DAX-1,64 % EUR/USD-0,76 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-1,84 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 27700)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
11.361,00
17:39:15
Lang & Schwarz
-1,64 %
-188,96 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.922.776 von 57-er am 20.02.19 16:50:19
Zitat von 57-er: 2. Sinkende Schuldenverläufe (=sinkende Kreditvolumen) würden das Geldsystem zum crashen bringen. Denn wir haben ein Schuldgeld. Geldvermögen und Verschuldungen stehen sich hier spiegelbildlich gegenüber.


Es gibt keine grosse Geldvermögenvernichtung ohne einen GELDCRASH.

kleine Ergänzung:


https://www.google.com/search?client=firefox-b-ab&biw=1680&b…
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.922.173 von 2VHPNR am 20.02.19 16:07:47
Zitat von 2VHPNR: Lesen Sie bitte das im Handelsblatt aktuell veröffentlichte Interview vom Chef Bridgewaters, Dalio, zur Verschuldung bzw ungleiche Gesellschaftsentwicklung insgesamt , bevor Sie bescheiden im Stile "Fliegende Kistenpilot" schwadronierend unwissend abstürzen.:laugh:


Sagen die was zum 500 Billionen-Rothschildvermögen?
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.914.781 von barrios am 19.02.19 22:19:15Ganz einfach:


Wer als Wähler etwas gegen Europa hat, ist ein Feind !


Ist das nicht Populismus !
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: ...einen freien Meinungsaustausch in freundlicher Atmosphäre...
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: ...einen freien Meinungsaustausch in freundlicher Atmosphäre...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.923.328 von BremerTribun am 20.02.19 17:26:38Klar, er möcht nicht auf seinen Unsinn hingewiesen werden oder Fragen gestellt bekommen, welche er nicht beantworten kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.921.015 von EliasRafael am 20.02.19 14:41:03
Zitat von EliasRafael: Naja, unbeleckt sind so einige hier, vor allem in ihrer Ausdrucksweise...


aber gut, wenn wir uns doch einig sind, dass der Crash kommt...

Kern meiner Frage ist, dass die Frage nach Gewinnern und Verlierern des nächsten Credit Crunch im Wesentlichen von den politischen Entscheidungsträgern abhängt. Es ist ja durchaus möglich, dass der ersehnte Reset eben nicht kommt. Und wie stark sich dieser von der reinen Geldvermögen/schuldenebene auch auf Realassets ausweitet. Da wird ja nicht resetet sondern umverteilt. Und hier sehe ich den Ansatz für politisches Handeln gegeben.

ich bekomme aber keine Antworten, schade.


...hier spiegelt sich eben der ganz normale Schnitt der Bundesbürger, unter anderem auch in der Ausdrucksweise. Ob eine gestelzte, mit Fachbegriffen überladene Ausdrucksweise zielführender ist, wage ich zu bezweifeln, ändert doch nichts. Es gibt doch inzwischen eh zu wenige, die Klartext reden, krampfhaft neue Wortschöpfungen kreieren, die am Leben vorbei gehen.

Wenn sich schon die sogenannten Wirtschaftsweisen untereinander uneinig sind, wie will man dann vom "Michel Mustermann" Antworten/Rezepte, eines zielführenden Handelns, erwarten. Hast Du welche? Du fragst nach Antworten, ich maße mir nicht an, Dir diese geben zu können, allenfalls
(m)ein Empfinden, wie etwas nicht laufen sollte.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.918.510 von wuscheler am 20.02.19 11:29:49
Zitat von wuscheler:
Zitat von lyta: Thread: GREENANKE hat Gebuuurtstag!!!

Themenfremder Spam.


Seit vielen Jahren ist es ein sehr schöner Brauch bei wallstreet:online, dass man User zum Geburtstag gratuliert! Die liebe lyta gibt sich seit Jahren viel Mühe mit der Gestaltung des Geburtstagsthreads und schreibt zudem noch die Geburtstagskinder per BM einzeln an. Ein sehr menschlicher Zug in der heutigen Zeit, sowohl von w : o als auch von lyta!

Deine Reaktion sagt alles zu Deiner Person! Ich nehme an, Du bist in Deinem Bekanntenkreis ein allseits geschätzter und beliebter Kumpel. Man sucht sicherlich Deine Anwsenheit in geselliger Runde in schöner Atmosphäre! Die Diskussionen und Gespräche mit Dir sind sicherlich ein Labsal für alle! Schön, dass es solche Zeitgenossen wie Dich noch gibt! Wahrscheinlich hast Du einen beneidenswert riesigen Freundes- und Bekanntenpreis! Bewahre Dir Dein sonniges Gemüt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.916.563 von lyta am 20.02.19 09:02:26
Zitat von lyta: Thread: GREENANKE hat Gebuuurtstag!!!


Nun denn, heute hat übrigens unser lieber Alexander Gauland Geburtstag.
Herzlichen Glückwunsch!
Einer der wenigen Politiker, der die Probleme des Euros von Anbeginn klar erkannt und sich stets gegen die desaströse "Rettungs"politik der Regierung ausgesprochen hat und auch heute immer noch aktiv dagegen angeht. Leider wird auch er den Crash der Währung nicht verhindern können, aber wenigstens vielleicht für uns alle die Fallhöhe vermindern, so ihn die Bürger damit beauftragen.
Alles Gute dabei!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.924.585 von wuscheler am 20.02.19 19:14:05:laugh: :laugh: :laugh:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben