checkAd

GENERAL ELECTRIC 851144 - So günstig wie noch nie - Neueste Beiträge zuerst (Seite 321)

eröffnet am 14.04.07 10:37:57 von
neuester Beitrag 03.05.21 18:00:59 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.04.07 01:23:52
fand G.E. von der Bewertung her attraktiv. Der Chart deutete auf eine Konsolidierung /Stabilisierung. Meine Überlegung war :
Sollte G.E. irgendeine gute Nachricht ( z.B. Verkauf der Plastiksparte ) bringen, sollte die Aktie nach oben ausbrechen.
Nachdem die Quartalszahlen raus waren, schien das Abwärtspotential begrenzt.
Als in der Telebörse ein Chartist voraussagte, dass der Euro wahrscheinlich bald auf 1,4 $ und dann 1,7 $ und höher steigen würde, erschien mir das eine fürchterliche Übertreibung. Wenn der allgemeine Konsens in diese Richtung geht, rechne ich eher mit einem festeren Dollar. Interessant ist was Altmeister Kostolany zum Dollar, USA-Handelsbilanzdefizit schrieb. Ist zwar von 1995, aber der Dollar stand zu dieser Zeit am Tiefpunkt bei 0,72 Euro (umgerechnet). Alle sahen den Dollar nur noch fallen, aber er drehte und legte in weniger als 2 Jahren um mehr als 30% zu. Vielleicht wiederholt sich Geschichte doch !

Auch wenn der Optionsschein riskanter als die Aktie war, fand ich das Chance/Risiko-Verhältnis besser als im Spielkasino. Den Tip von ambodenstaendig jetzt nicht "angefixt" mich auf den nächsten Hebelschein zu stürzen, werde ich mir zu Herzen nehmen.
Wenn ich mir das "Dickschiff" G.E. und das magere Gewinnwachstum des letzten Quartals ansehe, erscheint mir nach jetzt ca. 6% Kursanstieg das weitere Potential begrenzt, drücke Euch Langfristanlegern aber die Daumen und sage Tschüss ! :)
Avatar
27.04.07 10:14:51
ich finde es auch daneben mit GE rumzuspekulieren. das ist ne Aktie für die nächsten Jahre. Wenn Du traden willst sollteste echt Werte mit hohen Volatilitäten nehmen oder noch besser, gleich auf die Spielbank gehen, das hast 100% oder Totalverlust innerhalb weniger Augenblicke.

Gruss space
Avatar
27.04.07 00:05:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 29.022.440 von sisyphullus am 26.04.07 22:03:48
"plötzlich anziehende Volatilität"

Sehr, sehr schön schöngeredet ... :laugh::laugh: ;)

So was passiert bei GE vielleicht an 10-20 Tagen im Jahr ...

Also: OS auf defensive Aktien - da gilt das gleiche Motto wie bei einer Frau, die man nicht genau kennt: Schnell rein, schnell raus ...

Das ist ja geradezu so, wie wenn Du bei einer hochvolatilen Aktie (irgendein Explorer, der von Börsenbriefen gepusht wird) auf eine anhaltende Seitwärtsbewegung spekulierst ...

Anscheinend hast Du aber klugerweise schnell Deinen glücklichen Gewinne realisiert, Glückwunsch :)

Öfter als einmal würde ich solche Risiken aber nicht eingehen, hoffe, dass Du durch den ersten Gewinn jetzt nicht "angefixt" bist ... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Grüsse,
abs
Avatar
26.04.07 22:03:48
Danke für eure Antworten. Ein Optionsschein auf eine wenig volatile Aktie hat doch auch eine attraktivere Bewertung. Steigt die Aktie wie heute, wird auf Grund der plötzlich anziehenden Volatilität der Optionsschein zusätzlich teurer als wenn die Aktie auch vorher schon eine hohe Volatilität aufwies wie zum Beispiel bei Intel. Darauf hatte ich spekuliert. Die 15% reichen mir, bis die Aktie die schafft wird es wohl noch länger dauern.
Drücke Euch als Langfristanleger aber die Daumen.
Tschüss
:)
Avatar
25.04.07 23:56:25
Ein Hebelpapier auf einen defensiven Wert ist, brutal ausgedrückt, totaler Schwachsinn.
Man muss mit langen Seitwärtsperioden rechnen, auch ein Langläufer verliert an Zeitwert. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Hebelpapiere wendet man auf volatile Papiere an, GE ist antivolatil.

:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:

abs
Avatar
25.04.07 15:56:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.990.726 von sisyphullus am 25.04.07 15:28:46Ich kaufe generell keine Hebelpapiere, ich finde solche Instrumente verwerflich! Was ist, wenn GE noch ne Weile seitwärts geht? dann fällt der Schein wegen Zeitwertverlust. Nene...auf so was habe ich echt keine Böcke...

Gruss space
Avatar
25.04.07 15:28:46
wäre es nicht eine lohnendere Strategie bei G.E. mit einem langlaufenden Optionsschein einzusteigen ? Denke zum Beispiel an AA0ASM mit Basispreis 40 Dollar und Laufzeit bis 12.2008 .
Man könnte mit den ersten 20% einsteigen, die man in G.E. investieren will. Sollte die Aktie noch weiter schwächeln, könnte man die Position weiter aufstocken. Meiner Ansicht nach ist das Chance/Risiko-Verhältnis attraktiver als ein Investment in die doch wenig volatile Aktie selbst.
Wie ist eure Einschätzung ?
Avatar
25.04.07 11:55:31
General Electric: EU genehmigt Übernahme von zwei Abbott-Sparten


Fairfield, CT (aktiencheck.de AG) - Der US-Mischkonzern General Electric Co. (GE) (ISIN US3696041033/ WKN 851144) hat am Mittwoch die Genehmigung der Europäischen Kommission zur Übernahme von zwei Diagnostiksparten des US-Pharmakonzerns Abbott Laboratories (ISIN US0028241000/ WKN 850103) für 8,13 Mrd. Dollar in bar erhalten.
Wie die Wettbewerbsbehörde der Europäischen Union bekannt gab, ist sie nach sorgfältiger Prüfung zu dem Schluss gekommen, dass die Transaktion den Wettbewerb innerhalb der European Economic Area (EEA) oder wichtigen Teilen davon nicht signifikant behindern wird.

Bei den beiden Abbott-Sparten handelt es sich um die primäre In-Vitro-Diagnostik sowie das Diagnostikgeschäft Point-of-Care. Nicht von der Transaktion betroffen sich die profitableren Abbott-Bereiche für Molekulardiagnostik und Diabetesbehandlung.

Die Aktie von General Electric schloss gestern an der NYSE bei 34,76 Dollar. (25.04.2007/ac/n/a)
Avatar
23.04.07 17:37:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.956.188 von dubversion am 23.04.07 17:35:03sorry Pontius Deine
Avatar
23.04.07 17:35:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.844.089 von Pontiuspilatus am 16.04.07 21:02:22Pontius !
GM habe ich auf der watchlist. Und als anderer amerikanischer Wert Phizer.
Dein € - USD - Einschätzung finde ich interessant. Kannst Du deine Prognose untermauern bzw. erklären ? Ich weiß, Prognosen sind immer schwierig, insbesondere, wenn sie die Zukunft betreffen.

Gruß dubversion
 DurchsuchenBeitrag schreiben


GENERAL ELECTRIC 851144 - So günstig wie noch nie