DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 28021)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.851.668 von greenanke am 20.06.19 14:29:52Man muss nicht nur wissen, man muss es auch tun!

Kurt!!! :cool:

(Bei den meisten handelt es sich um angebliches Wissen. Sonst würden sie es wohl auch tun! ;) ;) )
Vorsicht!
Also nach allem was ich gelesen und interpretiert habe, wundert es mich, dass der Dax noch solche Stärke zeigt. Für mich ein künstlicher Performanc erhalt. Nach dem was mit USA und China läuft, da wäre in früheren Zeiten längst der Kurs um 50% gefallen. Wenn es hier keine Einigung mit Trump gibt, dann können wir uns alle Warm anziehen.
Viel Glück an alle Investoren.
Es gibt jetzt schon, keine Erdnussbutter mehr im Rewe Markt :-), :-), :-), ein kleiner Scherz mit Tiefgrund zum Nachdenken.
M. K.
DAX | 12.409,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.839.143 von barrios am 19.06.19 09:39:21
Zitat von barrios:


Vielen Dank, barrios, dass Du dieses außergewöhnlich lehr- und aufschlussreiche Video eingestellt hast. Ernst Wolff ist nicht nur ein begnadeter Autor und Redner mit profundem Wissen über das verbrecherische Schuldgeldsystem, sondern weit darüber hinaus in gekonnter Weise fähig, diese komplizierte Materie mit klaren und für jedermann verständlichen Worten überzeugend rüberzubringen. Ich habe seinen Bestseller "Weltmacht IWF" nicht nur in meinen Bücherregalen, sondern diesen inzwischen schon zweimal gelesen und bin immer wieder begeistert über sein Talent, diese weltbeherrschende Schmarotzer-Organisation auseinanderzunehmen.

Was ihn dabei besonders sympathisch macht, ist sein in jeder Hinsicht glaubwürdiges Eintreten für soziale Verantwortung und sein ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden. Im Gegensatz zu den wirrköpfigen und grün-links verblödeten "Gutmenschen" halte ich ihn deswegen für einen im althergebrachten Sinne wirklich guten und dazu noch hochintelligenten Menschen. Solche Männer könnten und müssten Vorbilder für die heutige Jugend sein.

Am Ende des Videos setzt er ja auch auf die hoffnungsvolle Jugend und erwähnt sogar die in meinen Augen unsägliche "Friday for future-Bewegung"- und hier muss ich sagen - ein absoluter Trugschluss. Sieht er denn nicht, dass es sich hier in keinster Weise um rebellische Spontanaktionen handelt, sondern dass diese noch unwissenden Kinder in schändlichster Weise von den links-grün verseuchten Rattenfängern und von Geldgier geleiteten Interessengruppen übelst missbraucht werden? Erinnert er sich nicht an Adolfs HJ und Ulbrichts bzw. Honeckers FDJ?

Nein - lieber Ernst Wolff - wo Widerspruch angesagt ist, muss man ihn auch aussprechen! Erst der Blick in die Realität und der immer näher kommende Total-Crash wird vielen Verdummten die Augen öffnen, leider dann aber zu spät.
DAX | 12.343,50 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Seit nunmehr rund 10 Jahren wird in diesem Thread der Totalcrash von einigen Untergangspropheten und Wutbürgern verzweifelt herbeigeredet ...!!! :D :D :laugh:



:D :D :D
DAX | 12.365,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.697 von greenanke am 20.06.19 21:15:41Einige von ihnen haben sich seit ca. 2008 mit Gold und Silber eingedeckt ...! :D :D :D
DAX | 12.367,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.855.724 von greenanke am 20.06.19 21:18:28
Zitat von greenanke: Einige von ihnen haben sich seit ca. 2008 mit Gold und Silber eingedeckt ...! :D :D :D


Gekauft haben sie von 2008 bis 2011 ... :D :D
DAX | 12.370,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.119 von Red Shoes am 22.02.19 10:43:54
Zitat von Red Shoes: Der DAX hinkt noch hinterher, aber bei den US-Indizes sieht das schon ganz anders aus:



- äußerste Downtrendlinie überwunden
- mittelfristiges Bodenmuster fertig

Wir werden hier schneller neue Allzeithochs sehen, als sich das viele Bären momentan noch vorstellen können.

Und ich darf dann auch mal ein wenig Eigenlob verlauten lassen:
Mein Ziel- und Ausgangspunkt für die Zwischenkorrektur waren die ca. 26.930 Punkte. Hat auf den Tag genau gepasst. Und den Ausverkauf zu Weihnachten mit anschließender Erholung hatte ich dann ebenfalls sehr zeitnah mitgeteilt. Wer war besser?

Horst Szentiks (Red Shoes) :cool:
Risiko- und Haftungsausschluß:
Wer sich an meinen Einschätzungen orientiert, handelt auf eigenes Risiko.


Nachdem der NASDAQ 100 bereits im April ein neues Allzeithoch markiert hatte, ist der marktbreite S&P 500 nun zum zweiten Mal auf ein solches gestiegen:



Horst Szentiks (Red Shoes)
DAX | 12.368,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wo sollen die Aktien denn auch hin ausser gen Norden ?

Das Geld muß weg und wenn die Dividendenrendite 0,01% erreichen sollte - ist es immer noch mehr als -X,X auf alles andere -- daher bullish Aktien - ob fundamental gerechtfertigt oder nicht
DAX | 12.375,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.856.645 von IknoWmorEthaNu am 20.06.19 23:18:22Der Begriff der Katastrophenhausse (englisch: Crack-up-Boom) geht auf Ludwig von Mises, einen der bekanntesten Vertreter der österreichischen Schule der Nationalökonomie, zurück.[1] Hiermit wird ein Boom am Aktienmarkt beschrieben, der sich nur noch aus der Angst vor Wertverlust speist. Obwohl die wirtschaftlichen Aussichten der Unternehmen sehr schlecht sind, steigen deren Kurse nominal und auch real (inflationsbereinigt) stark an.
DAX | 12.375,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.851.668 von greenanke am 20.06.19 14:29:52
Zitat von greenanke:
Zitat von wuscheler: ...

Gold ist damit aus einer 5-jährigen Konsolidierung nach oben ausgebrochen.
Wie sollte es auch anders kommen, die ZBs können ja nix anderes mehr außer fluten, fluten, fluten.
Mag aus charttechnischer Sicht noch ein Fehlsignal sein und die Untergrenze des seit 2015 bestehenden aufsteigenden Dreiecks noch einmal getestet werden - aber auf die 800 (oder gar die 300 von Viviane) werden die Goldhasser nun wohl noch etwas länger warten müssen ;)


Mein Goldminen-ETF (ETF091) macht mir Freude ...! :)

Kurt!!! :cool:

Oh, Du unsäglicher Depp!:keks:
DAX | 12.375,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben