Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 31479)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 25.09.20 18:42:20 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
16.09.20 19:34:23
Beitrag Nr. 314.781 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.101.306 von Keliam am 16.09.20 18:15:19
Zitat von Keliam:
Zitat von greenanke: ...

Da kämen aber erst einmal viele Staaten vor Deutschland dran. All die, die höher verschuldet sind als wir und die wirtschaftlich und finanziell längst nicht so gut dastehen.

Ich gehe mal davon aus, dass wir alle hier den großen "Kollaps" nicht mehr erleben werden. Unsere Kinder und Enkelkinder wohl auch nicht.

Ganz locker und entspannt bleiben ...!

Selbst die höhere Gewalt Corona haben wir gemeistert. Besser als alle vergleichbaren Staaten dieser Welt. Und es geht ja sogar schon wieder aufwärts.

:)


Krass wie ungebildet und naiv Sie sind. Ich empfehle dringende Nachhilfe zu den Themen: Umlagefinanzierte Rente; Nettoabwanderung; Rentenbesteuerung, demographischer Wandel; Nettovermögen pro Kopf in der EU nach Ländern. Sie reden wie ein Pferd mit Scheuklappen oder ein katholischer Priester: was nicht sein darf kann nicht sein! Ich wünsche gute Genesung.


...darin isser beharrlich, diese Unwissenheit/Naivität schiebt er seit Jahren vor sich her.:D
DAX | 13.213,00 PKT
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 19:35:56
Beitrag Nr. 314.782 ()
Auf die Unterwürfigkeit Deutschlands kann man fest bauen.:laugh::laugh:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88584900/…
DAX | 13.211,50 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 20:04:21
Beitrag Nr. 314.783 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.102.440 von Erdmann111 am 16.09.20 19:34:23Wir haben den großen Krach doch schon hinter uns. Der war 2008 im Finanzsystem und hat nicht stattgefunden. Das Finanzsystem hat sich als stabiler erwiesen als alle dachten. Und dies nicht wegen der zahlreichen staatlichen Eingriffe, sondern trotz, denn die waren alle kontraproduktiv.

Die jetzigen Verwerfungen kommen nicht aus dem Finanzsystem sondern aus der Pandemie. Die Pandemie ist aber medizinisch beherrschbar, wenn sich Staaten, Gesellschaften und Bürger entsprechend verhalten.

Das Finanzsystem wird zwar belastet aber nicht überstrapaziert. Und deswegen gibt es auch keinen Kollaps.
DAX | 13.240,50 PKT
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 20:21:24
Beitrag Nr. 314.784 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.102.464 von Erdmann111 am 16.09.20 19:35:56
Zitat von Erdmann111: Auf die Unterwürfigkeit Deutschlands kann man fest bauen.:laugh::laugh:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88584900/…


:laugh::laugh::laugh:

Jetzt Ablasszahlung und dann duerfen wir weiter bauen?

Ansonsten US Frakinggas abnehmen.

Was fuer eine erbaermliche Regierung.

Ich dachte sie wollten das Projekt wegen diesem Regimekritiker Nawalny streichen?

Schon erstaunlich wofuer die Deutschen Steuergelder verbraucht werden
DAX | 13.250,50 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 21:06:30
Beitrag Nr. 314.785 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.103.034 von coldplay66 am 16.09.20 20:21:24
Zitat von coldplay66:
Zitat von Erdmann111: Auf die Unterwürfigkeit Deutschlands kann man fest bauen.:laugh::laugh:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88584900/…


:laugh::laugh::laugh:

Jetzt Ablasszahlung und dann duerfen wir weiter bauen?

Ansonsten US Frakinggas abnehmen.

Was fuer eine erbaermliche Regierung.

Ich dachte sie wollten das Projekt wegen diesem Regimekritiker Nawalny streichen?

Schon erstaunlich wofuer die Deutschen Steuergelder verbraucht werden


...wenn die Amis jetzt klug und frech vorgehen, dann lassen ´se Deutschland erst dann vom Haken, wenn wir denen 5 Milliarden bezahlen, aber das schaffen sie auch noch.:laugh:
DAX | 13.227,00 PKT
Avatar
16.09.20 21:37:31
Beitrag Nr. 314.786 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.103.034 von coldplay66 am 16.09.20 20:21:24
Zitat von coldplay66:
Zitat von Erdmann111: Auf die Unterwürfigkeit Deutschlands kann man fest bauen.:laugh::laugh:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_88584900/…


:laugh::laugh::laugh:

Jetzt Ablasszahlung und dann duerfen wir weiter bauen?

Ansonsten US Frakinggas abnehmen.

Was fuer eine erbaermliche Regierung.

Ich dachte sie wollten das Projekt wegen diesem Regimekritiker Nawalny streichen?

Schon erstaunlich wofuer die Deutschen Steuergelder verbraucht werden


nee, beides; Zahlung UND Gasabnahme:

'....Deutschland sei bereit, den Bau von zwei Spezialhäfen zum Import von Flüssiggas für die USA mitzufinanzieren. In den Häfen Brunsbüttel sowie Wilhelmshaven wollen die USA ihr Gas nach Deutschland importieren......Durch das Angebot des Finanzministers sollen die USA ihre Gas-Terminals bekommen, im Gegenzug aber die Fertigstellung der Gasleitung erlauben. "Im Gegenzug werden die USA die ungehinderte Fertigstellung und den Betrieb von Nord Stream 2 erlauben", heißt es in dem schriftlichen Vorschlag aus Berlin. "...'
DAX | 13.208,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 22:18:42
Beitrag Nr. 314.787 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.104.051 von Astgabel13 am 16.09.20 21:37:31Die Alternative wäre NORWEGEN.
Mehr Gas vom nächsten Weg.:rolleyes:

Aber gut, man kann das Thema auch hochschaukeln.
DAX | 13.209,00 PKT
Avatar
17.09.20 00:09:19
Beitrag Nr. 314.788 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.099.845 von greenanke am 16.09.20 16:41:36
Zitat von greenanke:
Zitat von 57-er: ...
Die Grünankes glauben, dass ihre RENTE aus der Steckdose kommt. Dass das Kraftwerk dahinter kurz vor dem Kollaps steht, wird nicht verstanden.


Da kämen aber erst einmal viele Staaten vor Deutschland dran. All die, die höher verschuldet sind als wir und die wirtschaftlich und finanziell längst nicht so gut dastehen.

Ich gehe mal davon aus, dass wir alle hier den großen "Kollaps" nicht mehr erleben werden. Unsere Kinder und Enkelkinder wohl auch nicht.

Ganz locker und entspannt bleiben ...!

Selbst die höhere Gewalt Corona haben wir gemeistert. Besser als alle vergleichbaren Staaten dieser Welt. Und es geht ja sogar schon wieder aufwärts.

:)


Druck Dir das bitte aus und lese es in 5 Jahren nochmal
Wenn Du es dann immer noch schreiben würdest hattest recht :D
DAX | 13.208,00 PKT
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.09.20 07:18:09
Beitrag Nr. 314.789 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.105.203 von boardy1 am 17.09.20 00:09:19
Zitat von boardy1:
Da kämen aber erst einmal viele Staaten vor Deutschland dran. All die, die höher verschuldet sind als wir und die wirtschaftlich und finanziell längst nicht so gut dastehen.

Druck Dir das bitte aus und lese es in 5 Jahren nochmal
Wenn Du es dann immer noch schreiben würdest hattest recht :D

Der Typ ist wirklich unglaublich, der glaubt allen Ernstes solange es Leute gibt, die noch ärmer dran sind als er selbst und die es vor ihm selbst erwischt, ist alles in Butter.
DAX | 13.121,50 PKT
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.09.20 07:21:13
Beitrag Nr. 314.790 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.102.347 von greenanke am 16.09.20 19:26:28Ein wahres Wort gelassen ausgesprochen.
DAX | 13.118,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben