DAX+0,56 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,23 % Öl (Brent)+0,41 %

MS Industrie AG (Seite 401)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 44.235.217 von straßenköter am 10.03.13 17:42:55N'abend straßenköter,

wie ich schon geschrieben habe, wenn iPay gut einschlägt wird die MS Industrie AG nicht verkaufen, denn so wie es aussieht, brauchen die nicht Händeringend Geld und eine Kuh die viel Milch gibt behält man.;)

Aber nur meine Meinung.:D

Gruß
hauswand :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.235.594 von hauswand am 10.03.13 21:24:59Würde ich persönlich auch so sehen. Ich hab das Interview nur eingestellt, weil es eine direkte Aussage zu UMT gab. Das Interview ist natürlich schon ein paar Tage alt.
Zitat von straßenköter: Würde ich persönlich auch so sehen. Ich hab das Interview nur eingestellt, weil es eine direkte Aussage zu UMT gab. Das Interview ist natürlich schon ein paar Tage alt.


"Danke" für deinen Mühe, ich hatte auch schon so etwas gesehen,
aber habe es leider nicht mehr gefunden.

Diese Aussage war zu einem Zeitpunkt, als es Totenstill um die UMT AG war,
das war reine Stimmungspflege.

Wie es wirklich kommt, wissen wir nicht, deshalb habe ich auch geschrieben,
nur meine Meinung.:look:

Gute Nacht
hauswand :cool:
Danke für die schnelle Angabe der Quelle!

Mal eine Umfrage: Welches Szenario bevorzugt Ihr eigentlich?

a) MS soll UMT möglichst bald möglichst teuer verkaufen und in dem Zusammenhang hoffen wir auf baldige ordentliche dafür aber vielleicht nicht ganz so dolle Kurssteigerung der MS und verkaufen dann unsere MS-Aktien (und sofern vorhanden natürlich auch UMT-Aktien)

b) MS soll UMT behalten, wir erwarten kontinuierlich positiven News-Flow und kontinuierlich steigende Gewinne, die sollen an die MS abgegeben werden mit dem Ziel langfristig vielleicht noch deutlichere Kursanstiege zu erzielen
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.239.444 von Tacktickfuxx am 11.03.13 21:26:26b) MS soll UMT behalten, wir erwarten kontinuierlich positiven News-Flow und kontinuierlich steigende Gewinne, die sollen an die MS abgegeben werden mit dem Ziel langfristig vielleicht noch deutlichere Kursanstiege zu erzielen

N'abend Tacktickfuxx,

also ich würde Szenario b) bevorzugen, denn gute Stabile Beteiligungen, zusätzlich zu den Firmen die sowieso schon fast ganz im Bezitz der MS Industrie AG sind, helfen dem Kurs mehr, oder MS würde sich für eine Dividende entscheiden,
wenn Sie Ihren Anteil an der UMT AG mit richtig hohem Gewinn verkaufen können.

Aber das entscheiden wir sowieso nicht.:look:

Gruß
hauswand :cool:
heute neue positive News bei der UMT. Noch keine greifbaren Umsätze, aber die Positionierung klar verbessert.

Nach einer kleinen Konsolidierung könnten die UMT-News jetzt auch der MS den nächsten Schubser geben
heute neue positive News bei der UMT. Noch keine greifbaren Umsätze, aber die Positionierung klar verbessert.

Nach einer kleinen Konsolidierung könnten die UMT-News jetzt auch der MS den nächsten Schubser geben


Moin Tacktickfuxx,

das hält die Sache am kochen, an der Börse wird die Zukunft gehandelt.

Vielleicht kann der Kurs der MS Industrie AG sich jetzt über 2€ etablieren.

Ich lehne mich zurück und bin ganz entspannt.:lick:

Gruß
hauswand :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.249.811 von hauswand am 14.03.13 07:30:28Vielleicht nicht gleich im ersten Versuch.
Aber so langsam steigt das Interesse an den kleinen Werten wieder.
Nachholbedarf. Solange es bei den großen Werten nicht runtergeht, müßten wir bei den kleinen mittlerweile eigentlich deutlich besser laufen.
So meine Einschätzung. Hoffentlich paßt sie auch..
MS und UMT beide noch im Sattel sitzend erhöhen jetzt das Tempo. Beide um die 2 EUR.

Sehr schöne Etappe heute. Und jetzt geht´s rauf in die Pyrenäen. Aber was ist das? Morgen wird die bis zum Hals zugedopte MS im gelben Trikot aus dem Sattel steigen und noch einmal beschleunigen. Nur Epo-UMT kann ihm noch folgen...

Tschuldigung, da sind mir wohl die Emotionen durchgegangen.

Wochenziel bereits erreicht Leute. Weiter so.
:)
Zitat von Tacktickfuxx: MS und UMT beide noch im Sattel sitzend erhöhen jetzt das Tempo. Beide um die 2 EUR.

Sehr schöne Etappe heute. Und jetzt geht´s rauf in die Pyrenäen. Aber was ist das? Morgen wird die bis zum Hals zugedopte MS im gelben Trikot aus dem Sattel steigen und noch einmal beschleunigen. Nur Epo-UMT kann ihm noch folgen...

Tschuldigung, da sind mir wohl die Emotionen durchgegangen.

Wochenziel bereits erreicht Leute. Weiter so.
:)


 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben