Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 31859)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 20.01.21 18:40:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
01.12.20 20:10:13
Beitrag Nr. 318.581 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.910.705 von carrincha am 01.12.20 19:37:31
Zitat von carrincha: Das ist in ein paar Wochen durch!

Alles unter einer Billion wird doch mittlerweile als Kleingeld angesehen.

Vor ein paar Wochen wollten die Dems noch mindestens 2 Billionen Dollar Stimmulus geben!


Das richtig fette Konjunktur Programm gibt es nach dem 20.01.21 dann geht die Post so richtig ab - zumindest in den USA. Krisen sind heutzutage positiv für die Aktien Märkte, denn sie veranlassen die Zentralbanken etwas Gutes zu tun:laugh:
DAX | 13.390,00 PKT
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.12.20 22:23:33
Beitrag Nr. 318.582 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.911.203 von Chef_III am 01.12.20 20:10:13
Berliner Koalition will über Enteignung von Immobilienkonzernen verhandeln
Werden die Forderungen der Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ in ein Gesetz gegossen? Die Linke ist dafür, nun zeigen sich auch Grüne und SPD offen. ROBERT KIESEL


https://www.tagesspiegel.de/berlin/spd-und-gruene-legen-abne…

...Schade ...das es Erich nicht mehr erlebt..was wäre er stolz ...auf seine Kaderfrau Angelika.
DAX | 13.381,00 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.12.20 23:38:52
Beitrag Nr. 318.583 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.906.631 von barrios am 01.12.20 15:42:37
Zitat von barrios:


Dominion spielt so oder so eine große Rolle....wer weiß schon ...was wirklich passiert hinter der Kulissen....es tobt ein Kampf der Giganten....Goldpreis steigt ..Bitcoin steigt...Aktien steigen...wir werden alle reich :laugh:
[/url]



Dominion connection

https://graphcommons.com/graphs/d208e5f8-aa2a-429b-b576-63e6…
DAX | 13.389,00 PKT
Avatar
02.12.20 00:52:03
Beitrag Nr. 318.584 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.913.048 von barrios am 01.12.20 22:23:33
Zitat von barrios: Werden die Forderungen der Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ in ein Gesetz gegossen? Die Linke ist dafür, nun zeigen sich auch Grüne und SPD offen. ROBERT KIESEL


https://www.tagesspiegel.de/berlin/spd-und-gruene-legen-abne…

...Schade ...das es Erich nicht mehr erlebt..was wäre er stolz ...auf seine Kaderfrau Angelika.

Nur zu, nichts geht über einen vorsätzlich verursachten Crash:
millionen finanzschwache Glücksritter aus der ganzen Welt hereinwinken und gleichzeitig den Wohnungsbau per Verordnung totschlagen ... je eher der Offenbarungseid der Gutmenschen kommt, desto besser für alle Beteiligten. Anders kann man den Irrsinn mittlerweile gar nicht mehr kommentieren.
Strong Sell für Deutsche Wohnen und Vonovia muss ich in diesem Zusammenhang wohl kaum noch erklären, oder?
DAX | 13.389,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 07:55:50
Beitrag Nr. 318.585 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.913.798 von wuscheler am 02.12.20 00:52:03
Zitat von wuscheler:
Zitat von barrios: Werden die Forderungen der Initiative „Deutsche Wohnen und Co enteignen“ in ein Gesetz gegossen? Die Linke ist dafür, nun zeigen sich auch Grüne und SPD offen. ROBERT KIESEL


https://www.tagesspiegel.de/berlin/spd-und-gruene-legen-abne…

...Schade ...das es Erich nicht mehr erlebt..was wäre er stolz ...auf seine Kaderfrau Angelika.

Nur zu, nichts geht über einen vorsätzlich verursachten Crash:
millionen finanzschwache Glücksritter aus der ganzen Welt hereinwinken und gleichzeitig den Wohnungsbau per Verordnung totschlagen ... je eher der Offenbarungseid der Gutmenschen kommt, desto besser für alle Beteiligten. Anders kann man den Irrsinn mittlerweile gar nicht mehr kommentieren.
Strong Sell für Deutsche Wohnen und Vonovia muss ich in diesem Zusammenhang wohl kaum noch erklären, oder?


Absolut richtig.

Strong sell Vonovia.

Chart und Bewertung wie Apple, die sind ja auch schon seit 10 Jahren strong sell und haben nur 1100% zugelegt :laugh::laugh::laugh:
DAX | 13.360,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 08:37:14
Beitrag Nr. 318.586 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.889.693 von DerLeuchtturm am 30.11.20 15:20:38
Zitat von DerLeuchtturm: Was haben wir denn da?
tz,tz,tz


Na sowas aber auch..........









source: www.cdn.substack.com

Sowas ist in einer lupenreinen Demokratie ganz normal, dass nachts um 4 innerhalb einer Minute hunderttausende Stimmen nur für einen Kandidaten eingehen, bis dieser aus einer hoffnungslosen Situation heraus plötzlich gewinnt. Es gibt dort nix zu sehen, bitte AHA+L+App beachten, Tagesschau beachten und weitermachen.
DAX | 13.363,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 10:08:39
Beitrag Nr. 318.587 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.915.169 von wuscheler am 02.12.20 08:37:14
Sen. Cruz fleht SCOTUS öffentlich an, Pa. Election Challenge zu hören
Senator Ted Cruz, R-Texas, forderte den Obersten Gerichtshof der USA am Dienstag öffentlich auf, die beschleunigte Berufung eines Falls zu hören, der die Wahlergebnisse in Pennsylvania in Frage stellt, und sagte, die Angelegenheit "wirft ernsthafte rechtliche Fragen auf".

Cruz, der am längsten amtierende Generalstaatsanwalt in der Geschichte von Texas und ehemaliger Rechtsprofessor an der University of Texas Law School in Austin, ist der erste US-Senator, der die von Rep. Mike Kelly, R-Pa, eingereichte Berufung öffentlich unterstützt.

"Diesen Fall jetzt zu hören - auf einer beschleunigten Notfallbasis - wäre ein wichtiger Schritt, um das Vertrauen in die Integrität unseres demokratischen Systems wiederherzustellen", sagte Cruz in einer Erklärung , in der auch eine Umfrage von Reuters / Ipsos feststellte, dass 39% der Amerikaner an die Wahl glaubten wurde "manipuliert".
https://www.newsmax.com/us/pennsylvania-mike-kelly-appeal-sc…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://www.newsmax.com/us/pennsylvania-mike-kelly-appeal-sc…


....noch so ein verzweifelter Querdenker.
DAX | 13.330,00 PKT
Avatar
02.12.20 10:28:15
Beitrag Nr. 318.588 ()
Moin, was seid ihr eigentlich immer so negativ
Nutzt die Gunst der Stunde und räumt mal richtig fett ab.
Jeder weiß die Notenbanken stopfen soviel Geld in die Märkte das
zumindest die Jahresendrally gesichert ist. Jeden Tag kann man
mit ein paar Klicks, wahnsinnig viel Geld machen
Was bitte jammert ihr rum? Begreift ihr tatsächlich nicht, Geld regiert
die Welt / Finanzmärkte und jeder Euro zur Rettung wird gerne angenommen. Bleibt gesund und kassiert einfach wie jedes Jahr mit
ab zum Jahresende
DAX | 13.347,50 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 11:06:43
Beitrag Nr. 318.589 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.917.224 von Bafinunaufsicht am 02.12.20 10:28:15
Zitat von Bafinunaufsicht: Moin, was seid ihr eigentlich immer so negativ
Nutzt die Gunst der Stunde und räumt mal richtig fett ab.
Jeder weiß die Notenbanken stopfen soviel Geld in die Märkte das
zumindest die Jahresendrally gesichert ist. Jeden Tag kann man
mit ein paar Klicks, wahnsinnig viel Geld machen
Was bitte jammert ihr rum? Begreift ihr tatsächlich nicht, Geld regiert
die Welt / Finanzmärkte und jeder Euro zur Rettung wird gerne angenommen. Bleibt gesund und kassiert einfach wie jedes Jahr mit
ab zum Jahresende



ho ho ho
Bedenke aber -- der Krug geht so lange .....

Für mich sieht alles zur Zeit etwas explosiv aus. Wird eine Richtung eingeschlagen hoppi galoppi alle hinterher um ja nix zu verpassen. Windowsdressing dürfte für die meisten gut ausfallen und ich denke die Cashrate wird nicht die kleinste sein. Daher kann es mal schnell 1-2 K nach Süden drehen ohne das bei den Fonds noch groß was verrutscht.
Also immer schön auf der Hut bleiben und die Brechstange im Keller liegen lassen.
DAX | 13.344,50 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.12.20 11:56:20
Beitrag Nr. 318.590 ()
"Generation Mitte" verliert die Hoffnung

Die 30- bis 59-Jährigen gelten als das Rückgrat der Gesellschaft, deshalb ist die Stimmung der "Generation Mitte" besonders wichtig. In einer neuen Umfrage wird nun deutlich, dass die Corona-Krise für sie zunehmend zur Belastung wird - ökonomisch, aber vor allem psychisch.


https://www.n-tv.de/panorama/Generation-Mitte-verliert-die-H…

Wutbürger, Verschwörungstheoretiker, Systemhasser? :laugh:

Oder einfach nur "Realisten"? ;)
DAX | 13.343,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???