DAX+0,74 % EUR/USD-0,38 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,47 %

Evotec 566480, wohin geht die Reise??? (Seite 5220)



Begriffe und/oder Benutzer

 

!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
Hallo,

kurze Frage:

ist es möglich, dass Zertifikate wie z.b. MF1GEK komplett wertlos werden, bzw. wenn ja, wann würde dies zustande kommen?

Vielen Dank
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.729.528 von talla3xlc am 04.06.19 12:09:36
Nicht komplett...
Zitat von talla3xlc: Hallo,

kurze Frage:

ist es möglich, dass Zertifikate wie z.b. MF1GEK komplett wertlos werden, bzw. wenn ja, wann würde dies zustande kommen?

Vielen Dank


... aber ganz empfindlich weniger.

Schau dir den Kursverlauf des Zertifikates in den letzten 2-3 Jahren an.
Über 1000 Euro in der Spitze... gerade keine 4 Euro.

IMMER NUR KURZ HALTEN !!! Stopp Loss setzen!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.729.582 von Herr_Chipka am 04.06.19 12:16:34Danke...ja habe es gesehen....

Also, muss man quasi die Augen nach Zertis aufhalten, die grade "frisch" auf den Markt gebracht wurden ?

LG
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.729.678 von talla3xlc am 04.06.19 12:30:35
Nein... nicht unbedingt
Wenn dein "Einsatz" 2000 Euro sein soll, spielt es ja erstmal keine Rolle, ob du 200 Stücke â 10 Euro kaufst, oder eben 1000 Stücke zu 2 Euro.

Prozentuale An- oder Abstiege sind ja immer gleich, da sie sich am Einsatz bemessen.

Einfach daran denken, nur kurz im Zerti zu bleiben... das sag ich dir aus leidvoller Erfahrung.
Mit "das wird schon wieder" endet man schnell bei 90% Buchverlust, den man speziell mit Zertis nur mit saumäßig dusel wieder aufholt.

Good Luck
Das mittelfristige Kursziel lautet weiter 30 Euro.....

http://www.deraktionaer.de/aktie/evotec-aktie-unter-beschuss…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.730.818 von luxanleger am 04.06.19 14:35:04Das kommt sicherlich von der Laberbacke Schröder. Bei den meister seiner Werte liegt er völlig daneben!!!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.729.528 von talla3xlc am 04.06.19 12:09:36Hi talla3xlc,
was meinst Du mit komplett wertlos? Mehr als minus 90%?
Dann schau Dir mal den Chart von evo und im Vergleich dazu von mf1gek von Anfang Dezember 2018 an.
Das könnte Deine Frage im Wesentlichen beantworten.

caot89
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.732.357 von Heinzmann am 04.06.19 16:59:01
Heute alle Daxe im Plus
und trotzdem ist Evo am fallen. Die positive Anlegerstimmung ist erst mal dahin.
Wäre wünschenswert, wenn wenigstens die 21 Euro halten.
Wenn nicht, ist die 20 und die 19 schnell im Visier.

Verstehen kann man das kaum, weil fundamental alles i.O.

Wir werden es sehen :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.718.998 von Asterio am 03.06.19 09:25:35
Zitat von Asterio: Gleich 5 Euro unter dem letzten Zwischenhoch von 25.80! Dabei war doch Charttechnisch der Weg vor kurzem noch völlig frei.Sollte laut Aussage von dem ein oder anderen praktisch Blind auf 28 oder 29 hochlaufen.Wie meist... falsch.

Es bleibt immer ein Restrisiko, das weißt du doch genau.
Bei NEL war der Ein-u. Ausstiegspost perfekt im Timing.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben