DAX+0,07 % EUR/USD-0,22 % Gold-0,16 % Öl (Brent)+0,55 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 27984)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.626.440 von Fidor am 22.05.19 20:29:35
Zitat von Fidor:
Zitat von greenanke: Kürzlich war Obama in Deutschland. Habt Ihr mitgekriegt, mit welcher Begeisterung er von der Bevölkerung empfangen wurde? Davon kann übrigens ein Höcke - selbst bei Veranstaltungen in Sachsen und Thüringen - nur träumen! :cool: :D


:confused:
Was soll Obama machen? Der ist weg vom Fenster oder soll er Lokalpolitiker in Thüringen oder Sachsen werden??


Nun gut ... mein Deutschlehrer hätte auch gesagt: "Thema großenteils verfehlt; 5 bis 6!" Aber ich wollte ja nur etwas provozieren ...
Ich reduziere meine Aussage auf: "Trump ist für mich ein ausgemachter Schwachkopf!" :D

Ich hoffe, er richtet während seiner Amtszeit nicht allzu schlimme Dinge an und gerät bald in Vergessenheit ...
Das Trump ein Idiot ist, ist eine Tatsache so sicher wie morgen früh die Sonne wieder aufgeht.

Das liegt aber auch daran das der Durchschnittliche Amerikaner auch nicht gerade klar denken kann. Das ist aber bei allen Großmächten das Problem das die Bevölkerung denkt sie wären der Mittelpunkt und alles muss sie um sie drehen. Russen sind da auch nicht anders als Chinesen oder Inder. Im Grunde ist Trump ein Lokalpolitiker. Jedenfalls führt er das Land so wie jemand der meint wenn ich nur laut genug Schreie haben die anderen Angst und machen was ich will. Irgendwann platzt einem anderen der Kragen und haut einfach zu. Und dann kommts richtig dick.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Typen wurden wie Trump wurden früher bei uns vor der Disko vermöbelt. Arrogante, reiche Fatzke.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.627.028 von Fidor am 22.05.19 21:26:24Und du wurdest von den Türstehern vermöbelt, nun geh weiter spielen im Tesla Forum :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.627.007 von Fidor am 22.05.19 21:24:20
Zitat von Fidor: Das Trump ein Idiot ist, ist eine Tatsache so sicher wie morgen früh die Sonne wieder aufgeht.

Das liegt aber auch daran das der Durchschnittliche Amerikaner auch nicht gerade klar denken kann. Das ist aber bei allen Großmächten das Problem das die Bevölkerung denkt sie wären der Mittelpunkt und alles muss sie um sie drehen. Russen sind da auch nicht anders als Chinesen oder Inder. Im Grunde ist Trump ein Lokalpolitiker. Jedenfalls führt er das Land so wie jemand der meint wenn ich nur laut genug Schreie haben die anderen Angst und machen was ich will. Irgendwann platzt einem anderen der Kragen und haut einfach zu. Und dann kommts richtig dick.


...ehrlich gesagt, das wundert mich auch, dass sich die gesamte Riege der Politiker sich dieses bieten lässt. Kein Einwurf von unserer konfliktscheuen Raute, über gewisse Einmischungen in deutsche Wirtschaft/Innen-und Aussenpolitkfragen, z. B. das es die alleinige souveräne Entscheidung ist, von wem Deutschland Erdgas bezieht, immer wieder diese frechen, lautstarken Bemerkungen des amerikanischen Botschafters Richard Grenell dem sein Amt wohl zu Kopf gestiegen ist. Zumindest sollte man sich verbal dahingehend äußern, dass man nicht gewillt ist, einen bestimmten Tonfall bzw. Einmischung in bilaterale Geschäfte anderer Staaten, hinzunehmen. Die gesamte Welt scheint aus den Fugen geraten zu sein und man starrt bewegungslos wie das Kaninchen auf die Schlange. So etwas im Jahre 2019, es wird Zeit, das die Politiker aus ihrer Erstarrung erwachen und sich solchen Egozentrikern wie Trump, Erdogan und Putin gemeinsam entgegenstellen bzw. Antworten finden.
Zu spät, der Geist ist bereits aus der Flasche.

https://haug-hoefer.de/strache-ibiza-und-%C2%A7%C2%A7-201-f-…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.627.670 von Erdmann111 am 22.05.19 22:39:27In diesem Beitrag steht genau das drin was auch meiem Rechtsverständnis entspricht.
Das Grundrecht auf Schutz der Privatsphäre!!
Leider ineteressiert das kaum noch jemanden.
Die Privatsphäre wurde von weiten Teilen der Bevölkerung aufgegeben.
Mit den Konsequenzen müssen wir aber alle leben!
Der böse Geist des Blockwarts obsiegt!!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.627.007 von Fidor am 22.05.19 21:24:20
Zitat von Fidor: Das Trump ein Idiot ist, ist eine Tatsache so sicher wie morgen früh die Sonne wieder aufgeht.

Das liegt aber auch daran das der Durchschnittliche Amerikaner auch nicht gerade klar denken kann. Das ist aber bei allen Großmächten das Problem das die Bevölkerung denkt sie wären der Mittelpunkt und alles muss sie um sie drehen. Russen sind da auch nicht anders als Chinesen oder Inder. Im Grunde ist Trump ein Lokalpolitiker. Jedenfalls führt er das Land so wie jemand der meint wenn ich nur laut genug Schreie haben die anderen Angst und machen was ich will. Irgendwann platzt einem anderen der Kragen und haut einfach zu. Und dann kommts richtig dick.

Deutsche haben kein Recht andere Regierungen zu kritisieren, die sollten erst einmal ihren eigenen Dreck wegkehren, davon gibt es mehr als genug, am besten gleich am Sonntag damit anfangen.
Unsere Regierung hat es sich mit allen Großmächten gleichzeitig vermasselt und unsere Wirtschaft crashreif geschossen, wenn Trump ein Idiot ist, ist Merkel genau was?

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.627.817 von carrincha am 22.05.19 22:57:05
Zitat von carrincha: In diesem Beitrag steht genau das drin was auch meiem Rechtsverständnis entspricht.
Das Grundrecht auf Schutz der Privatsphäre!!
Leider ineteressiert das kaum noch jemanden.
Die Privatsphäre wurde von weiten Teilen der Bevölkerung aufgegeben.
Mit den Konsequenzen müssen wir aber alle leben!
Der böse Geist des Blockwarts obsiegt!!


....sehe ich auch so, das Video wurde doch gemacht um ihn reinzulegen/vorzuführen bzw. evtl. später erpressbar zu machen, auch wenn einem das nicht gefallen kann was er da gesagt hat, jedoch war es klar privat und hätte nicht gezeigt werden dürfen. Wer solche Bilder/Filme mit versteckten Kameras macht führt nichts Aufrichtiges im Schilde und macht sich strafbar. Aber ist der Geist erst einmal aus der Flasche, fragt hinterher keiner mehr nach dem wie und warum. Das war vor einigen Jahren in Deutschland auch nicht anders, als die Finanzbehörden illegal heruntergeladene/gestohlene Steuersünder CD´s aufgekauft und verwendet haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.627.919 von wuscheler am 22.05.19 23:08:03
Zitat von wuscheler:
Zitat von Fidor: Das Trump ein Idiot ist, ist eine Tatsache so sicher wie morgen früh die Sonne wieder aufgeht.

Das liegt aber auch daran das der Durchschnittliche Amerikaner auch nicht gerade klar denken kann. Das ist aber bei allen Großmächten das Problem das die Bevölkerung denkt sie wären der Mittelpunkt und alles muss sie um sie drehen. Russen sind da auch nicht anders als Chinesen oder Inder. Im Grunde ist Trump ein Lokalpolitiker. Jedenfalls führt er das Land so wie jemand der meint wenn ich nur laut genug Schreie haben die anderen Angst und machen was ich will. Irgendwann platzt einem anderen der Kragen und haut einfach zu. Und dann kommts richtig dick.

Deutsche haben kein Recht andere Regierungen zu kritisieren, die sollten erst einmal ihren eigenen Dreck wegkehren, davon gibt es mehr als genug, am besten gleich am Sonntag damit anfangen.
Unsere Regierung hat es sich mit allen Großmächten gleichzeitig vermasselt und unsere Wirtschaft crashreif geschossen, wenn Trump ein Idiot ist, ist Merkel genau was?



Wuscheler hat YouTube entdeckt. Jetzt wird es spannend hier. Nicht.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben