DAX-0,53 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-0,34 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 28589)



Begriffe und/oder Benutzer

 

SPD-CDU/CSU-Grüne, Steigbügelhalter der AfD
DAX | 13.081,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.094.641 von Albagubrath am 06.12.19 10:49:10
Zitat von Albagubrath:
Zitat von mussmanwissen: ...

Egal was kommt, die heutigen Wutbürger werden immer jammern, die sind so veranlagt, insbesondere im Osten.


Du musst ja einen schweren Hass und Vorurteile auf unsere Mitbürger im Osten haben das Du so redest.


Nein, ich komme auch mit den meisten meiner Landsleute trotz untersch. pol. Ansichten ganz gut zurecht.
DAX | 13.078,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.092.223 von coldplay66 am 06.12.19 03:11:53"30 % der im nahen Osten lebenden Araber sind Analphabeten"

Um in der Landwirtschaft erfolgreich tätig zu sein, muss man kein Akademiker sein.


Wenn in naher Zukunft Verbrennungsmotoren verboten werden, wird es keinen Traktor und keinen Mähdrescher mehr geben. Dann brauchen wir Menschen, die Sense und Sichel bedienen können...
DAX | 13.090,50 PKT
Wenn Verbrennungsmotoren verboten werden bricht die Nahrungsmittelerzeugung ein. In den USA ist die Kartoffelernte um 12% eingebrochen und schwups gibts nen Engpass bei Pommes. Wenn die mal um 20% einbrechen hungern die Amis, da gehe ich jede Wette ein. Gab es alles schon mal.
DAX | 13.161,50 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.097.422 von Fidor am 06.12.19 15:47:21
Zitat von Fidor: Wenn Verbrennungsmotoren verboten werden bricht die Nahrungsmittelerzeugung ein. In den USA ist die Kartoffelernte um 12% eingebrochen und schwups gibts nen Engpass bei Pommes. Wenn die mal um 20% einbrechen hungern die Amis, da gehe ich jede Wette ein. Gab es alles schon mal.


Wahrscheinlich orientieren sich unsere GRÜNE an einer etwas niedrigeren Bevölkerungsdichte für unser Land, so etwa wie in der Mongolei, dann geht es auch ohne Verbrennungsmotoren... ;)
DAX | 13.147,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.097.770 von e64 am 06.12.19 16:17:17
Zitat von e64: Wahrscheinlich orientieren sich unsere GRÜNE an einer etwas niedrigeren Bevölkerungsdichte für unser Land, so etwa wie in der Mongolei, dann geht es auch ohne Verbrennungsmotoren... ;)


:laugh: jo
nur in der Mongolei isst man weder Gemüse noch anderes vegetarisches.

Da isst man ausschließlich Fleisch und zwar alles vom Viech. Auf Arte kam mal ein Reisbericht von einem Pärchen das 2 Jahre zu Fuss dort unterwegs war. Einmal sind die dort eingeladen worden und haben angeboten europäisch zu kochen. Was gab es, nur vegetarisch. Ein Kind der Hirtenfamilie hat dann fürchterlich angefangen zu weinen als es von dem tollen Gericht probiert hat, der Vater wurde total nervös und die anderen Familienmitglieder haben es schnell ausgespuckt. Man hat dann mit viel Schnaps nachgespült und dem Kind auch einen gegeben. :laugh::laugh:

Soviel dazu.
DAX | 13.153,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.094.239 von omega6 am 06.12.19 10:17:34
Zitat von omega6:
Zitat von Erdmann111: ...

….da reicht ein Blick zurück in die Geschichte, als damals alle Juden deportiert wurden, man ging brav in Reih und Glied, ohne Widerstand zu leisten, zu den Sammelstellen und ließ sich abtransportieren, selbst dann, als es in den KZ´s in die Gänge zu den Gaskammern/Verbrennungsöfen ging. Widerstand ist bei dem obrigkeitshörigen Michel nicht vorgesehen.

Du hast wahrscheinlich noch kein KZ besichtigt (sollte meiner Meinung nach Pflicht sein). Den meisten wurde der Wille gebrochen. Solche Aussagen und VErgleiche sind total deplatziert.


….ich sprach davon, dass sich die Allermeisten schon vorher, also außerhalb und auf dem Weg ins Konzentrationslager widerstandslos, in Reih und Glied einfügten. Auch wenn der Widerstand im Warschauer Ghetto gebrochen wurde, so war er wichtig, nicht umsonst, man hat sich zumindest gewehrt.

Die meisten Michels kümmern sich jedoch nicht darum, was später mal mit ihrer Rente ( Höhe) passiert, ihnen ist ihr Smartphone, whats app etc wichtiger, lassen sich aufhetzen bei fff , verstehen aber weder etwas von Finanzen, Wirtschaft und woher ihr gutes Leben rührt. Demonstrieren für Kohleausstieg, aber Pappis/Mammis Job im Kohlerevier/Autoindustrie etc. zahlt ihr Smartphone und die Markenklamotten.
DAX | 13.164,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.098.385 von Erdmann111 am 06.12.19 16:58:53
Zitat von Erdmann111:
Zitat von omega6: ...
Du hast wahrscheinlich noch kein KZ besichtigt (sollte meiner Meinung nach Pflicht sein). Den meisten wurde der Wille gebrochen. Solche Aussagen und VErgleiche sind total deplatziert.


….ich sprach davon, dass sich die Allermeisten schon vorher, also außerhalb und auf dem Weg ins Konzentrationslager widerstandslos, in Reih und Glied einfügten. Auch wenn der Widerstand im Warschauer Ghetto gebrochen wurde, so war er wichtig, nicht umsonst, man hat sich zumindest gewehrt.

Die meisten Michels kümmern sich jedoch nicht darum, was später mal mit ihrer Rente ( Höhe) passiert, ihnen ist ihr Smartphone, whats app etc wichtiger, lassen sich aufhetzen bei fff , verstehen aber weder etwas von Finanzen, Wirtschaft und woher ihr gutes Leben rührt. Demonstrieren für Kohleausstieg, aber Pappis/Mammis Job im Kohlerevier/Autoindustrie etc. zahlt ihr Smartphone und die Markenklamotten.



Du kommst offensichtlich mit der neuen Zeit nicht mehr mit ... :( :(

Seit wann schimpfst Du hier z.B. schon wie ein Rohrspatz über die Kids und ihre Smartphones ... und über Whatsapp usw. Hast Du eigentlich noch nicht gemerkt, dass inzwischen aufgeweckte Seniorinnen und Senioren mit diesem Teufelswerk tagtäglich (stündlich!) begeistert umgehen ...?! :D
DAX | 13.174,00 PKT
Liebe User, wir dulden "Ausflüge" zu den Themen Politik und Gesellschaft, weil es dort viele Schnittmengen zu Wirtschaft und Börsen gibt, aber bitte auch wieder zum Kernthema zurückkehren.
DAX | 13.179,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben