DAX+0,52 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+0,50 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 28490)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.734.211 von EliasRafael am 21.10.19 12:25:32
Zitat von EliasRafael: Bitte nicht so viel Hetze gegen Trump.

Er hat gerade eine gute Phase, und viele Fäden laufen zusammen.
Wäre schade, wenn er hier mitliest, und den falschen Eindruck bekommt.

Danke!


witzig
arbeitest Du im Oval Office?
DAX | 12.724,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.734.472 von bernieschach am 21.10.19 12:57:05
Ende Weltherrschaft Finanzmafia?

DAX | 12.724,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.734.472 von bernieschach am 21.10.19 12:57:05
Zitat von bernieschach:
Zitat von EliasRafael: Bitte nicht so viel Hetze gegen Trump.

Er hat gerade eine gute Phase, und viele Fäden laufen zusammen.
Wäre schade, wenn er hier mitliest, und den falschen Eindruck bekommt.

Danke!


witzig
arbeitest Du im Oval Office?


...na klar, als ivy league Gebildeter ist er dort unersätzlich. :D
DAX | 12.732,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.734.472 von bernieschach am 21.10.19 12:57:05Beachte bitte mein Profilbild, dann sollte alles klar sein.
DAX | 12.747,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.733.419 von 2VHPNR am 21.10.19 10:33:33
Zitat von 2VHPNR: Ray Dalios mahnende Warnung vor einer schleichenden Krise a la 1930 in den USA sollte zum Denken Anlass geben, daß die NDL Zentralbank von einer Währungsstütze mit Goldneubewrtung spricht, ist ebenfalls bemerkenswert. Zwei gute Hinweise, die nicht alleine stehen.
Insofern, stay tuned-cool im ewigen Laberblaetterforum.
Es brodelt im Schuldenwald.


Wenn Gold neu bewertet wird, dann sehen wir in der Liste unten auf der Seite, wer die Gewinner sein werden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Goldreserve


(Und jetzt kommen gleich die Reaktionen: "Die Goldbestände der westlichen Nationen sind gefälscht; die haben schon lange kein Gold mehr! Russland, China und Restasien haben viel mehr Gold als sie veröffentlichen! Fort Knox ist eine leere Hülle ...!" :D :D :D )
DAX | 12.766,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.733.587 von omega6 am 21.10.19 10:55:46
Zitat von omega6: Die Währung der Zukunft wird eine digitale Weltwährung sein. Große Unternehmen, verschiedene Staaten und Organisationen arbeiten daran.

Natürlich wird das nächste Ponzischema bereits vorbereitet.
Diesmal vollelektronisch, rundumüberwacht und auf Mausklick individuell entwertbar.
Feuchte Träume für die Orwells, Hitlers und Stasis dieser Welt.
DAX | 12.778,00 PKT
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.735.441 von wuscheler am 21.10.19 15:25:06
Zitat von wuscheler:
Zitat von omega6: Die Währung der Zukunft wird eine digitale Weltwährung sein. Große Unternehmen, verschiedene Staaten und Organisationen arbeiten daran.

Natürlich wird das nächste Ponzischema bereits vorbereitet.
Diesmal vollelektronisch, rundumüberwacht und auf Mausklick individuell entwertbar.
Feuchte Träume für die Orwells, Hitlers und Stasis dieser Welt.


Mit Verlaub: Wer das Welt-Währungssystem als Ponzischema bezeichnet, hat wenig bis keine Ahnung von Wirtschaft, Währung und Finanzen.
Aber Du hast Glück: Hier gibt es viele, die Dir glauben! ;)
Sämtliche Staaten dieser Erde praktizieren Dein "Schneeballsystem", welches Betrug darstellt. Keiner merkt es, keiner weiß es - außer ein paar Eingeweihte und Wissende (Ausdrücke von Eichelburg entliehen)! :D :D
DAX | 12.752,50 PKT
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.737.334 von greenanke am 21.10.19 19:03:40Sämtliche Staaten dieser Erde praktizieren Dein "Schneeballsystem", welches Betrug darstellt. Keiner merkt es, keiner weiß es - außer ein paar Eingeweihte und Wissende (Ausdrücke von Eichelburg entliehen)!
Mehr Gelassenheit bitte. Liest man den "Welt Geldbetrug" von Prof. Eberhard Hamer (ich glaube 2004 veröffentlicht), die Glossen von Prof. Dr. Berger über die Hintergründe der "City of London" kann man durchaus zu anderen Sichtweisen gelangen. (Übrigens glänzend recherchiert).

Da kann es schon (zwingend) sein, daß man in völlig anderen Sichtweisen denkt über unser (soll ich nun schreiben) westliches Finanzsysem.?

Schon vor dem Crash 2001-2002 entstanden völlig neue Finanzzentren(Hongkong und Singapur). Das hatte mit dem WTO-Beitritt Chinas zu tun- und wird uns zentral dann beschäftigen, wenn der BREXIT vollzogen sein wird.

Wir werden es sehen und erleben, daß wir komplett neue Verhältnisse haben werden. Die "City of London" wird wohl (mein Bauchgefühl) in Singapur sein.

Dafür gibt es nun wahrhaft "schlagende Gründe".
Warum nicht. Das "Geld" zieht zu den Weiden, an denen es sich grasen kann.

(Siehe Demographie, siehe Vermehrung der Menschen). Dort wird "der Nagel der Zukunft geschlagen". Ob das nun Gut sein wird... ich glaube, das "Geld ist tatsächlich Teufels Fessel".

Wir sollten langsam umdenken.
DAX | 12.744,00 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Börsen verkommen immer mehr zu einem unkalkulierbarem Casino

https://www.lynxbroker.de/analysen/boerse-aktuell/?r=Godmode…
DAX | 12.742,00 PKT
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.737.691 von Inderhals am 21.10.19 19:38:55
Zitat von Inderhals: Wir sollten langsam umdenken.


Alles schon längst bei mir erledigt. :laugh::laugh::laugh:
DAX | 12.742,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben