DAX+0,16 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,06 %

Evotec 566480, wohin geht die Reise??? (Seite 5845)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.966.130 von translokator am 19.11.19 22:48:18Also Basher bin ich sicher keiner, bin hier auch dabei, ich wunder mich halt ob der Kursentwicklung bei diesem Wert ... schönen Tag! ✅🍀
Evotec | 18,47 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.965.998 von translokator am 19.11.19 22:36:01
Zitat von translokator: "Es kommt immer so, wie es keiner vermutet."
Du vermutest es ja, also kommt es auch nicht dazu !

So wie ich dich einschätze nicht im Besitz einer Evotecaktie und erst seit kurzem registriert,
aber schon "Experte" in Sachen Leerverkäufer...
Wer jetzt nicht sein Obst geerntet hat, wird nur noch Laub am Baum vorfinden....


Höre ich etwa Unsicherheit in deinen Worten?

:D
Evotec | 18,47 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.966.130 von translokator am 19.11.19 22:48:18
Zitat von translokator:
Zitat von aldy78: Die Anleger werden doch auch die Lust an dieser Aktie verlieren, wer kommt hier noch rein mit diesen downmoves ... 🤷‍♂️🤔🙄


Mit downmoves solltest Du doch vertraut sein... wenn man in Aurora Cannabis investiert ist/war.
Ist gerade die Stunden der Basher ???

P.s.Die nächste gute Nachricht von Evotec kommt bestimmt !


Ob diese gute Nachricht für 15 Cent für 3 Stunden reicht?

:D
Evotec | 18,47 €
Guten Morgen @ alle
Hatten wir ja schon länger nicht mehr. Ein Abverkauf in der Nachbörse.

Aber wenn ich den CT-Freunden glauben schenke, werden Gaps ja iiiiimmer geschlossen.
Somit heute mal nach oben... oder die nächsten Tage.

Allerdings erschließt sich mir nicht, wer da in der Nachbörse so viel verkauft hat.
Könnte tatsächlich eine psychologische Taktik sein, um weiterhin negative Stimmung bei dn Kleinanlegern zu machen.

Aber ohne mich... ich geb nix her und warte brav auf den Rebound.

Einen schönen Tag euch allen.
Evotec | 18,53 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.967.189 von Herr_Chipka am 20.11.19 07:44:57Es mag ja sicher noch mal sein, dass wir die 17 oder im schlimmsten Fall die 16,x sehen, aber man sollte auch nicht die Nerven verlieren.

* Herr Chipka hat die Entwicklung aufgelistet
* Herr Lanthaler hat erwähnt, dass dieses Jahr noch was kommt (in dem Interview vor den Zahlen am 12.11)
* irgendwann müssen die Leerverkäufer sich wieder eindecken
* der Wert hat schon 40% verloren
* die Branche ist relativ konjunkturunabhängig
und und und


und es sieht doch heute morgen ganz gut aus.
Evotec | 18,84 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.968.101 von prima2005 am 20.11.19 09:12:38Ich finde das prima2019 was Du da schreibst... 😜👍
Evotec | 18,69 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.968.146 von Radiesel2008 am 20.11.19 09:14:49Ich dachte gestern abend, oh mist, das könnte morgen übel weitergehen....

Geht aber nicht weiter, aber man kann ja mal den Leuten ein wenig Angst machen. Dann verkaufen die schon und die LV können sich langsam eindecken...
Evotec | 18,82 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.968.101 von prima2005 am 20.11.19 09:12:38Vielleicht bin ich mit meinen drei Jahren an der Börse noch zu unerfahren, aber ein Melvin mit einer LV-Quote von 5,28 Prozent (ich schreib das weil sie um lächerliche 0,03 Prozent reduziert haben) könnte doch viel mehr von einer Gegenbewegung und dem Glattbügeln innerhalb kürzester Zeit gewinnen (sofern sie die Aktien beim Rückkauf halten), als dass sie noch hoffen, dass die 16,80 kommt (woran ich nicht glaube). Also wenn der Auftrag lautet: Mach mal maximal Kohle bis zum Jahresende, dann doch jetzt den Gewinn mitnehmen (die haben weit über 24 sich ordentlich eingedeckt) und doppelt an dem Rebound profitieren. Wieso passiert das jetzt nicht? Wäre doch sehr günstiger Moment.
Evotec | 18,83 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.968.278 von prima2005 am 20.11.19 09:24:26
Zitat von prima2005: Ich dachte gestern abend, oh mist, das könnte morgen übel weitergehen....

Geht aber nicht weiter, aber man kann ja mal den Leuten ein wenig Angst machen. Dann verkaufen die schon und die LV können sich langsam eindecken...

So ist das, alles was nachbörslich oder vorbörslich läuft ist in aller Regel ein Kontraindikator. Oder wieso war Evotec bislang vorbörslich immer deutlich weiter oben um anschließend zu fallen? Jetzt läuft der Hase halt anders herum. Die Frage ist nur, wie lange....
Evotec | 18,67 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.968.305 von Didablo am 20.11.19 09:25:13??? Du meinst also Melvin sollte jetzt 10% kaufen?
5% um die geliehenen und zu 24 verkloppten zurückzugeben, und 5% um selbst einzusteigen?
Dürfte schwierig werden, bei ca. 50% freefloat wären das 20% der verfügbaren Aktien, da rennt der Kurs schneller nach oben als man gucken kann (gut für uns), d.h. Melvin kriegt die 5% extra nicht so billig. wäre dann quasi ein doppelter short squeeze ...
Evotec | 18,73 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben