzbank | 5,319 €
Commerzbank | 5,335 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben