DAX+1,37 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,31 %

Diskussionen zu IQ Power durch Fusion nun die IQ Power Licensing AG (Seite 9735)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Im Nachbarthread wird krampfhaft überlegt, welche Hoffnung man noch zum Ausdruck bringen könnte.
Wer sich dort wohl fühlt ...

Die Nachrichtenflaute ist auf die AG zurück zu führen. Warum brauchen die so lange um banale HJ-Zahlen zu veröffentlichen? Wo bleibt der angekündigte Lizenznehmer?
Wie hoch ist die aktuelle Produktionskapazität der Lizenznehmer - und somit der Lizenzeinnahmen?
Was ist mit break even?

So lange solche Fragen nicht befriedigend beantwortet werden, straft die Börse diese AG mit Desinteresse.
Dax über 13.400 Punkte - fast Allzeithoch. NASDAQ mit immer neuen Rekorden:

Wer in so einem positiven Börsenumfeld mit 41 EUR Handelsvolumen bis zum Mittag glänzt, und nahe Allzeittief notiert, muss etwas falsch gemacht haben.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.769.012 von Stilles_Wasser am 19.01.18 14:48:05Ich finde Sulli hat in den vergangen über 10 Jahren alles richtig gemacht.
Er hat einen sicheren, bestens vergüteten Job, kann nebenher noch etwas dazu verdienen und die Aktionäre sind außerordentlich zufrieden mit seiner Arbeit und Leistung.
Sein ausstehende Gehalt hat er sich mit dem Patent gesichert, dem einzig verbliebenen Wert der AG.
Sulli hat alles richtig gemacht. Respekt !!
Als Aktionär würde ich bei der diesjährigen GV für Sulli eine saftige Gehaltserhöhung vorschlagen.
Er buckelt sich erfolgreich seit Jahren für die Aktionäre ab und so was sollte irgendwann einmal auch dementsprechend honoriert werden.
Da sind die aktuellen 500.000 CHF im Jahr zu knapp bemessen.
Vor allem jetzt, da bald die üppigen Gewinne und Dividenden sprudeln.
Warum hört man so wenig von Moura?

An den dortigen Kapazitäten kann es doch nicht liegen. Größter Batteriebauer in Südamerika!
Getestet und optimiert wurde jahrelang.
Wenn global so eine hohe Nachfrage nach der Technologie besteht, warum beliefert dann nicht Moura als Auftragsfertiger für DE?.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.769.012 von Stilles_Wasser am 19.01.18 14:48:05
Zitat von Stilles_Wasser: Dax über 13.400 Punkte - fast Allzeithoch. NASDAQ mit immer neuen Rekorden:

Wer in so einem positiven Börsenumfeld mit 41 EUR Handelsvolumen bis zum Mittag glänzt, und nahe Allzeittief notiert, muss etwas falsch gemacht haben.




Das Handelsvolumen hat sich im Tagesverlauf doch noch mehr als verfünffacht.
Ein versöhnlicher Wochenausklang:
Fast 220 EUR.
;)
Meiner Meinung nach wird IQPL nur noch 2-3 Jahre durchhalten - dann machen die den Laden dicht bzw. werden die Börsennotierung aufgeben.

In der Zeit verdienen alle noch ein wenig und reisen um die Welt und wenn Mr. S an den Ruhestand denkt (so um die 70 :-), dann werden die Lichter ausgemacht.

Würde man von einem Fortbestand des Unternehmens ausgehen, dann würde man schon längst einen Nachfolger einführen und nachdem dieser Zugang zu vertraulichen Informationen haben würde, würde diese Person auch als Angestellter in der Bilanz auftauchen.

Auch würde man dann entsprechende Aktivitäten bei anderen Herstellern bzw. Abschlüsse und Verkäufe feststellen können. Ich habe den Eindruck, dass in den letzten 20 Jahren noch nie so wenig Neukunden gemeldet wurden, wie in den letzten 2 Jahren. Alles dreht sich nur um DE.

Es werden vermutlich noch ein paar Kapitalerhöhungen kommen und mit den Kapitalerhöhungen wird der Anteil der Hausfrauen, Kleingeldmanager und Kaffeefahrtbetreibern so stark abnehmen, dass sie ihre Papiere ausbuchen lassen können.

Ich mag mich ja auch irren, aber wo bitte waren die letzten 12 Monate Anzeichen dafür, dass IQPL in einem Wachstumsmarkt aktiv ist? Man hat den angeblich super tollen Greentec-Award gewonnen (bei dem in meinen Augen hier aus dem Forum ganz heftig "mitgeholfen" wurde) und man hat das Werk von DE aufgehübscht. Mr. S hat sich die Welt auf Firmenkosten angesehen und "Werke besichtigt und beraten" - aber Abschlüsse wurden nicht vermeldet.

Der Drops ist gelutscht. Das Papier ist nur noch langweiilg
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.782.354 von CuB4 am 21.01.18 17:23:13
Zitat von CuB4: Der Drops ist gelutscht. Das Papier ist nur noch langweiilg




Ein knappes Dutzend Fans im Nachbarthread , ein knappes Dutzend Kritiker hier: Das erweckt fälschlicherweise den Eindruck, dass die Chancen 50:50 stehen würden.

Der Langzeitchart und die Handelsvolumina zeigen jedoch, dass die meisten früheren Aktionäre unmissverständlich mit ihren Füssen abgestimmt haben.


Ehemalige langjährige Fans, die die Reißleine ziehen, sind dann auch ein besonderes Problem für die verbleibenden Fans: Man kann ihnen nicht vorwerfen, dass sie von der Konkurrenz sind, dass sie nur billig rein wollen.
Sie sollen einfach möglichst schnell aus dem thread verschwinden, schweigen.
Bei dem ganzen Optimimismus der permanent zur Schau gestellt wird sollte die Aktie eigentlich bei mindestens 20 cent stehen.
Da der Wert aber mit ca. 6 cent nahezu am Allzeittief notiert, die Umsätze in Berlin eher minimal sind läuft es offensichtlich aber nur auf Durchhalteparolen raus.
Gepaart wird das ganze mit öffentlichen Nachkäufen vereinzelter hardcore-Aktionäre.
Es hat sich nichts verändert, besch... Kurs bei stetigen Topaussichten.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben