Gewinnerbranchen der Jahre 2006 bis 2040 (Seite 8931)

eröffnet am 10.12.06 16:57:17 von
neuester Beitrag 25.10.20 00:01:40 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
22.09.20 01:01:19
Beitrag Nr. 89.301 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.149.714 von jwalli am 21.09.20 22:03:23
Zitat von jwalli: Clover is a nutrients manufacturer, that focuses on refining and encapsulating bioactives

Pro
- High barriers to entry the market --> unique prodcut that requires quite specific production technology and processes
- Increased awareness about dietary issues
- High sales growth outside home market ANZ --> especially China, but also US/Europe
- Impressive continued top-line-growth at CAGR of 20% over the last 5 years
- Production capacity was just doubled
- EU regulation in Feb 2020 resulting in large increase in EU sales
- China regulation in process as well --> massive Sales increase in China to be expected
- durchaus akzeptable Bewertung
- ca 1% Div-Rendite

Con
- Demand cannot be supplied in full --> reputation risk
- Annual results --> Earnings estimates missed by 11%
- no outstanding outperformance vs industry expected the next quarters

Chart
kein klarer Trend nach Corona-Dip

jwalli-rating: ****
Long-term blendende Aussichten
Annual results / forward expectations not as good as expected


@ clover - beim Durchschauen dachte ich mir, oh nein - bitte nicht wieder fischölextrakt>>>amrn, der kelch ging an mir vorüber ...

die Schätzungen sehen gut aus, Bewertung freundlich, die Aussicht, dass das Pulver Bestandteil in EU und China infant formula werden soll, klingt vielversprechend.

https://www.marketscreener.com/quote/stock/CLOVER-CORPORATIO…

chart sieht o.k. aus, nimmt längere Auszeit zwischen den Quartalen. in corona gnadenlos abverkauft. nicht nett.

auch hot copper forum fragt sich, wo geht die reise hin für CLV:

https://hotcopper.com.au/threads/where-is-clv-heading.550076…

Stimmen:

"I have been a shareholder for the past 5 years. What I like is that the management seems confident in that they only give the market announcements on needs to know only."

jüngste Zahlen leicht verfehlt, kein Wunder in diesen Zeiten:

https://au.finance.yahoo.com/news/earnings-miss-clover-corpo…

der neue Geschäftsbericht:

http://www.publicnow.com/view/67317DEF37B2AE4C287B23700A2B6D…

+++


meine vorläufige Wertung für clover: ***
Avatar
22.09.20 01:18:31
Beitrag Nr. 89.302 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.149.804 von jwalli am 21.09.20 22:11:43Pro Medicus - PME

sehr gute Firma mit essentiellem business, dürfte sehr sticky sein.

Problem: die Bewertung ist aus dem Ruder gelaufen. ich würde hier seitwärts erwarten.

+++

PME ***** Bewertung aktuell: *

+++

@ INS=intelligent systems kling gut, ist aber eine sehr seltsame Firma. metafreak hatte die mir mal gesteckt ...

Gründer ein sehr alter, eigenwilliger Professor, sicher brilliant, aber nicht einfach. Seine c-calls sind eine Schau. Es gab diverse Vorwürfe gegen INS, dadurch bedingt einen starken Rücksetzer letztes Jahr.

Mit dem Goldman/Appledeal sind sie so ein bißchen ein one-trick-pony - CEO spricht von sehr schwierigen und komplexen Vorgängen diese payment-softwarelösung zu entwickeln, er liebt so etwas. da es so schwierig st, wird es lange dauern bis der nächste kunde bedient werdenkann ... so erinnere ich das.


INS Wertung für mich ** >>> ich ziehe andere payment-provider vor.

+++

Bactiguard - hat mich nicht umgehauen. Umsatzsteigerung und Bewertung stehen in keinem gesunden Verhältnis derzeit. Produkt scheint jedoch gut angenommen zu werden.

Wertung: **

+++

Phoslock Environmental Technologies - PET

schließe mich jwalli an, extrem china-ahängig.

lässt mich kalt, hardcore.

Bewertung: *

+++

das war's für heute. 🎖
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.09.20 08:46:06
Beitrag Nr. 89.303 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.150.599 von clearasil am 22.09.20 01:18:31Danke fürs Feedback, cleara !! Insbesondere die Kommentare bezüglich INS. Für mich liest sich das sehr interessant, gepaart mit Deinen Beobachtungen werde ich das aber mal noch etwas skeptisch von der Seitenlinie beobachten.

Ggfs hat noch jemand ein Feedback zu JIN ?

Gruß
jwalli
Avatar
22.09.20 09:06:08
Beitrag Nr. 89.304 ()
Wie schätzt ihr in der Allgemeinheinheit Jumbo Interactive ein?

Der Preis ist nicht billig, wenn man aber das potentielle Wachstum, vor allem im Saas Bereich bedenkt klingt es doch ganz interessant, bin mir aber immer noch unschlüssig weil ich derzeit mein Geld eher zusammenhalten oder nur Titel kaufen will, bei denen es richtig "Klick" macht (so wie gestern bei Clover).

Lg
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.09.20 09:37:30
Beitrag Nr. 89.305 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.151.916 von kronos01 am 22.09.20 09:06:08sehr persönliche Einschätzung JIN = muss überhaupt nichts bedeuten - Lotterie/Wettbereich - regulierungsaffin. Mag den Bereich genauso wenig wie Spielehersteller>>> zu schneller Wandel.

+++

https://www.marketscreener.com/quote/stock/JUMBO-INTERACTIVE…

mein takeaway >>> Finanz-Kennzahlen sehen gut aus aus >>> steigender ROE, ROE, fcf, no debt; capex/sales sinkt; gewinnrücklagen stiegen an.

jedoch jüngst sinkende Gewinnschätzungen;

+++

JIN - von mir keine Sternebewertung. Kann ich zu wenig einschätzen. Saas-Aufkleber alleine lockt mich nicht.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.09.20 11:14:55
Beitrag Nr. 89.306 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.152.390 von clearasil am 22.09.20 09:37:30Habe jetzt schon zweimal einen ellenlangen Post geschrieben. Beide Male von w:o angeschmiert
Daher jetzt im Telegrammstil.
Firmen 31-40
Treibgut, das der Markt nach oben geschwemmt hat. Branchen allesamt Standard, nix zukunftsorientiertes. Und, ja, damit meine ich auch AB Dynamics. Ich finde autonomes Fahren nicht ein Thema der nächsten zehn Jahren, sondern eher Technik-Kinkerlitzchen. Firma ist auch überteuert, simply wallstreet hat erst vorgestern den inneren Wert unterhalb des derzeitigen Kursen angesetzt. Ist einfach gelutscht.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.09.20 11:46:46
Beitrag Nr. 89.307 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.153.677 von AndreasB2209 am 22.09.20 11:14:55@ andreas - ärgerlich, das mit den posts! mein Tip: längeres extern auf wordpad oder ä. schreiben.

danke für die Rückmeldung!
Avatar
22.09.20 11:56:47
Beitrag Nr. 89.308 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.154.037 von clearasil am 22.09.20 11:46:46am interessantesten in Rang 30-40 halte ich YouGov - die ich aber auch nicht im portfolio haben möchte - zu regierungsabhängig. no go für mich.

+++

auf Platz 40 Chegg: großer Corona-Gewinner mit e-learning - die Kundenrezensionen haben mich aber komplett abgeschreckt - da ist sehr viel Bitterkeit und Enttäuschung zu spüren, dem Produkt gegenüber, auch zum Geschäftsgebahren der Firma. "Betrug" fällt da mehrmals.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.09.20 13:03:22
Beitrag Nr. 89.309 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.154.145 von clearasil am 22.09.20 11:56:47
Alfen
https://alfen.com/de/neuigkeiten/alfen-wurde-von-vattenfall-…
Avatar
22.09.20 14:20:16
Beitrag Nr. 89.310 ()
multibagger in the making

@ algol - zu Kitron: gute Firma, breit aufgestellt, aber schwache Margen, wächst mir zu langsam, ständiger Preisdruck. kein must have.

future plc finde ich nicht so interessant, presseprodukte ... ständig neu herstellen und immer weniger verkauft ... aber die scheinen einen Weg gefunden zu haben. was gefällt dir im detail?

meine Favoriten (waren auch interessanterweise bereits bekannt, durch Arbeit hier oder im sehr empfehlenswerten Timburg-thread):

five *****

BLFS - jüngst superb gelaufen, Hacken und Schaufeln für eine gerade entstehende Industrie - industrielle Genveränderung. Ständige insiderverkäufe, scheinen teure Hobbys zu haben ... Serienaqusiteur, konsolidieren kleinteiligen Markt.

Appen - leider schon sehr gut gelaufen, in Konso-phase. Werden die Chinesen dieses Geschäft Australiern überlassen, zumindest in ihrem Land???

VOW - sehr viel Zukunft, breit aufgestellt, müssen gute Mitarbeiter finden, da viel Wachsum kommt. Das will gemanagt werden.

Vitrolife - moat, interessante Nische, gute Zahlen.

Bioventix - warten auf steigende Umsätze durch den troponintest. extremer moat, hochprofitabel. Wenn dem genialischenCEO etwas zustossen würde, wäre das fatal.

Medistim - essentielle Hilfe bei OP's, deep moat, noch weiteres Wachstumspotential, long time grower.

Bachem - gut, aber aktuell zu teuer.

Etsy - tolle Nische, aber sehr gut gelaufen. hatte auch ich unterschätzt ...

Amedisys -Pflegedienst, USA, Wachstumsmarkt, sehr schöne Entwicklung, solide Zahlen.

Altium - sehr interessante Firma. Leider noch nie gehört ...

Biotage (wohlbekannt in unseren Kreisen, Ausnahmeunternehmen)

+++

auch interessant:

****

Datagroup
Bechtle
Pro Medicus (nicht zu diesen Preisen)
SLP(natürlich)

+++

von den bisher unbekannten, in Reihenfolge des Reports:

Sterne vorläufig, da noch zu wenig Recherche

***** Xebec - finde ich sehr interessant, leider margenbelastender, vorlaufbedürfender Anlagenbau. bisher starker moat, allein auf weiter Flur. Starker Auftragseingang, Problem wird v.a. sein, das zu bewältigen, mehr personal, höhere Kosten. Machen Dinge, die die Welt demnächst braucht.
>>> hier würde mich weitere Meinungen sehr interessieren. Aufruf an die Ingenieure!

**** Fortnox - interessanter softwarenischenplayer in schweden. in D nicht handelbar. starkes wachstum, sticky>>>wechselkosten hoch und zu wem?

**** Chemometec - biosalatnische, zulieferer, hochspezialisiert.

**** Genovis - ähnlich wie chemometec einzuschätzen, sehr interessant.

**** five 9 - USA, mittlerweile big player, hoch bewertet, hip. Weitere Chance?

+++

wenn ich noch eine andere interessante finde, werde ich das nachliefern.
wie auch mehr facts zu Neuentdeckungen.

is ja auch alles viel Arbeit und Gotteslohn.

habe eine watchlist mit den kandidaten angelegt, so kann man das locker überwachen, wer gute charts liefert.

jetzt seid ihr wieder dran!

lg cleara
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben