DAX+0,37 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,06 % Öl (Brent)+0,57 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 26133)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
12.444,50
25.04.18
Deutsche Bank
-0,85 %
-106,32 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.325.517 von Zeitblom am 20.03.18 07:17:16
Zitat von Zeitblom: Muss es ein stattgefundener Crash sein - oder genügt als Anlass zu einem Einstieg auch eine stattgefundene deutliche Korrektur der Aktienkurse?


Wenn man sein Vermögen eh spenden will, ist das dann nicht ziemlich belanglos?

Aber mit Goldman in der SPD kann man vielleicht davon ausgehen, dass die Märkte weiter hochgepumpt werden. Die Union von Macron, SPD und Draghi wird uns die europäische Schuldenunion und eine Geldflut ungeahnten Ausmaßes bringen. Je schlechter die Bonität eines Pleitekandidaten, desto höher dürfte in der Schuldenunion die Gewinnspanne sein. Leider zu Lasten des Geldwertes der deutschen Vermögen - aber so lange das keinen wirklich juckt ...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.325.160 von wuscheler am 20.03.18 00:55:41GS dieser Superscheissladen des Internationalen Finanzkapitals !!!



Da wird die SPD immer unglaubwürdiger, von wegen die kleinen Leute..... !!!



Das fing mit der Agenda 2010 an und hört auf..... ?????



Wer wählt jetzt noch SPD ???
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.325.958 von wuscheler am 20.03.18 08:16:54
Zitat von wuscheler:
Zitat von Zeitblom: Muss es ein stattgefundener Crash sein - oder genügt als Anlass zu einem Einstieg auch eine stattgefundene deutliche Korrektur der Aktienkurse?


Wenn man sein Vermögen eh spenden will, ist das dann nicht ziemlich belanglos?

Aber mit Goldman in der SPD kann man vielleicht davon ausgehen, dass die Märkte weiter hochgepumpt werden. Die Union von Macron, SPD und Draghi wird uns die europäische Schuldenunion und eine Geldflut ungeahnten Ausmaßes bringen. Je schlechter die Bonität eines Pleitekandidaten, desto höher dürfte in der Schuldenunion die Gewinnspanne sein. Leider zu Lasten des Geldwertes der deutschen Vermögen - aber so lange das keinen wirklich juckt ...


ich weiss es auch nicht
aber Fakt ist,dass der derzeit ablaufende Kapitalverzehr unterhalb der Wahrnehmungsschwelle von 99,9% der Menschen abläuft.
also auch der Aufseher und Politiker
Roland Baader hat es ja schon gesagt,dass diese Art von Selbsthypnose an den Hexenwahnsinn im Mittelalter heranreicht.
einfach spektakulär
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
AfD: Merkels Kanzlerschaft „ist ein Albtraum für die Bundesrepublik Deutschland“000


https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/afd-merkels-ka…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Schon oft hatten wir das Thema

20.03.2018
Notenbanken erhalten Pleite-Firmen am Leben Wie Firmen-Zombies unser Wirtschaftssystem bedrohen

Ein immer größerer Anteil der Unternehmen ist bei ehrlicher Betrachtung insolvent. Eine solche ehrliche Betrachtung kann und will sich niemand leisten, denn dann fällt die Illusion der überwundenen Krise in sich zusammen. Steigen die Zinsen, ist das Spiel vorbei.

http://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/daniel-stelt…
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.329.630 von bernieschach am 20.03.18 13:14:03
Zitat von bernieschach:
Zitat von wuscheler: ...

Wenn man sein Vermögen eh spenden will, ist das dann nicht ziemlich belanglos?

Aber mit Goldman in der SPD kann man vielleicht davon ausgehen, dass die Märkte weiter hochgepumpt werden. Die Union von Macron, SPD und Draghi wird uns die europäische Schuldenunion und eine Geldflut ungeahnten Ausmaßes bringen. Je schlechter die Bonität eines Pleitekandidaten, desto höher dürfte in der Schuldenunion die Gewinnspanne sein. Leider zu Lasten des Geldwertes der deutschen Vermögen - aber so lange das keinen wirklich juckt ...


ich weiss es auch nicht
aber Fakt ist,dass der derzeit ablaufende Kapitalverzehr unterhalb der Wahrnehmungsschwelle von 99,9% der Menschen abläuft.
also auch der Aufseher und Politiker
Roland Baader hat es ja schon gesagt,dass diese Art von Selbsthypnose an den Hexenwahnsinn im Mittelalter heranreicht.
einfach spektakulär


...und genau dieses schleichende Gift ist so gefährlich, man merkt es nicht/kaum. Man serviert einen Schmerz nicht einmalig, zu 100%, sondern teilt diesen fein säuberlich , in Dosen zu 5% oder 10% auf, dann ist er besser/unmerklicher verabreichbar.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.328.238 von Boersenbommel am 20.03.18 11:14:45Die nächsten Wahlen im Bund sind doch erst 2021. Derzeit gibt es nur Meinungsumfragen "Wie würden Sie wählen,wenn nächsten Sonntag Bundestagswahl wären?" Die letzten Ergebnisse solcher Umfragen muß ich hier nicht zitieren,die kann man nachlesen.
Der Busenfreund Merkels in Haft

Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy in Polizeigewahrsam

Der ehemalige französische Präsident Nicolas Sarkozy befindet sich wegen des Verdachts illegaler Wahlkampfspenden aus dem Ausland derzeit in Polizeigewahrsam. Dem konservativen Politiker wird zur Last gelegt, im Präsidentschaftswahlkampf 2007 Spenden des damaligen libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi angenommen zu haben.




Wasm fuer eien verlogene Bande:laugh::laugh::laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.332.234 von coldplay66 am 20.03.18 16:17:03
Zitat von coldplay66: Der Busenfreund Merkels in Haft

Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy in Polizeigewahrsam

Der ehemalige französische Präsident Nicolas Sarkozy befindet sich wegen des Verdachts illegaler Wahlkampfspenden aus dem Ausland derzeit in Polizeigewahrsam. Dem konservativen Politiker wird zur Last gelegt, im Präsidentschaftswahlkampf 2007 Spenden des damaligen libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi angenommen zu haben.




Wasm fuer eien verlogene Bande:laugh::laugh::laugh:


...bei Geld für den Wahlkampf wird nicht soooo genau hingeschaut, da nimmt man schon mal von Despoten, Gangstern oder Diktatoren.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben