Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 31650)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 18.01.21 20:26:40 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.10.20 21:11:20
Beitrag Nr. 316.491 ()
Leute was hier gerade abgeht ist schlimmer als in den USA. Unsere Medien wollen Merz verhindern und dafür Laschet den eigentlich keiner will an die Macht bringen. Warum, weil er mit den Linken gut kann.

Im Grunde passiert das gleiche wie in den USA. So wie Trump schlecht geredet wird, wird nun Merz als Deutscher Trump diffamiert. Das hat mit Demokratie Null zu tun.
DAX | 12.004,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 21:18:22
Beitrag Nr. 316.492 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.514.256 von Alokin am 27.10.20 21:11:20
Zitat von Alokin: Leute was hier gerade abgeht ist schlimmer als in den USA. Unsere Medien wollen Merz verhindern und dafür Laschet den eigentlich keiner will an die Macht bringen. Warum, weil er mit den Linken gut kann.

Im Grunde passiert das gleiche wie in den USA. So wie Trump schlecht geredet wird, wird nun Merz als Deutscher Trump diffamiert. Das hat mit Demokratie Null zu tun.


Wie bitte?

Nicht das Volk wählt den CDU Vorsitzenden - sondern die Delegierten innerhalb der CDU.


PS: Merz wär' schon okay - so als Gegenteil von Olaf-Sparbuch-Scholz! :eek: :laugh:
DAX | 12.014,00 PKT
Avatar
27.10.20 22:12:31
Beitrag Nr. 316.493 ()
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) stimmte die Deutschen auf einschneidende Maßnahmen ein. „Die Lage ist weit dramatischer, als viele glauben“, sagte Bouffier der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Die Ministerpräsidenten würden bei ihrem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch „harte Entscheidungen“ treffen.

Bouffier warnte vor einer Überlastung der Krankenhäuser. „Bei uns laufen die Betten zu“, sagte der hessische Ministerpräsident. „Schon heute gehen wir an die Grenzen.“ Über das Gespräch mit der Kanzlerin sagte Bouffier: „Wir werden für Deutschland einiges beschließen, was weh tut und nicht schön ist."

Fazit: die Lügendiktatur hat Deutschland weiter fest im Griff. Genug Systemlinge folgen dieser Bedingungslos und völlig unreflektiert.
DAX | 11.950,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 22:28:53
Beitrag Nr. 316.494 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.514.964 von Keliam am 27.10.20 22:12:31[/url]
DAX | 11.920,50 PKT
Avatar
27.10.20 22:30:56
Beitrag Nr. 316.495 ()
Stimmt schon, die Lage ist viel dramatischer als bislang angenommen. Da werden wohl viele sehr hart aus ihrer Wohlstandsblase geschleudert werden. Ich denke es gibt bald richtig Ärger in diesem tollen Land. Und da hat sich seit vielen Jahren so einiges aufgestaut. Und ich sehe hier ein explosionsartiges Entweichen des Drucks.

Allein im Bereich der Lebensmittelversorgung gibt es nur noch Krisen.

https://www.agrarheute.com/management/finanzen/lsv-milchvieh…

Die Milcherzeuger können längst nicht mehr wirtschaftlich arbeiten.

https://www.agrarheute.com/markt/marktfruechte/kartoffelmark…

Die Preise beim Landwirt sind von 150€ je Tonne in 2019 auf nun 50€ je Tonne gesunken.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/schweinezuechte…

Die PReise für Schweinefleisch stürzen regelrecht ab. Hunderttausende Schweine stehen in den Ställen und werden nicht abgeholt zum schlachten. Ferkelzüchter stehen vor dem Aus! Die PReise für Rinder haben sich in diesem Zusammenhang ebenfalls halbiert. Der Markt ist kollabiert.


90% der deutschen Landwirtschaftsbetriebe sind überschuldet.

Feunde, hier bahnt sich etwas ganz gewaltiges an
DAX | 11.920,50 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 22:43:24
Beitrag Nr. 316.496 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.515.147 von durran am 27.10.20 22:30:56Jedes Ende bietet auch neue Chancen selbst wenn viele alles verlieren. Not macht erfinderisch.
DAX | 11.942,50 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 22:45:01
Beitrag Nr. 316.497 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.515.249 von Sackse am 27.10.20 22:43:24Das Ende ist noch Fern. Es hat ja noch nicht mal angefangen.
DAX | 11.942,50 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 22:49:53
Beitrag Nr. 316.498 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.515.267 von durran am 27.10.20 22:45:01
Zitat von durran: Das Ende ist noch Fern. Es hat ja noch nicht mal angefangen.


Das ist mir sehr wohl bewusst.
Aber spätestens bei 10800 gehe ich long und nehme das zweite Corona V mit. Diesmal werde ich auch dabei sein.
DAX | 11.947,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.10.20 00:43:37
Beitrag Nr. 316.499 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.515.297 von Sackse am 27.10.20 22:49:53Wenn das Ganze auf 10800 fallen sollte, wird dieses Limit mit Sicherheit nicht das Unterste sein.
DAX | 11.952,50 PKT
Avatar
28.10.20 00:49:11
Beitrag Nr. 316.500 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.509.969 von Sackse am 27.10.20 15:18:39Das denke ich auch mit dem Verlust mit dem Wohlstand, aber was denkst du wie das Ganze aussehen wird wenn z.Bsp. festgestellt werden sollte das die Antikörper nur ne gewisse Zeit halten sollte? Wird dann selbst für einen Impfstoff schwer das Alles unter Kontrolle zu halten.
DAX | 11.952,50 PKT
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???