DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 27806)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Was ist denn am 19,3 ?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.130.740 von IknoWmorEthaNu am 18.03.19 15:51:28https://www.youtube.com/watch?v=IjwlUaP2OQw

Qanon

Verschwörungstheorien, in die man alles und nichts reininterpretieren kann.

Ich sehe aber eher gerade, dass die Vola in den Indices sich an wichtigen Marken gerade gerade auf einen Tiefpunkt zusteuert und bald explodieren könnte. Verfallstag ist ja nun auch um, und der war z.B. im letzten Herbst auch Startpunkt des massiven Abverkaufs.

Irgendwas hängt meiner Meinung nach auch gerade in der Luft, aber ich kann es nicht greifen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.132.129 von Fidor am 18.03.19 18:18:10Das weiß man leider immer erst nachher.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.131.205 von Erdmann111 am 18.03.19 16:43:31
Zitat von Erdmann111: Deutsche Commerzbank? Keine gute Idee.

https://www.godmode-trader.de/artikel/deutsche-commerzbank-k…


Ich hatte hier doch geschrieben, wann genau ich Aktien der Deutschen Bank und der Commerzbank gekauft hatte ...?! ;) :cool:

Ich habe übrigens mehrfach dazu geraten, Ihr solltet Euch mehr mit der Geldanlage und der Altersvorsorge befassen, statt mit der brotlosen Kunst der Politik- und Gesellschaftskritik. Wie oft habe ich gesagt: "Jungs, kümmert Euch um Euer eigenes Portemonnaie!" Ich predige das seit 2010 ...! :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.128.397 von IknoWmorEthaNu am 18.03.19 11:50:24
Zitat von IknoWmorEthaNu: @Chaot

dann lies dass hier mal ;)

https://linkezeitung.de/2019/03/09/von-greta-thunberg-zu-we-…

Ein guter und wichtiger Beitrag, der aufzeigt, was die ganze Klimareligion wirklich ist:

1. Eine gewaltige Verarxxxunge der Bürger. Dieser Satz aus dem Artikel bringt es auf den Punkt:
...sie ernten den guten Willen der Leute, besonders der jungen Leute. Sie zielen mit Institutionen, die die Regierungsklasse bedienen, auf diejenigen ab, denen Fähigkeigkeit und Wissen fehlen um für sich selbst zu denken.

2. Ein knallharter Markt von alleine 82 Milliarden Dollar für den Zertifikatehandel und Billionen für den energetischen Umbau mit unabsehbaren Folgekosten, Gelder, die alle in den Taschen der angeblichen ach so altruistischen "Klimaretter" landen.

3. Die zwanghafte Suche nach Nachschuldnern und einem künstlichen neuen Markt, um das kaputte Fiatgeldsystem eine Runde weiter zu schieben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.129.249 von Erdmann111 am 18.03.19 13:30:58
Zitat von Erdmann111:
Zitat von 0815chaot:
FreiBierforFuture
Allein in den USA wird der Markt für CO2-Kompensation auf über 82 Milliarden USD geschätzt.
Die guten Absichten, so selbstlos und wirklich Herzergreifend.

...wäre mal interessant zu eruieren, wie viele da nur mitlaufen um anschließend hinter der nächsten Straßenkreuzung die Biege zu machen.:D

Von den 110.000 Schülern in Köln waren nach Angaben der Medien 10.000 letzten Freitag auf der Demo. Mehr als 90% aller Schülern ist also ihre Bildung wichtiger als dieser Klimaquatsch. Gut so! Und unter den 10.000, die die Schule geschwänzt haben, vermute ich weitere 90% als reine Mitläufer, die es sich nicht mit dem rotgrünen Lehrer verderben wollen, mal einen Tag blaumachen wollen oder schlichtweg aus jugendlichem Pubertätsprotest und Gruppendynamik mitgehen.

Und so ein von internationalen Profiteuren (man beachte die überwiegend englischen, weltweit einheitlichen Transparente) initiierter Unsinn von gerade einmal 1% verblendeten Kindern wird uns von Relotiuspresse über Kanzlerin bis Bundespräsident als Jugendbewegung positiv verkauft. Was ein widerliches Nudging.

Liebe Regierenden, die Klimareligion wird den Systemcrash und euren Abgang nicht verhindern, im Gegenteil.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.133.056 von wuscheler am 18.03.19 19:47:23
Zitat von wuscheler:
Zitat von Erdmann111: ...
...wäre mal interessant zu eruieren, wie viele da nur mitlaufen um anschließend hinter der nächsten Straßenkreuzung die Biege zu machen.:D

Von den 110.000 Schülern in Köln waren nach Angaben der Medien 10.000 letzten Freitag auf der Demo. Mehr als 90% aller Schülern ist also ihre Bildung wichtiger als dieser Klimaquatsch. Gut so! Und unter den 10.000, die die Schule geschwänzt haben, vermute ich weitere 90% als reine Mitläufer, die es sich nicht mit dem rotgrünen Lehrer verderben wollen, mal einen Tag blaumachen wollen oder schlichtweg aus jugendlichem Pubertätsprotest und Gruppendynamik mitgehen.

Und so ein von internationalen Profiteuren (man beachte die überwiegend englischen, weltweit einheitlichen Transparente) initiierter Unsinn von gerade einmal 1% verblendeten Kindern wird uns von Relotiuspresse über Kanzlerin bis Bundespräsident als Jugendbewegung positiv verkauft. Was ein widerliches Nudging.

Liebe Regierenden, die Klimareligion wird den Systemcrash und euren Abgang nicht verhindern, im Gegenteil.


...bei so einem Vorbild ist das nicht verwunderlich.

Johnny Hates Jazz - I Don't Want to Be a Hero
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.133.218 von Erdmann111 am 18.03.19 20:05:54
Zitat von Erdmann111:
Zitat von wuscheler: ...
Von den 110.000 Schülern in Köln waren nach Angaben der Medien 10.000 letzten Freitag auf der Demo. Mehr als 90% aller Schülern ist also ihre Bildung wichtiger als dieser Klimaquatsch. Gut so! Und unter den 10.000, die die Schule geschwänzt haben, vermute ich weitere 90% als reine Mitläufer, die es sich nicht mit dem rotgrünen Lehrer verderben wollen, mal einen Tag blaumachen wollen oder schlichtweg aus jugendlichem Pubertätsprotest und Gruppendynamik mitgehen.

Und so ein von internationalen Profiteuren (man beachte die überwiegend englischen, weltweit einheitlichen Transparente) initiierter Unsinn von gerade einmal 1% verblendeten Kindern wird uns von Relotiuspresse über Kanzlerin bis Bundespräsident als Jugendbewegung positiv verkauft. Was ein widerliches Nudging.

Liebe Regierenden, die Klimareligion wird den Systemcrash und euren Abgang nicht verhindern, im Gegenteil.


...bei so einem Vorbild ist das nicht verwunderlich.

Johnny Hates Jazz - I Don't Want to Be a Hero


...sorry, fehlerhafter Link

https://www.geolitico.de/2016/05/22/warum-merkel-gefaehrlich…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben