DAX-0,45 % EUR/USD-0,20 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-2,52 %

Der FC Bayern München (Seite 4465)



Begriffe und/oder Benutzer

 




Ein grandioses Saison mit allen Titeln , die man gewinnen kann :cool: !!!

Deutscher Supercup :cool: !

Deutscher Meister :cool::cool: !!

CL - Sieger :D:cool::cool::cool::D !!!

DFB - Pokal Sieger :cool::cool: !!

Europäischer Supercup :cool::cool: !!

Weltmeister :D:D:D !!!

Und eigentlich heute auch schon Deutscher Meister 2014 :laugh: !
die 2. Halbzeit gestern fand ich fast unerträglch. Ist vielleicht normal, ass man gegen so einen Gegner zurückschaltet nach einem langen Jahr, aber dass man fast noch ein Gegentor bekommt...??

Hier schimpfen alle über Dante, aber für mich war der größere Witz, dass gestern Ribery Spieler des Spiels wurde. Der ist nur lustlos durch die Gegend getrabt und hatte eine gefühlte Fehlpassquote von mindestens 50 %....seltsamerweise wurden aber die ausgewechselt, die noch wollten (MÜller, Shaquiri), während die Lustlosen 90 Minuten durchgespielt haben....
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.098.457 von xylophon am 22.12.13 11:03:21Bezüglich Ribery stimme ich Dir zu, aber obschon der gestern wirklich sehr schlecht gespielt hat, muss man schon sehen, dass der Dante ein latenter Gefahrenpunkt in der Verteidigung war und mindestens 3,4 ganz gefährliche Pässe gespielt hat. Daran ändert auch nichts, dass er ein Tor geschossen hat.
Ausser Dante hat gestern wirklich jeder besser gespielt als Ribery.
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.099.517 von wunderlich am 22.12.13 16:45:42Nun seid doch mal nicht so kritisch. Es ist kurz vor Weihnachten und gestern hat man eben den Stiefel runtergespielt. Völlig normal, das die letzte Konzentration fehlt. Bin sicher, bei einem Gegentor hätte man sofort wieder das Tempo angezogen und nachgelegt.
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.099.785 von StockCruncher am 22.12.13 17:49:02@stockcruncher

yepp, gebe dir recht. Da gewinnt man alles, was es zu gewinnen gibt, und dann wird trotzdem noch rumgekrittelt, wenn man gegen einen schwachen gegner nicht alles gibt. Typisch deutsche nörglermentalität eben:rolleyes:
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich hab ja selbst geschrieben, dass es vielleicht normal ist, dass man zurückschaltet. Aber nach dem ManCity Spiel hieß es noch, dass man nicht einfach wieder einen Gang hochschalten kann, wenn man mal auf Ruhemodus runtergefahren ist und das kann ich bestätigen. Sowas ist ganz gefährlich und fällt das 2:1, kann das noch mal ein Problem werden in einem vollen Stadion gegen einen Gegner nicht viel kann, aber alles reinwirft, was er hat.

Einen Punkt hat man gegen Freiburg so verschenkt und gegen City den Gruppensieg gefährdet.

Vor allem richtete sich meine Kritik aber gegen die seltsame Wahl zum Spieler des Spiels. Ribery hat derart lustlos und schwach gespielt, dass es fast ein Hohn ist, dass man ausgerechnet ihn ausgezeichnet hat.


Im übrigen bin ich überaus froh über dieses Jahr und die Bayern sind zu Recht in Deutschland die Mannschaft des Jahres geworden. Das beziehe ich aber eher auf die erste Jahreshälfte und da die überragende CL-Saison mit dem Durchmarsch, dem 7:o gegen Barcelona und dem verdienten Titel...

Die neue Saison ist von einer solche Überlegenheit geprägt, dass es schon fast normal ist, dass man kein Spiel verloren hat. Was das alles wert ist, wird sich im nächsten Frühjahr zeigen, wenn die CL in die entscheidende Phase geht. Die Meisterschaft ist leider schon entschieden.
Zitat von Prof.Dr.B.Scheuert: @stockcruncher

yepp, gebe dir recht. Da gewinnt man alles, was es zu gewinnen gibt, und dann wird trotzdem noch rumgekrittelt, wenn man gegen einen schwachen gegner nicht alles gibt. Typisch deutsche nörglermentalität eben:rolleyes:


100% Zustimmung

Glückwunsch an meinen härtersten Verfolger c.v.th.w (Überwintern wohl beide auf dem 1. Platz, wenn ich mich nicht irre)

Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben