DAX+0,26 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-0,14 %

Siemens bald 100€ (Seite 287)


ISIN: DE0007236101 | WKN: 723610
98,54
22:16:21
Lang & Schwarz
+0,82 %
+0,80 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Siemens bald 85,-€??
Guten Morgen und trotz der Börsenentwicklung: Frohe Weihnachten!

Ich habe gerade mal nachgeschaut, vor nicht ganz 2 Jahren (15.01.2016) hatte ich Siemens bei 82,50€ nachgekauft.
Leider nach der Dividende 2016 wieder verkauft, aber mit Gewinn. (95,66€)
Dies zeigt mir, dass jetzt noch Luft nach unten ist, es aber auch locker in 1-2 Jahren wieder höher sein kann.
Bei Dividendenzahlung im Januar ist Siemens unter 100,-€ ein klarer Kauf für langfristig orientierte Anleger.
Das war ich keiner, bin jetzt aber einer :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.505.721 von hw_aus_s am 25.12.18 11:49:22Siemens ist ein Spätzykliker. Das heißt sollte sich die Konjunktur spürbar abkühlen, wird sich das zunächst in den Zahlen nicht zeigen, dafür später umso heftiger. Der Kurs reagiert aber sofort mit den Zyklikern. Das Risiko für Kleinanleger ist, dass sie denken die Zahlen sind doch super und der Kurs ist billig und später kommen dann erst die schlechteren Zahlen.

Aber auch ich habe keine Glaskugel.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.512.435 von Steveguied am 27.12.18 10:52:26
Zitat von Steveguied: Siemens ist ein Spätzykliker. Das heißt sollte sich die Konjunktur spürbar abkühlen, wird sich das zunächst in den Zahlen nicht zeigen, dafür später umso heftiger. Der Kurs reagiert aber sofort mit den Zyklikern. Das Risiko für Kleinanleger ist, dass sie denken die Zahlen sind doch super und der Kurs ist billig und später kommen dann erst die schlechteren Zahlen.

Aber auch ich habe keine Glaskugel.


Wenn die Dividende bleibt ist mir der Kurs Schnuppe.
3,80€ bedeuten über 4% Brutto.
Bezahlt wird bereits im Januar.
Wenn Siemens dann irgendwann in 2019 wieder 100,-€ kostet habe ich nichts falsch gemacht.
Bleibt sie drunter kassiere ich in 13 Monaten 2x Dividende 😉
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Vielleicht hilft mir (als Bär) ja dann die nun schnell der Vergangenheit angehörige Divi-Auszahlung dabei, dass Siemens mal einen Rutsch nach unten macht.

So wie ich den langfristigen Aufwärtstrend sehe, haben wir in den letzten Tagen immerhin schon ein erstes Anklopfen daran gesehen (rot umkreist). Noch ein Schubs und es könnte ein Stück weit rutschen.
Weiter als bis 80€ erscheint mir allerdings unwahrscheinlich, dort würde ich meinen Put vermutlich gegen die Aktie oder einen lang laufenden Call eintauschen...

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.513.431 von hw_aus_s am 27.12.18 13:11:38
Zitat von hw_aus_s: Wenn die Dividende bleibt ist mir der Kurs Schnuppe.


Ich habe aktuell 27 Aktien im Industrie-/Capital Goods Sektor meines Tableaus.

Das CAGR des Siemens-Aktienkurses (ohne Dividenden) ueber die letzten 11 Jahre (YE'07 bis YE'18) betraegt -0.7% p.a., ueber 10 Jahre vor einem Jahr, also von YE'07 bis YE'17, +1.0% p.a. Ein Kursverlust von 16.2% in 2018 setzt die Langfristperformance also um 1.7 Prozentpunkte pro Jahr herab. Ohne Dividende ist hier also wirklich nichts gewesen, sogar ein Verlust.

In dem Tableau haben nur 3 Aktien eine schlechtere 11-Jahres-CAGR-Kursperformance (GE, KSB, ABB). Ich halte manche Aktien im Tableau nur zur Information und Relativierung vor. Kaufinteresse besteht bei vielen schon lange nicht mehr.

Unter den besten 11-Jahres-CAGR Large Caps sind die Aufzughersteller Schindler Holding (+13.5% p.a., Platz 5) und Kone (+12.3% p.a., Platz 7). Die beste Aktie unter den diversifizierten Konzernen ist Honeywell International (+9.7% p.a., Platz 11).

Warum sollte man die langfristig weiterhin schlecht performende Siemens-Aktie kaufen bzw. halten? Ich finde, das ist Home Bias, zumal die anderen auch Dividende zahlen, wenn auch nicht soviel wie Siemens.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.545.270 von El_Matador am 02.01.19 21:18:10
nur ein kurzfristiger Trade
Meine Rechnung ist einfach:
Steigt Siemens vor der Dividende um 4-5,-€ verkaufe ich gleich wieder.
Steigt sie nicht behalte ich die 13 Monate und kassiere 2x
Ganz so langfristig habe ich nur 1 Invest:
Deutsche Beteiligungs AG
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.575.826 von alcow am 07.01.19 16:11:55Dividende gibt es am 30.1. soweit ich weiß .
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben