DAX-1,80 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-1,49 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 25812)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
12.511,91
21.06.18
Xetra
-1,44 %
-183,25 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.701.463 von wuscheler am 12.01.18 18:39:56Na hör mal Wuschi, ich wünsch dem Donald ein schönes Wochenende und sein Minister für Äußeres nennt ihn einen Trottel und dann krieg ich Prügel !! Wo gibts denn sowas :confused:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.696.393 von wuscheler am 12.01.18 12:22:32
Zitat von wuscheler:
Zitat von Zeitblom: Bei allen Überlegungen,ob und wie man 2018 sein Geld anlegen sollte oder vielleicht besser als cash ins Stahlfach oder unters Kopfkissen packt,bleibt ja immer noch die Ungewissheit,ob wir denn 2018 eine neue Bundesregierung bekommen werden.Bei den Gesprächen in Berlin wundert mich immer wieder,wie wichig sich die Regierungspartei des Visegrad-Staates Bayern,die CSU,macht. Die Partei hat bei der letzten Bundestagswahlen die Stimmen von 6,3 % der zur Wahl gegangenen Bundesbürger bekommen,die ihren Wohnsitz in Bayern haben - sie tut aber so,als sei sie die wichtigste Partei Deutschlands.

Die sich aktuell abzeichnende GroKo (die mit nach aktuellen Umfragen nur noch knapp über 50% schon lange keine GroKo mehr ist) wird bei der AfD den Turbo zünden. Beginnend mit der Bayern-Wahl im Herbst.


Dass es bei kommenden Bundestagswahlen - ob regulär 2021 oder vorgezogen - bei der AfD einen Turbo geben wird, so dass diese im nächsten Bundestag eine Fraktionsstärke erreichen wird,die es ihr ermöglichen würde, in einer Koalitionsregierung den Kanzler zu stellen,halte ich für relativ unwahrscheinlich. Ich halte es ebenso für unwahrscheinlich,dass eine andere Partei,die den Kanzler stellen könnte,mit der AfD koalieren würde. Der deutsche Michel mag ein wenig dumm sein, so dumm ist er dann vermutlich doch nicht,dass er solche Wahlergebnisse produzieren würde.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.705.405 von Mietzi543 am 13.01.18 09:34:47
Zitat von Mietzi543: Stimmt. Anleger dürfen es niemals zu diesen "horrenden Verlusten" kommen lassen - gerade wenn das Wertpapier-Depot nur aus einer einzigen Aktie besteht!!


Madame,
was wollen Sie mir andichten?
Dass ich meine Positionen nicht mit STOPPLOSS abgesichert und "horrende Verluste" habe? Bei Lynas? ;):yawn:

Lassen wir doch mal die Kirche im Dorf:
Sie sind es doch gerade, die alle zukünftigen Crashs "aussitzen" will. Weil sich ja alle Aktien wieder so schön erholen... ;)
Und die ohne STOPPLOSS arbeitet. Oder habe ich dies mißverstanden...?!! ;)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Fragen sie doch bitte diesen Schaumschläger: https://www.youtube.com/watch?v=-nQGBZQrtT0
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.705.675 von Oldieman am 13.01.18 10:25:00
Zitat von Oldieman: Na hör mal Wuschi, ich wünsch dem Donald ein schönes Wochenende und sein Minister für Äußeres nennt ihn einen Trottel und dann krieg ich Prügel !! Wo gibts denn sowas :confused:


Wahrscheinlich ist der Minister für Außeres hier der Trottel. :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.708.174 von 57-er am 13.01.18 17:39:16Sie sind es doch gerade, die alle zukünftigen Crashs "aussitzen" will. Weil sich ja alle Aktien wieder so schön erholen... ;) Und die ohne STOPPLOSS arbeitet. Oder habe ich dies mißverstanden...?!! ;)

Habe ich auch so in Erinnerung, nachdem ich mich für das 1%-Risiko-Modell ausgesprochen hatte.

Horst Szentiks (Red Shoes)
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.708.201 von 57-er am 13.01.18 17:42:59Wahrscheinlich ist der Minister für Außeres hier der Trottel. :D

Darf ich dich daran erinnern daß gerade du derjenige warst der so große Stücke auf Tillerson gehalten hat. Nee ne mein Lieber der Rex hat schon recht und der kann sich auch bestätigt fühlen mit seiner diplomatischen Mission in Sachen Nordkorea mehr erreicht zu haben als die Null im weißen Haus der die Sache mit Wut und Feuer angehen wollte.:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.708.195 von N424671 am 13.01.18 17:42:53
Zitat von N424671: Fragen sie doch bitte diesen Schaumschläger: https://www.youtube.com/watch?v=-nQGBZQrtT0

https://www.youtube.com/watch?v=dg2FFlkFKbk
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.708.756 von greenanke am 13.01.18 19:27:45http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/deutschland-hat…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.709.335 von barrios am 13.01.18 21:47:38
Zitat von barrios: http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/deutschland-hat…



https://www.smava.de/eurozone-schulden-uhr/
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben