DAX+0,55 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+0,49 %

Evotec 566480, wohin geht die Reise??? (Seite 5793)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Den Kursprüglern wünsche ich alle derzeit unheilbaren Krankheiten für die EVO einen Tag nach deren Abkratzen eine Lösung hat.
Evotec | 19,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.903.709 von ravnos am 12.11.19 17:58:50Das ist dann sarkastische Ironie in seiner reinsten Form. :laugh:
Evotec | 19,30 €
Evotec Aktie: Mit Schwung vor die Wand… Zahlen verpuffen!
Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

12.11.2019, 17:04 Uhr - Autor: Michael Barck Michael Barck auf Twitter | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Morgen sah es noch gut aus für die Evotec Aktie, die mit Gewinnen in den Tag startete. Auslöser waren die besser als erwarteten Quartalszahlen und die höhere Prognose für 2019 des Biotech-Unternehmens. So manch einer an der Börse frohlockte schon, dass es damit der TecDAX-notierten Company gelungen sei, die Shortsellern zu schlagen. Doch mit dem Schwung des Morgens krachte Evotecs Aktienkurs vor die Wand. Die Wand, das ist in dem Fall eine Widerstandsmarke am und unterhalb des Kerns bei 20,32/20,42 Euro. Bis auf 20,30 Euro ging es nach oben im frühen Handel, am Vormittag zeichnete sich dann im Tagesverlauf bei 20,25/20,30 Euro die „Wand” ab - und hier prallte Evotecs Aktienkurs dann heftig ab.

Im Anschluss ging es bis auf 19,105 Euro nach unten, bevor charttechnische Supports bei 19,10/19,21 Euro griffen und die Biotech-Aktie stabilisieren konnten. Nach dem turbulenten Handelsverlauf liegt Evotecs Aktienkurs nun gegen 17 Uhr bei 19,365 Euro, aus dem hoffnungsvollen Handelsauftakt ist sogar im Vergleich zum gestrigen XETRA-Schlusskurs ein leichtes Minus geworden. Die Erkenntnis: So einfach geben die Shortseller doch nicht auf. Neben den beiden heute getesteten Chartzonen bleiben für die Evotec Aktie noch die Bereiche 18,80/18,93 Euro und vor allem der Bereich am markanten August-Tief bei 18,19/18,41 Euro relevant als Unterstützungsmarken. Auf der Gegenseite sind bei 20,84/21,10 Euro und vor allem zwischen 21,48/21,51 Euro und 21,80 Euro massive Widerstandszonen zu sehen.

In einer ersten Reaktion auf die Quartalszahlen von Evotec haben die Analysten bei Berenberg ihre Kaufempfehlung für die Biotech-Aktie mit einem Kursziel von 28 Euro wiederholt. Berenberg bezeichnet Evotecs Zahlen als solide und geht davon aus, dass sich der Trend auch im kommenden Jahr zeigen werde.
Evotec Aktie setzt zum Kurssprung an - Neunmonatszahlen 2019

Evotecs heute veröffentlichte Zahlen für die ersten neun Monate 2019 kommen an der Börse gut an. Aktuelle Indikationen für die Evotec Aktie notieren am Dienstagmorgen bei 19,92/20,00 Euro und damit deutlich über dem gestrigen XETRA-Schlusskurs der Biotech-Aktie (19,435 Euro, +1,3 Prozent). Vor allem dass die Hamburger die Prognose für 2019 angehoben haben, kommt an der Börse bei den Anlegern gut an. „Die Prognose bezüglich Umsatz und unverpartnerte F&E-Kosten für das Gesamtjahr 2019 wird bestätigt. Die EBITDA-Prognose wird auf etwa 15 Prozent (zuvor: >10 Prozent) angehoben”, teilt der TecDAX-notierte Konzern mit.Die wichtigsten Neunmonatszahlen von Evotec:Konzernumsatz: Anstieg um 16% auf 321,4 Millionen Euro (9M 2018: 278,1 Millionen Euro)Wachstum des bereinigten Konzern-EBITDA um 36% auf 93,2 Millionen Euro (9M 2018: 68,7 Millionen Euro)Unverpartnerte F+E-Aufwendungen in Höhe von 25,7 Millionen Euro (9M ... Evotec News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:


ist das noch faire aktienkultur???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
super zahlen und der kurs faellt??
Evotec | 19,30 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.903.454 von Radiesel2008 am 12.11.19 17:35:29
Fazit:
Verlauf heute = 19,20 SK
Vom Tageshoch etwa 1,10 Euro runter gesemmelt.
Die Aktie nach wie vor im Würgegriff der Leerverkäufer.

Irgendwie fällt denen das auch leicht bei der Aktie. Von Gegenwehr ist nicht wirklich was zu spüren.
Alle labern irgendwas von "Körbchen", die scheinbar aber niemand aufstellt. Zumindest nicht in relevanter Menge.
Ich selber kann davon nicht labern, da all-in.
Aber ich bin deswegen nicht frustriert und Arbeite nach wie vor an meinem "Ungedulds-Defizit".
Da hab ich hier meinen Lehrer gefunden :laugh:

Aber ich bin gut informiert über die AG und glaube fest daran, das sich Qualität durchsetzt.
Wenn das Pack dann weiter zieht und den Angsthasen die Kohle aus der Tasche gezogen haben, wird alles wieder grün.

Ich habe mir vorhin mal VARTA angeschaut, die ja eine Top Entwicklung hat... wie eine Perlenschnur.
Da habe ich mir die Aktionärsstruktur mal angeschaut. Da gibt es kaum Freefloat!
1x Großinvestor mit etwa 5% und Varta selbst hat wohl eine Untergesellschaft gegründet die über 65% der Aktien hält und kontrolliert abgibt. Somit bleiben nur knapp 30% Freefloat.
Das dürfte dann auch den mutigsten LV's wohl zu heiß sein.
Ich denke ein probates Mittel um den Aktienkurs dem Raubtierkapitalismus zu entreißen.
Ich kenne allerdings die LV-Quote dort nicht.

Nur mal so als Denkanstoß, wie man vielleicht als AG auch vertrauen in stabile Kurse gewinnen kann.

Schönen Abend euch allen und bitte morgen frische Schlüpper anziehen :laugh:
Evotec | 19,30 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ich glaube an evotec. aber nicht mehr an die deutsce börse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Evotec | 19,30 €
Man man man
Ich bin auch sprachlos. Bin ja relativ - für meine Verhältnisse- hoch investiert. Ich glaube oder hoffe gar nichts mehr, bleibe dennoch investiert !!!😂
Hotelbars meide ich. Prognosen gebe ich auch nicht ab, Gott sei Dank macht Infineon wieder mehr Spaß,
Gruß.
Evotec | 19,30 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.903.781 von brandy123 am 12.11.19 18:05:08
Zitat von brandy123: Evotec Aktie: Mit Schwung vor die Wand… Zahlen verpuffen!
Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

12.11.2019, 17:04 Uhr - Autor: Michael Barck Michael Barck auf Twitter | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Morgen sah es noch gut aus für die Evotec Aktie, die mit Gewinnen in den Tag startete. Auslöser waren die besser als erwarteten Quartalszahlen und die höhere Prognose für 2019 des Biotech-Unternehmens. So manch einer an der Börse frohlockte schon, dass es damit der TecDAX-notierten Company gelungen sei, die Shortsellern zu schlagen. Doch mit dem Schwung des Morgens krachte Evotecs Aktienkurs vor die Wand. Die Wand, das ist in dem Fall eine Widerstandsmarke am und unterhalb des Kerns bei 20,32/20,42 Euro. Bis auf 20,30 Euro ging es nach oben im frühen Handel, am Vormittag zeichnete sich dann im Tagesverlauf bei 20,25/20,30 Euro die „Wand” ab - und hier prallte Evotecs Aktienkurs dann heftig ab.

Im Anschluss ging es bis auf 19,105 Euro nach unten, bevor charttechnische Supports bei 19,10/19,21 Euro griffen und die Biotech-Aktie stabilisieren konnten. Nach dem turbulenten Handelsverlauf liegt Evotecs Aktienkurs nun gegen 17 Uhr bei 19,365 Euro, aus dem hoffnungsvollen Handelsauftakt ist sogar im Vergleich zum gestrigen XETRA-Schlusskurs ein leichtes Minus geworden. Die Erkenntnis: So einfach geben die Shortseller doch nicht auf. Neben den beiden heute getesteten Chartzonen bleiben für die Evotec Aktie noch die Bereiche 18,80/18,93 Euro und vor allem der Bereich am markanten August-Tief bei 18,19/18,41 Euro relevant als Unterstützungsmarken. Auf der Gegenseite sind bei 20,84/21,10 Euro und vor allem zwischen 21,48/21,51 Euro und 21,80 Euro massive Widerstandszonen zu sehen.

In einer ersten Reaktion auf die Quartalszahlen von Evotec haben die Analysten bei Berenberg ihre Kaufempfehlung für die Biotech-Aktie mit einem Kursziel von 28 Euro wiederholt. Berenberg bezeichnet Evotecs Zahlen als solide und geht davon aus, dass sich der Trend auch im kommenden Jahr zeigen werde.
Evotec Aktie setzt zum Kurssprung an - Neunmonatszahlen 2019

Evotecs heute veröffentlichte Zahlen für die ersten neun Monate 2019 kommen an der Börse gut an. Aktuelle Indikationen für die Evotec Aktie notieren am Dienstagmorgen bei 19,92/20,00 Euro und damit deutlich über dem gestrigen XETRA-Schlusskurs der Biotech-Aktie (19,435 Euro, +1,3 Prozent). Vor allem dass die Hamburger die Prognose für 2019 angehoben haben, kommt an der Börse bei den Anlegern gut an. „Die Prognose bezüglich Umsatz und unverpartnerte F&E-Kosten für das Gesamtjahr 2019 wird bestätigt. Die EBITDA-Prognose wird auf etwa 15 Prozent (zuvor: >10 Prozent) angehoben”, teilt der TecDAX-notierte Konzern mit.Die wichtigsten Neunmonatszahlen von Evotec:Konzernumsatz: Anstieg um 16% auf 321,4 Millionen Euro (9M 2018: 278,1 Millionen Euro)Wachstum des bereinigten Konzern-EBITDA um 36% auf 93,2 Millionen Euro (9M 2018: 68,7 Millionen Euro)Unverpartnerte F+E-Aufwendungen in Höhe von 25,7 Millionen Euro (9M ... Evotec News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:


ist das noch faire aktienkultur???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
super zahlen und der kurs faellt??


Nein, das ist keine faire Aktienkultur mehr - das ganze System ist mittlerweile einfach nur noch krank. Aber ich schreibe jetzt nicht mehr weiter, sonst werde ich wieder in der Luft zerrissen. Aber schön zu sehen, dass es trotzdem noch Leute gibt, die ähnlich denken! 😀
Evotec | 19,30 €
Mit der neuerlichen Aufstockung signalisieren die LV, dass sie tiefere Kurse erwarten.
Ich bin mal gespannt. Zahlen waren okay und bei Aktien ohne so hohe LV-Quote hätten sie auch Wirkung entfaltet. Aber bei dem manipulierten Teil läuft halt alles anders bzw. so, wie manche Akteure es beabsichtigt haben. Die Privatanleger sind hier Kanonenfutter.
Evotec | 19,30 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.903.820 von Herr_Chipka am 12.11.19 18:08:24ich teile deine ansicht.🙂
Evotec | 19,30 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.903.919 von brandy123 am 12.11.19 18:15:54
Leerverkäufer haben immer noch Spass
Da hat wohl der Anstieg von gestern nur dazu gedient, heute wieder short zu gehen.
Hoffentlich haben die LV bald fertig.
LG der Orka
Evotec | 19,30 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben