checkAd

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 32487)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 08.05.21 00:28:15 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.04.21 10:37:10
Beitrag Nr. 324.861 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.774.814 von DerLeuchtturm am 12.04.21 09:49:44
Zitat von DerLeuchtturm: Es kann immer nur weiter nach oben gehen.
Das ist ganz klar.
KLAR!


💣 💣 💣





source: Kingworldnews.com


Und es wird auch weiterhin nur kleine Zwischenkorrekturen geben, aber die sind ja normal :D

Denn auch die hindern uns nicht daran, das grosse Ziel zu erreichen.
Es ist schon ganz nah.
Man kann es förmlich schon spüren:

D R Y L A N D :eek: :eek: :eek:


Wer hat bei wem diese gewaltigen Schulden gemacht ...??!! :D 😂

Wer muss bei wem löhnen, wenn uns dann endlich alles um die Ohren fliegt? :D 😂



Hier sind Experten versammelt ...! Und dort auch > Kingworldnews.com :D :D
DAX | 15.220,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 10:42:58
Beitrag Nr. 324.862 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.775.420 von greenanke am 12.04.21 10:37:10Die einzigen Gewinner werden sein: Die Gold-und Silberhorter ...! Stimmt's?

:D :D 😂 😂



P.S. ... und die Prepper ... :D
DAX | 15.226,00 PKT
Avatar
12.04.21 10:47:40
Beitrag Nr. 324.863 ()
Warum Aktien auch in Zukunft langfristig weiter steigen werden

Gerade in der heutigen Zeit, in der die Menschheit mehr Angst hat vor natürlichen als vor Computerviren, ist die Kapitalismuskritik wieder lauter geworden.

https://www.cash.ch/news/politik/boerse-warum-aktien-auch-zu…
DAX | 15.235,00 PKT
Avatar
12.04.21 11:08:57
Beitrag Nr. 324.864 ()
Kampf gegen Steuervermeidung

"Der Kern des Systems ist das Steuerschlupfloch"

Die USA unterstützen überraschend eine globale Mindeststeuer für Firmen. Pascal Saint-Amans, einer der führenden Steuerexperten weltweit, über die Folgen für Großkonzerne

https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2021-04/globale-m…
DAX | 15.234,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 11:12:42
Beitrag Nr. 324.865 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.775.858 von greenanke am 12.04.21 11:08:57
Zitat von greenanke: Kampf gegen Steuervermeidung

"Der Kern des Systems ist das Steuerschlupfloch"

Die USA unterstützen überraschend eine globale Mindeststeuer für Firmen. Pascal Saint-Amans, einer der führenden Steuerexperten weltweit, über die Folgen für Großkonzerne

https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2021-04/globale-m…


Jetzt gehen "die da oben" schon gegen "die da oben" an ...?! :rolleyes: :rolleyes:

Was sagen unsere "Experten" dazu?

:D
DAX | 15.232,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 11:30:15
Beitrag Nr. 324.866 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.775.927 von greenanke am 12.04.21 11:12:42Prinzipiell finde ich die Idee einer "globalen Mindeststeuer für Firmen" gut, weil sie die Steuerschlupflöcher global agierender Firmen schließen würde und dadurch die lokalen und heimischen Unternehmen wieder annähernd gleiche und damit faire Ausgangschancen hätten. Der unternehmerische Wettbewerbe würde insgesamt, lokal und global, gerechter ablaufen.
DAX | 15.244,00 PKT
Avatar
12.04.21 12:18:40
Beitrag Nr. 324.867 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.774.991 von Tyme am 12.04.21 10:03:49
Zitat von Tyme: Ich meine auch zu wissen, wann dieses nette Time-💣-chen gedenkt zu explodieren, und zwar genau dann, wenn alle dagegen geimpft sind. ;)




Gut möglich.
Auf jeden Fall wird sie platzen und je höher das steigt desto tiefer wird der Fall.
Runter kommen sie immer.
DAX | 15.244,00 PKT
Avatar
12.04.21 12:33:18
Beitrag Nr. 324.868 ()
@Leuchtturm

Die ersten 20 Minuten haben mir gut gefallen, weil der fortschreitende Prozess der Akkumulation des Kapitals in fast allen Bereichen der Ökonomie mir noch einmal vor Augen geführt wurde.
Aber das diente dem holländischen "Bushido-Bruder" - der wohl eher Rapper geworden wäre - :D -lediglich als Einleitung zu seinen Verschwörungserzählungen.
Ja, Blackrock, Vanguard, etc. sind gewaltige Finanzkraken mit viel wirtschaftlicher und politischer Macht geworden.
Aber was der junge Mann geflissentlich verschweigt: wessen Geld verwalten die in der Regel? Auch das Kapital der Kleinanleger über unserer Versicherungen und Banken, über seine Lebensversicherungen und sonstigen Finanzprodukte (wie ETF `s die von diesen Instituten angeboten werden).
Seine Grundthese: die da oben haben überall ihre Finger drin und bestimmen omnipotent alles.
Ein wenig später wundert er sich aber über die desolaten Zustände, die immer noch herrschen, also darüber, dass deren Macht und Einfluss doch nicht ausreicht...:rolleyes:

(Der große investigativ recherchierende "Bushido-Bruder" hat noch nicht einmal herausgefunden, dass Klaus Schwab Deutscher ist (Deutscher Vater, Mutter Schweizerin in Ravensburg geboren) und noch nicht einmal die Schweizerische Staatsbürgerschaft besitzt.
Pardon für den kleinen Seitenhieb! :D )


@ 57-er
Danke für Deinen sehr guten Beitrag.
Mehr davon.
Was die Technologien der digitalen Währungen anbelangt, hoffe ich, dass kompetentere Teilnehmer auf Deine Ausführungen antworten.
Was jedoch Deine Einschätzung der wirtschaftlichen Lage sowie die Tipps zur Krisenvorsorge angeht, stimmen wir seit mehr als 12 Jahren stark überein.




@ Greeny

Das war doch der Leitartikel meines Themenfadens. ;)

Die Vorschläge zur Krisenvorsorge erachte ich auch heute noch für angebracht, auch wenn wir damals mit einem blauen Auge davonkamen.
´Nach der Krise ist vor der Krise`, weil die damals herrschenden Grundprobleme immer noch nicht behoben, sondern lediglich mit viel Geld in die Zukunft verschoben wurden.

____________________________________________________________________

Erneuter Dank an Markus Fugmann für diesen Hinweis:




Hatte eigentlich angenommen, dass die Aktienmärkte in einer inflationären Phase eher steigen würden.
Aber siehe da, jeweils Seitwärtsbewegungen. :eek:
DAX | 15.243,00 PKT
25 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 13:19:09
Beitrag Nr. 324.869 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.777.142 von Sternen-Staub am 12.04.21 12:33:18"(Der große investigativ recherchierende "Bushido-Bruder" hat noch nicht einmal herausgefunden, dass Klaus Schwab Deutscher ist (Deutscher Vater, Mutter Schweizerin in Ravensburg geboren) und noch nicht einmal die Schweizerische Staatsbürgerschaft besitzt. Pardon für den kleinen Seitenhieb! :D )


Du hast völlig Recht.
Das Wichtigste an dem ganzen Video wäre zu wissen, dass Klaus Schwab Deutscher ist und noch nicht einmal die Schweizer Staatsbürgerschaft besitzt.
Pardon für den kleinen Seitenhieb! :D
DAX | 15.254,00 PKT
19 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.04.21 13:35:07
Beitrag Nr. 324.870 ()
DAX | 15.259,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???