DAX+0,95 % EUR/USD+0,31 % Gold-0,34 % Öl (Brent)+0,76 %

LYNAS - auf dem Weg zu einem Rohstoffproduzent von Hightech-Rohstoffen (Seite 5401)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.707.019 von slig am 16.10.19 18:11:34Sehe ich im Prinzip genauso. Riesen Turn Around Story über Jahre. Was ich anders sehe, ist die Ergebnissituation. Mir ist nicht bekannt, dass Lynas mit Maximalleistung arbeiten kann, insofern sind Umsatz und Ergebnis begrenzt in Abhängigkeit von RE-Preisen und Vertragsmodalitäten. Dazu belasten politisch verursachte Kosten und die Investitionen in Australien (mit dauerhaft höheren Arbeitskosten, ob Investitionen in Malaysia besser gewesen wären ist rein theoretisch).

Eigentlich müsste man den Malaysischen Granden dankbar sein, denn sie zwingen Lynas zum nächsten Entwicklungsschritt. Und vor Unsinn wie z.B. Dividendenaufnahme (nach Abbau des Verlustvortrages).

Was ich mir auch vorstellen könnte, ist eine Änderung der Aktionärsstruktur (neben den Strategischen und den Indextrackern). Meine Erwartung ist ein langsames kontinuierliches Ergebniswachstum und damit wird aus der Option Lynas die Aktie Lynas und ein super aufgestelltes Unternehmen in einem Riesenwachstumsbereich.

Ich könnte mir vorstellen, das sich rein spekulativ orientierte Investoren nach und nach zurück ziehen und sich langfristige Investoren engagieren. Damit einhergehend erwarte ich auch Lynas künftig in ruhigerem Fahrwasser, d. h. nach unten begrenzt, nach oben langsames nachhaltiges Wachstum und auch ein Abbau des PE, was Kursanstiege kurzfristig begrenzt. Mögliche Umsatzsprünge und Kurssprünge sind zu erwarten, wenn Malaysia einer Produktionsausweitung zustimmt, die RE-Preise nachhaltig steigen oder, wenn die Investition in Australien live geht.

Und jetzt hoffen wir, dass wir keinen Unsinn machen und wir unsere Lebenserwartung erreichen, damit wir unseren Enkeln von Lynas erzählen können und Lynas dann zweistellig vor dem Komma notiert.
Lynas | 1,571 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.713.450 von Wallstreet-Fan am 17.10.19 20:34:36Hallo Wallstreet-Fan!

Du sprichst mir aus der Seele.

Zusätzlich:
AL hat vor wenigen Wochen eine Andeutung gemacht,
das Lynas in Texas nicht nur eine C&L Anlage für die Haevis machen will.
(sorry, habe keinen Bock jetzt der HC nach dem richtigen link zu durchforsten)

Nachdem die Amis derzeit fertige Magnetprodukte aus Japan und China beziehen,
wird auch die Weiterverarbeitung von NdPr eventuell ins Auge gefasst,
welche derzeit in der USA kaum vorhanden ist.

Ich hoffe am Montag mehr darüber zu hören.

lG slig
Lynas | 1,551 €
Vereinbarung mit MARA Corporation
Nach Börsenschluss in Sidney veröffentlicht:
FMT News:

KUALA LUMPUR: Lynas Malaysia Sdn Bhd und Mara Corporation Sdn Bhd haben eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) unterzeichnet, um die nachgelagerte Seltenerdindustrie in Malaysia zu entwickeln, die darauf abzielt, Investitionen zu tätigen und Arbeitsplätze zu schaffen.

Die zwischen dem Vorsitzenden von Mara Corp, Akhramsyah Muammar Ubaidah Sanusi, und dem Vizepräsidenten und Geschäftsführer von Lynas, Mashal Ahmad, unterzeichnete Vereinbarung beinhaltet auch die Zusammenarbeit bei der Vermarktung nicht radioaktiver Rückstände aus dem Lynas Malaysia-Werk in Gebeng, Kuantan.

Der Rückstand wird in einen Bodenverbesserer umgewandelt, der vom malaysischen Standard- und Industrieforschungsinstitut (Sirim) als sicher zertifiziert wurde und den Landwirten zur Verfügung gestellt wird.

Laut Akramsyah bot Lynas Malaysia die Möglichkeit, die nachgelagerte Industrie zu entwickeln, da es der einzige Seltenerd-Raffinerie außerhalb Chinas war.

"Wir haben einer strategischen Industrie erlaubt, zu verschwenden, wir haben ein Jahrzehnt der Möglichkeiten verloren", sagte er und fügte hinzu, dass die nachgelagerten Industrien trotz der Präsenz von Lynas in den letzten 12 Jahren nicht weiterentwickelt wurden.

Akramsyah führte das Beispiel eines ausländischen Produktionsunternehmens an, das sich in Malaysia niederlassen wollte, sich aber wegen Bedenken wegen politischer Proteste gegen Lynas für einen Umzug nach Vietnam entschied.

Er sagte, Seltene Erden seien auf der ganzen Welt begehrt und in der Automobilindustrie weit verbreitet, insbesondere in Elektroautos, aber auch in der Industrie für erneuerbare Energien und Mobiltelefonen.

Er sagte auch, Mara wolle ein Kompetenzzentrum für Seltene Erden schaffen.

"Für uns ist Lynas nicht nur hier, um zu bleiben, sondern um zu wachsen", sagte er.

Er forderte Kabinettsmitglieder, die Bedenken wegen Lynas hatten, auf, das Werk zu besuchen.

Laut Mashal hoffte Lynas, dass in Malaysia weitere große Unternehmen Fabriken bauen würden.

Er sagte, die Tage der Menschen, in denen argumentiert wurde, dass Lynas unsicher und gefährlich sei, seien vorbei, da die lokalen und internationalen Behörden, darunter das Überprüfungskomitee der pakatanischen Regierung von Harapan, festgestellt hatten, dass seine Operationen sicher seien.

„Lassen Sie uns die nachgelagerte Industrie weiter vorantreiben und ausbauen. Unsere Produkte werden in die ganze Welt verschickt “, sagte er.

Laut Amanda Lacaze, CEO von Lynas, strebt das Unternehmen in den nächsten fünf Jahren eine Steigerung der Produktionskapazität um 50% und eine Diversifizierung der globalen Präsenz durch die Entwicklung von Einrichtungen in Australien und den USA an.
Lynas | 1,750 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.731.649 von sailor888 am 21.10.19 06:09:35Leider hat der Mara-Artikel keine Resonanz an der Börse Sydney gefunden.

hier noch etwas zu USA / China / REE:

https://www.goldseiten.de/artikel/431033--Nick-Giambruno~-Ch…
Lynas | 1,800 $
Irgendwie
glaube ich an die Lynaskiste nicht mehr:rolleyes:
Lynas | 1,712 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.860.762 von lamaro am 07.11.19 11:20:17lamaro, sehr interessanter Beitrag, wie immer von ihnen. Verabschiede dich von Lynas, verabschiede dich von diesen Chat. Dann ist doch alles BESTENS!:mad:
Lynas | 1,712 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben