checkAd

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 32492)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 18.05.21 08:58:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.04.21 20:15:44
Beitrag Nr. 324.911 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.789.439 von DerLeuchtturm am 13.04.21 09:31:52,,Wenn Du Dich mit Numerologie und der Bibel auskennst, wüsstest Du den Kontext.
Mag sein, dass die beiden auch nur "puppets on a string" sind.
Schau einfach genau hin, was die nächste Zeit so passiert.
Ich hoffe, ich irre. Den Rest müsst ihr ab jetzt selbst herausfinden.
good luck damit und auf Wiedersehen"


Leuchtturm, hoffe Du bleibst an unserem Diskussionstisch, auch bei meiner "Begriffsstutzigkeit".
Was beispielsweise die Numerologie anlangt bin ich sozusagen "Analphabet" vor allem im Kontext von 2000-2600 Jahre alten Texten. (Von diesen in weiten Teilen hinterwäldlerischen Texten Prognosen für unsere immer komplexer werde Zukunft ableiten zu wollen, halte ich für sehr sportlich...z.B. hunderte, wenn nicht tausende von Malen wurde die Zahl 666 und der Antichrist seit dem Johannes-Evangelium bestimmten Personen zugeschrieben, je nach Gusto!)

Aber zu dem bereits erwähnten Klaus Schwab:

Bei dem neueren WEF-Werbevideo, wo der Spruch vorkommt:



gehen bei mir nicht nur die Nackenhaare hoch. :mad:
So etwas in dieser Absolutheit zu fordern und dann noch die Dreistigkeit und Frechheit aufzubringen, zu verlangen, dass alle dabei glücklich sind...

Diese ungeheure Dummheit und Maßlosigkeit kostet Ihn seine zukünftige Reputation und Wirksamkeit!

Man kann und sollte den Menschen zu bedenken geben, dass der bisherige Raubbau an der Natur ein Irrtum und kurzsichtig ist und man auch mit weniger materiellen Gütern ein glückliches Leben führen könnte...
Aber doch nicht in solch einer Weise!

Dabei unterstelle ich Klaus Schwab keine bösen teuflischen Absichten und auch die auf uns lauernden Gefahren sind sehr real und gewaltig.
Aber der hier zu Tage tretende Lösungsansatz ist eine Art Neuauflage eines grünen Kommunismus?
Beobachte die weitere Entwicklung mit großem Interesse.

*
DAX | 15.245,50 PKT
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 20:32:31
Beitrag Nr. 324.912 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.797.938 von coldplay66 am 13.04.21 17:13:22
Zitat von coldplay66: ...will unser Greenie Pausenclown nicht ...?


Jetzt hast Du's mir aber mal so richtig gegeben...! Zufrieden ...? ;)

Kommen wir zurück zum Threadthema ...
Was sagen die Untergangspropheten eigentlich dazu, dass sie nunmehr seit über 10 Jahren total danebenliegen?! Der heißersehnte Crash an den Weltbörsen lässt immer noch auf sich warten ... :( Tja ... :(
... wie auch die "Explosion" der Gold- und Silberpreise! :( Tja ... :(

;) :)
DAX | 15.250,50 PKT
Avatar
13.04.21 20:40:06
Beitrag Nr. 324.913 ()
Ich schaue mir jetzt "Fantalk" auf sport1 an. Gute Nacht!

(Tja, manch einer wird sich wundern! Neben "Bauer sucht Frau" gibt's für mich auch andere wichtige Themen! Ich bin vielseitiger interessiert als viele meinen! :cool: )
DAX | 15.248,00 PKT
Avatar
13.04.21 20:48:46
Beitrag Nr. 324.914 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.325 von Sternen-Staub am 13.04.21 20:15:44
Zitat von Sternen-Staub: ,,Wenn Du Dich mit Numerologie und der Bibel auskennst, wüsstest Du den Kontext.
Mag sein, dass die beiden auch nur "puppets on a string" sind.
Schau einfach genau hin, was die nächste Zeit so passiert.
Ich hoffe, ich irre. Den Rest müsst ihr ab jetzt selbst herausfinden.
good luck damit und auf Wiedersehen"


Leuchtturm, hoffe Du bleibst an unserem Diskussionstisch, auch bei meiner "Begriffsstutzigkeit".
Was beispielsweise die Numerologie anlangt bin ich sozusagen "Analphabet" vor allem im Kontext von 2000-2600 Jahre alten Texten. (Von diesen in weiten Teilen hinterwäldlerischen Texten Prognosen für unsere immer komplexer werde Zukunft ableiten zu wollen, halte ich für sehr sportlich...z.B. hunderte, wenn nicht tausende von Malen wurde die Zahl 666 und der Antichrist seit dem Johannes-Evangelium bestimmten Personen zugeschrieben, je nach Gusto!)

Aber zu dem bereits erwähnten Klaus Schwab:

Bei dem neueren WEF-Werbevideo, wo der Spruch vorkommt:



gehen bei mir nicht nur die Nackenhaare hoch. :mad:
So etwas in dieser Absolutheit zu fordern und dann noch die Dreistigkeit und Frechheit aufzubringen, zu verlangen, dass alle dabei glücklich sind...

Diese ungeheure Dummheit und Maßlosigkeit kostet Ihn seine zukünftige Reputation und Wirksamkeit!

Man kann und sollte den Menschen zu bedenken geben, dass der bisherige Raubbau an der Natur ein Irrtum und kurzsichtig ist und man auch mit weniger materiellen Gütern ein glückliches Leben führen könnte...
Aber doch nicht in solch einer Weise!

Dabei unterstelle ich Klaus Schwab keine bösen teuflischen Absichten und auch die auf uns lauernden Gefahren sind sehr real und gewaltig.
Aber der hier zu Tage tretende Lösungsansatz ist eine Art Neuauflage eines grünen Kommunismus?
Beobachte die weitere Entwicklung mit großem Interesse.

*


... bei Verzicht und Maßhalten hat die " Elite " den kleinen Michel im Auge, sich selbst natürlich nicht, deshalb ist/fühlt man sich ja als " Elite ".
DAX | 15.250,50 PKT
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 21:17:07
Beitrag Nr. 324.915 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.859 von Erdmann111 am 13.04.21 20:48:46
Zitat von Erdmann111: ...

... bei Verzicht und Maßhalten hat die " Elite " den kleinen Michel im Auge, sich selbst natürlich nicht, deshalb ist/fühlt man sich ja als " Elite ".



Ich melde mich doch nochmal zurück ...

Wer ist "man", wer ist "die Elite" ...???

Soros? Jeff Bezos? Bill Gates? die Rothschild-/Rockefeller-Clique? Hillary Clinton? Biden und die Demoraten? die 13 satanischen Blutlinien? Obama? Mutti :rolleyes: :( ? die etablierten Parteien in Deutschland? die EU? die EZB? die Fed? die chinesische Regierung, Stichwort "Wuhan"? die katholische Kirche? der Papst und der Vatikan? die großen Banken, Stichwort Goldman Sachs? Draghi? Lagarde? ... ... ... :rolleyes: :rolleyes: :confused:

http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/13blutlinien.html
DAX | 15.260,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 21:18:50
Beitrag Nr. 324.916 ()
... weiter mit "Fantalk" ...
DAX | 15.257,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 21:44:10
Beitrag Nr. 324.917 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.802.315 von greenanke am 13.04.21 21:18:50
Zitat von greenanke: ... weiter mit "Fantalk" ...


Jemand wie du hat kein Premiere ???

Krass....
DAX | 15.258,00 PKT
Avatar
13.04.21 21:57:03
Beitrag Nr. 324.918 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.801.859 von Erdmann111 am 13.04.21 20:48:46Erdmann, Dir ist sicherlich nicht verborgen geblieben, dass ich die meisten Deiner Beiträge sehr schätze.

Aber Deine häufig in Erscheinung getretene sogenannte "Elite - Aversion" in summa, kann ich nicht so recht nachvollziehen und bitte Dich diesen Punkt nochmals zu überdenken.


Eine Gesellschaft ohne Führungsschicht / Elite (der aktuell immer häufiger benutze Plural lässt mich spotten: ich kenne zwar T.t..n, aber nur eine jeweilige Elite) ist mit einem Menschen verglichen, wie einer ohne Kopf.

Dabei ist zu jeder Zeit eine berechtigte Kritik an der Elite erforderlich und notwendig, sonst gibt es keinen Wandel zur Besserung.-

Und ich stimme voll mit Dir überein, dass eine degenerierte und korrupte Elite abscheulich und verwerflich ist und unbedingt zu ersetzen und auszutauschen ist durch eine bessere und würdigere.

*
DAX | 15.249,50 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 22:20:51
Beitrag Nr. 324.919 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.802.297 von greenanke am 13.04.21 21:17:07... die WHO ? BlackRock ? das RKphi ? CNN ? die Funken-Mediengruppe ? Die EMA ? Die John-Hopkins-University ? Bloomberg ? ...

Einige Zeit lese ich hier schon still beunruhigt mit ... mein Gedanke/ meine Frage, die mich hergetrieben hat, an Sie und die anderen Experten hier:

was passiert mit meinem Aktiendepot, wenn die Größenwahnsinnigen in Berlin einen Aufstand/einen Zusammenbruch; einen netten, kleinen Bürgerkrieg provozieren ?

von - 15 % in den deutschen Indizes gehe ich aus, wenigstens. Falls die das überhaupt überleben.
Bei einigen Banken habe ich da meine Zweifel.
DAX | 15.251,00 PKT
Avatar
13.04.21 22:23:52
Beitrag Nr. 324.920 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.802.882 von Sternen-Staub am 13.04.21 21:57:03
Zitat von Sternen-Staub: Erdmann, Dir ist sicherlich nicht verborgen geblieben, dass ich die meisten Deiner Beiträge sehr schätze.

Aber Deine häufig in Erscheinung getretene sogenannte "Elite - Aversion" in summa, kann ich nicht so recht nachvollziehen und bitte Dich diesen Punkt nochmals zu überdenken.


Eine Gesellschaft ohne Führungsschicht / Elite (der aktuell immer häufiger benutze Plural lässt mich spotten: ich kenne zwar T.t..n, aber nur eine jeweilige Elite) ist mit einem Menschen verglichen, wie einer ohne Kopf.

Dabei ist zu jeder Zeit eine berechtigte Kritik an der Elite erforderlich und notwendig, sonst gibt es keinen Wandel zur Besserung.-

Und ich stimme voll mit Dir überein, dass eine degenerierte und korrupte Elite abscheulich und verwerflich ist und unbedingt zu ersetzen und auszutauschen ist durch eine bessere und würdigere.

*


...die sogenannte Elite oder das was sich dafür hält, tritt fast immer als Eigner von Vermögen, Besitztümern und/oder höheren Stellungen/Einkommen auf. Diese wird garantiert nicht freiwillig verzichten, den Gürtel enger schnallen oder von ihren Privilegien etwas abtreten. Verzicht predigt man immer nur der großen Masse, den anderen Leuten, obwohl einige Probleme durch genau das Versagen dieser "Eliten" an den Schaltstellen von Politik, Wirtschaft etc. hervor gerufen/möglich gemacht wurde. Denkst Du, diese Seilschaften haben es durch Philantrophie soweit nach oben geschafft? Eine Ursula von der Leyen hat eindrucksvoll durch diverse Ämter/Tätigkeiten gezeigt, was für eine Lusche sie ist, Beispiele gibt es viele, auf vielen Gebieten, und solchen Leuten passiert was?, genau nichts, verschleiern, aussitzen und überleben um jeden Preis und weiter am Futtertrog sitzen, große Reden schwingen wie man gewisse Dinge/Sachverhalte angehen muss, die diese Leute uns erst eingebrockt haben. Solchen eitlen selbstgefälligen Selbstdarstellern brauche ich nicht als "Führungsschicht".
DAX | 15.251,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???