DAX-0,60 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 27923)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.417.762 von EliasRafael am 24.04.19 23:38:13
Zitat von EliasRafael: Die amerikanischen Indizes tun sich sehr sehr schwer, weiter nach oben zu laufen...
Man hofft auf nichts gutes.

Der amerikanische Aktienmarkt ist eine pure Blasenwirtschaft, aufgebaut auf einem Tsunami von Fiatgeld. Manche der Unternehmen sind da noch windiger als seinerzeit EMTV, hier kommt auf Platz 1 vor Apple der Spitzenkandidat:

KATASTROPHALE ZAHLEN
Teslas zahlreiche Ablenkungsmanöver lassen tief blicken

In den ersten drei Monaten des Jahres machte der Autobauer einen Verlust von gut 702 Millionen Dollar.
Auch bei der Auslieferung gibt es Probleme. Beim Model 3 gab es beispielsweise einen Rückgang um knapp 20 Prozent.
...
Erst nach einer knappen halben Stunde konnten Analysten dann ihre Fragen loswerden, bekamen aber häufig keine Antworten.

https://www.welt.de/wirtschaft/article192427407/Tesla-Elon-M…

Einzig dass die US-Babyboomer den Großteil ihrer Altersversorgung auf Aktien basiert haben und den nächsten Jahren in Rente gehen werden, zwingt die Amis auf Teufel komm raus die Aktienmärkte zumindest nominal oben zu halten. Notfalls wird eben dafür der Dollar hyperinflationiert, das käme der Verschuldung gleich mit gelegen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.418.218 von coldplay66 am 25.04.19 07:25:17
Zitat von coldplay66: Russischer Geheimdienst: 1.500 kriegserfahrene Terroristen aus Nahem Osten in die EU eingewandert

Dazu braucht es keinen Geheimdienst. Die Migrationsflut startete ja nicht wie sonst in solchen Situationen zu erwarten zu Beginn des syrischen Bürgerkriegs, sondern erst am Ende, als Putin und Assad den IS aus dem Land gejagt haben.
Wer 1 und 1 zusammenzählen kann, kann sich denken, was da wohl für Leute gekommen sind. Die seitdem massiv gestiegenen Morde und Anschläge sprechen eine deutliche Sprache. Ich würde allerdings der Zahl des Geheimdienstes eher noch 1 oder 2 Nullen dranhängen - eine 3. Null für deren Sympathisanten und die 4. und 5. Null für die politisch korrekten Dulder und Vertuscher in den eigenen Reihen.

Es wird spannend, was uns zuerst in Chaos und Crash führen wird: das oder das Platzen der Fiatgeldblase.

Germany strong short.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Deutsche Bank und Commerzbank wollen sich heute zu Fusion äußern

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/deutsche-ban…


In erster Linie interessiert mich, wie sich meine Dt. Bank- und Commerzbank-Aktien entwickeln werden. Der smarte Anleger interessiert sich m.E. immer nur für seine Aktienkurse. Eure schlauen Sprüche hier zu 'Gott und die Welt' sind zwar oft ganz lustig, aber es geht letztlich doch nur um den Reibach! "Ich will Geld verdienen, nicht recht haben!" :cool: Alles andere ist doch brotlose Kunst. :cool:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.418.638 von wuscheler am 25.04.19 08:14:45
Zitat von wuscheler: ...

Es wird spannend, was uns zuerst in Chaos und Crash führen wird: das oder das Platzen der Fiatgeldblase.

...


Beides nicht! :D :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.418.218 von coldplay66 am 25.04.19 07:25:17:(


Ja hurra, wir brauchen mal wieder ein paar Anschlagstote !


Ist ja echt langweilig geworden !


:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.416.421 von greenanke am 24.04.19 20:33:56Man kann es ja mal ausprobieren und nach fünf Jahren wieder zurückehren, wenn es nicht läuft !


Wir sind doch in einer Demokratie, oder ??



:p:p:p:p:p:p
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.419.130 von greenanke am 25.04.19 08:57:17
Zitat von greenanke: Deutsche Bank und Commerzbank wollen sich heute zu Fusion äußern

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/deutsche-ban…


In erster Linie interessiert mich, wie sich meine Dt. Bank- und Commerzbank-Aktien entwickeln werden. Der smarte Anleger interessiert sich m.E. immer nur für seine Aktienkurse. Eure schlauen Sprüche hier zu 'Gott und die Welt' sind zwar oft ganz lustig, aber es geht letztlich doch nur um den Reibach! "Ich will Geld verdienen, nicht recht haben!" :cool: Alles andere ist doch brotlose Kunst. :cool:


Wäre der Pst im Dt. Bank- bzw. Commerzbank-Thread nicht sinniger? :kiss:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Amazon und Facebook fast wieder auf ATH.
Kein Wunder, beide sehr niedrig bewertet.
😊
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.420.510 von Alphamoon am 25.04.19 11:22:28
Zitat von Alphamoon:
Zitat von greenanke: Deutsche Bank und Commerzbank wollen sich heute zu Fusion äußern

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/deutsche-ban…


In erster Linie interessiert mich, wie sich meine Dt. Bank- und Commerzbank-Aktien entwickeln werden. Der smarte Anleger interessiert sich m.E. immer nur für seine Aktienkurse. Eure schlauen Sprüche hier zu 'Gott und die Welt' sind zwar oft ganz lustig, aber es geht letztlich doch nur um den Reibach! "Ich will Geld verdienen, nicht recht haben!" :cool: Alles andere ist doch brotlose Kunst. :cool:


Wäre der Pst im Dt. Bank- bzw. Commerzbank-Thread nicht sinniger? :kiss:



Dieser Systemclown regt sich nur ueber andere auf wenn ihre Postings nach seiner unerheblichen Meinung nicht in den Thread passen
Selbst kopiert er unermuedlich seinen Medien Schwachsinn nach dem Prinzip

Das Nachplappern von Schwachsinn speist den Mainstream
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ein Beispiel ueber die Verlogenheit dieser Regierung

Auf die Frage eines Journalisten ob sich bei den Geschaeften mit Saudi Arabien nach den neuen 37 Hinrichtungen und dem kaltbluetigen Mord an dem Journalisten kashogi ob sich fuer unsere Regierung etwas geaendert hat' folgendes vom Pressepsprecher.....


Was waere wohl gewesen wenn diese Dinge in der Ukraine passiert waeren???:laugh::laugh:




Was juckt es uns Geschaeftr kennt in diesem Fall keine Moral. Bei den Russen ist das allerdings gaaaanz anders:laugh::laugh:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben