Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,39 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+1,13 %

Siemens bald 100€ (Seite 63)


ISIN: DE0007236101 | WKN: 723610 | Symbol: SIE
111,34
19.02.18
Deutsche Bank
-0,06 %
-0,07 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 33.672.692 von bastivx am 18.03.08 14:58:06SBL410 den finde ich bedeutend gailer ... gestern gekauft und mit 30% wieder verkauft
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.672.692 von bastivx am 18.03.08 14:58:06Ich hab meinen Call heute auch verkauft. Die Volatilität ist auf 48 (!) gestiegen.
Jetzt warte ich erst mal ab, wie sich Siemens um die 70€ verhält und kaufe dann einen Knock-out-Call mit ausreichend Platz zur Knock-Out-Schwelle. Damit entgehe ich dem nachteil einer sinkenden Vola bei den Call-OS.
Solltest Du auch mal drüber nachdenken.
Siemens-Vorstände kaufen Aktien

Die Siemens-Fuhrung hat den Kursrutsch vom Montag offenbar genutzt um sich gunstig mit Aktien einzudecken. Der Vorstandsvorsitzende Peter Löscher habe privat 50.000 Aktien zu einem Kurs von 66,31 Euro an der Frankfurter Börsen gekauft, teilte das Unternehmen am Montag mit. Die Transaktion hatte damit einen Gegenwert von rund 3,3 Millionen Euro.

'Ich bin davon uberzeugt, dass wir mit der Neuausrichtung von Siemens die Weichen fur eine positive Zukunft gestellt haben. Wir arbeiten die Versäumnisse der Vergangenheit schonungslos auf und haben Maßnahmen ergriffen, um von den positiven Wachstumsaussichten auch vom Ergebnis her zu profitieren. Ich habe vollstes Vertrauen in die Leistungsfähigkeit von Siemens', kommentierte Löscher.

Der Finanzvorstand hat sein finanzielles Engagement bei Siemens ebenfalls verstärkt. Er hat weitere 3.000 Aktien zu einem Kurs von 65,96 Euro und damit im Gegenwert von knapp 200.000 Euro erworben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.670.040 von BULLE2004 am 18.03.08 11:41:02Absolut im Bereich des Möglichen... mal schauen, was Bernie heute abend so verlauten lässt ... ;)
Bin ja gespannt, wann bei Siemens das Goodwill (Geschäfts- und Firmenwert) der Bilanz in Höhe von 15.432 Mio € belasten wird. Vielleicht sieht man ja bei Siemens zuerst, wie sich das platzen einer Goodwill-Blase bei einem DAX-Wert auswirkt. :cry: :cry: :cry:
http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_269498
http://www.equitystory.com/Download/Companies/siemens/Quarte…
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.679.387 von OS577419 am 18.03.08 23:05:45Ja, das wird ja richtig krachen. ;-)
"Die neuen Kursziele liegen aber teilweise deutlich über dem momentanen Kursniveau. So sieht die WestLB das Kursziel bei 87 EUR, die UniCredit bei 105 EUR und J.P. Morgan bei 102 EUR. Damit böten Siemens, die um 6,5% auf 70,79 EUR zulegten, ein interessantes Aufwärtspotenzial, hieß es im Handel."
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.674.818 von N100 am 18.03.08 17:12:03Hallo,

ja das mit der Vola hat mich heute morgen erwischt (CG09SX)
Auf welcher Seite kann man die entsprechend Vola für den Schein, den man besitzt, verfolgen, um solchen Dingen in Zukunft vorzubeugen - etwa Onvista?

Dank im voraus

Gruß lippi5
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben