DAX-0,68 % EUR/USD+0,09 % Gold+1,25 % Öl (Brent)-1,93 %

Golar neue Chancen durch verstärkte Umwandlung von Gas in LNG


ISIN: BMG9456A1009 | WKN: 677102 | Symbol: G2O
14,282
24.06.19
Frankfurt
-0,15 %
-0,022 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Aktie von Golar hat mich überzeugt und sehe die Aussichten für die Zukunft sehr gut, hat ja auch eine Dividendenrendite von ca 3,8%p.a
Der Markt für LNG wächst extrem,werde mir ein parr Aktien ins Depot legen
MFG Buzio
Leider auch sehr wenig Umsatz in Berlin,nicht gut für den Titel muss warscheinlich in USA kaufen .So ein Mist gefällt mir garnicht aber bei diesen geringen Bewegungen.
Buzio:mad::mad::mad:
Golar gefällt mir auch sehr gut. Die Aktie hat in der Vergangenheit noch keinen Anstieg mitgemacht und befindet sich in einer Seitwärtsbewegung. Da Stealthgas vor Kurzem ausgebrochen ist müsste das bei Golar auch irgendwann kommen. Die Dividendenrendite von 3,8 Prozent p.a. resultiert daraus, dass man beschlossen hat eine erste Quartalsdividende auszuschütten, vorher gab es ja nichts. Man kann also annehmen, dass die Dividendenrendite in Zukunft steigen wird.

Der LNG Transportmarkt wird die nächsten Jahre brummen, daher sind Gasschiffe ein sehr gutes strategisches Langzeitinvestment.
klingt doch gut, oder?

23.04.2007 09:40
Golar LNG wins vessel charter deals with Brazil's Petrobras worth 860 mln usd
OSLO (Thomson Financial) - Golar LNG Ltd (Nachrichten) said it has won two vessel charter deals with Brazil's Petrobras, (Nachrichten) worth a combined 860 mln usd.

The Norwegian firm said the deal is for its two floating LNG (liquefied natural gas) storage and re-gasification vessels, 'Golar Winter' and 'Golar Spirit'.

The contract duration for both vessels is 10 years, Golar said, with an option for Petrobras to extend each by a further 5 years.

The 860 mln usd figure announced this morning, it said, is for the firm contract period only.

Under the terms of the deal, employment of Golar Spirit will commence during the second quarter of 2008, while Golar Winter will begin operations during the second quarter of 2009.

Both vessels will be modified to permit re-gasification of LNG prior to delivery to Petrobras, Golar said.

alastair.reed@thomson.com
Und ne noch bessere Nachricht:

Golar LNG plans to INCREASE dividends after cutting Korea Line stake to 11 pct

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2007-04/artikel-8123147.asp

:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.455.851 von Frkst am 24.05.07 18:56:22Wenn Golar die $ 0,50 Quartalsdividende beibehält
sind das dann $ 2.00 aufs Jahr gesehen .......
macht bei einem Kurs von $ 17,91 eine satte Divrendite von
11,16 % und das ohne Abzug von ausländischer Quellensteuer
:D :D :D :D

Sollte auch noch der Dollar steigen, wird es richtig lukrativ

:D :D :D :D
Die Golar halte ich mittlerweile für einen soliden Basiswert im Depot.
Ich hab meine vor ein paar Monaten gekauft und die
erste Dividendenausschüttung schon mitgenommen.
Ich denke das Management wird auf regelmäßige Auszahlungen achten ähnlich
wie bei Frontline oder Ship Finance, dafür wird JF schon sorgen.
Das einzige was mich etwas stört, es macht sich doch in den Ergebnissen bemerkbar
wenn ein oder zwei Schiffe im Trockendock liegen zur Überholung,
da müßte die Flotte etwas größer sein um es auszugleichen.
(Zur Zeit 12 Schiffe.)
Sehr positiv sehe ich die Geschichte mit den zwei Schiffen für
Petrobras, das schafft gute und regelmäßige Einnahmen.

Golar ist eine gute Beimischung fürs Depot, ein Wert den man einfach über Jahre liegen läßt
und sich über die Divdendenausschüttung freut wenn sie alle Vierteljahr kommt,
vorrausgesetzt das Manegment behält die bisherige Dividendenpolitik bei.
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.471.718 von Frkst am 25.05.07 19:16:57Seh ich genauso. Überlege den Anteil in meinem Schiffahrtsdepot von 2 auf 4 Prozent aufzustocken.
Weiss jemand, wann der Ex- Tag für die 2. Dividende ist?
siehe Pressemitteilung:

The record date for the dividend is June 5, 2007, ex dividend date is June 1, 2007 and the dividend will be paid on or about June 19, 2007.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben