DAX-0,05 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,33 % Öl (Brent)+0,65 %

CLINUVEL PHARMACEUTICALS LTD (Seite 1010)


ISIN: AU000000CUV3 | WKN: A0JEGY | Symbol: CLVLF
20,600
10:11:05
Frankfurt
-3,74 %
-0,800 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.245.586 von Inquisitor666 am 01.04.19 14:15:37Ja casino mit 20x schwarz 1x rot
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.245.586 von Inquisitor666 am 01.04.19 14:15:37Und woher willst du wissen, dass es bei Voli genauso ist? Ich habe deine Meinung im Voli-Forum gepostet, wo du gerne weiterdiskutieren kannst.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.246.036 von Thaleskreis am 01.04.19 15:01:36
Zitat von Thaleskreis: Und woher willst du wissen, dass es bei Voli genauso ist? Ich habe deine Meinung im Voli-Forum gepostet, wo du gerne weiterdiskutieren kannst.


Wissen ist so eine Sache. Lebenserfahrungsbasierte Mutmaßung. Wenn alle paar Jahre einer mit dem neuen Wundertest kommt, der dann nicht hält, was versprochen wird, dann ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass der Neue jetzt top ist. Das Gesetz der Serie deutet aber anderes an. Dazu habe ich einen Bericht im Kopf, dass die Genauigkeit der Tests zwsr vergleichsweise hoch ist, aber trotzdem unter 90% liegt. Ärzte haben aber vor nichts mehr Angst als vor einer Haftung. Wenn ihnen also eine Biopsie 99% Sicherheit bietet, werden sie die immer dem Test vorziehen. Kosten? Egal. Weder Arzt noch Patient zahlen das, sondern die Kasse... aber wie gesagt, ich kann nur nachplappern, was mir Ärzte sagen. Mir persönlich wäre es zu sehr eine Wundertüte.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.246.168 von Inquisitor666 am 01.04.19 15:17:02Der test von exact sciences ist bei der pre-cancer diagnose mit 44% erkennungsratenoch deutlich schlechter als alle voli studien bis jetzt gezeigt haben und bringt denen trotzdem hunderte millionen umsatz pro jahr also selbst ein mittelmäßiger test ist besser als keiner weil keiner eine erkennungsrate von 0 hat.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.245.586 von Inquisitor666 am 01.04.19 14:15:37Bin ganz deiner Meinung! Außerdem sind solche DNA Krebstests meistens "Abfallprodukte" von großen forschenden Pharmaunternehmen. Macht ja auch Sinn. Wenn man Medikamente für gewisse Krebsarten entwickelt, will man auch direkt wissen welches Genprofil vorliegt.
Voli bleibt für mich ein Rohrkrepierer mit Auszeichnung!:laugh:

Aber zurück zum eigentlichen Thema, Jungs!-> CUV ;)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.246.321 von petermull am 01.04.19 15:29:46Ich respektiere deine meinung zu clinuvel sehr herr müllpeter Aber bei voli liegst du falsch maxht nichts niemand ist perfekt!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.246.354 von Killermichel am 01.04.19 15:33:12Was haltet ihr denn von Epigenomics? Gerne per BN!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.246.270 von Killermichel am 01.04.19 15:25:17
Zitat von Killermichel: Der test von exact sciences ist bei der pre-cancer diagnose mit 44% erkennungsratenoch deutlich schlechter als alle voli studien bis jetzt gezeigt haben und bringt denen trotzdem hunderte millionen umsatz pro jahr also selbst ein mittelmäßiger test ist besser als keiner weil keiner eine erkennungsrate von 0 hat.


Letztes Off-topic Statement. 44% sind besser als 0. Klar. Aber das bringt nichts, wenn der Arzt es nicht einsetzt, weil sogar 80% zu wenig sind, um sich darauf zu verlassen. Solange es andere, wenn auch kompliziertere, Methoden gibt, werden die genommen... darum warte ich noch auf den echten Gamechanger in dem Bereich. Vielleicht haben sie ihn bei Volition gefunden. Vielleicht aber so wie die andern 20 davor auch nicht...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.246.987 von Inquisitor666 am 01.04.19 16:35:51auch von mir mein letzter offtopic kommentar:

in der realität sieht man aber, dass ein nicht perfekter test auch zur anwendung verordnet wird und somit erfolgreich kommerzialisiert wird. außerdem wird voli von manchen europäischen staaten gesponsort zusätzlich arbeiten sie auch noch an einem produkt für hunde als einziges unternehmen weltweit was auch 2020 bereit für umsätze ist, also kann auf 0 gehen aber wie es onkel homm sagt 20x schwarz einmal rot!
Hey Leute, so wie es aussieht kann man alle beglückwünschen die im Bereich 15,50 EUR so mutig waren und zugegriffen haben. Somit ist eine mindest Korrektur erfolgt und der Kurs kann sich wieder hinaufschwingen.
Ich werde diese Woche noch abwarten und sehen ob es nur ein fake ist oder evtl. nachhaltiger wird, dazu möchte ich aber auf Wochenbasis sehen, dass der Kurs nicht mehr abschmiert. Denn ein Rückschlag von 10-15% ist jederzeit ohne News möglich.

Ein kurzer Ausflug Richtung 14 EUR wäre ein Dräumchen... wird wahrscheinlich nur ein feuchter Traum bleiben. Wer hätte das vor einem Jahr gedacht, das man auf solche Kurse wartet.

;)
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben