DAX+0,13 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,48 % Öl (Brent)+0,35 %

ENERGULF - ohne Charts, Charttechnik, Provokationen, Beleidigungen und Pseudodiskussionen (Seite 15283)


WKN: A0CAFR
0,0001
$
08.11.19
Nasdaq OTC
0,00 %
0,0000 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Text generiert aus einem Bullshit-Generator
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte achten Sie auf Ihre Wortwahl und prüfen Sie ihre Inhalte bitte vorher
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Korrespondierendes Posting wurde entfernt
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.256.350 von Kursbrecher am 07.12.15 15:04:16
Zitat von Kursbrecher: WTI gerade unter 40 geblumst


Wenn Kontraindikator-Butz jetzt noch eine seine sog. "Bodenbildungen"/ sog. "Uptrend" rausdrückt, dürfte es flotti-flotti auf 2x,x beim Öl gehen. War ja bei seinen letzten sechs (6 !) EnerSUlf-Prognosen auch so.

Sebst beim Würfeln müsste die Trefferquote besser sein. Wie mega peinlich....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.258.531 von Engerl am 07.12.15 19:27:09
Zitat von Engerl: Der niedrige Ölpreis wird nicht ewig halten.
Besonders dann, wenn alle Fracking-, Ölsand- und etc-Produzenten eingegangen sind.



Noch so eine Mega-Fehleinschätzung !
Wir haben überhaupt keinen niedrigen Ölpreis, wir sind gerade in der Korrektur der irrationalen Übertreibungen der letzten Jahre in die Ihr dummerweise voll rein-investiert habt.
Wie bereits von mir prognostiziert, werden wir in den nächsten 5-10 Jahren Ölpreise zwischen 25 und 35 US$ haben.
Aktuell eine Marktkapitalisierung von 2 MIO Euro, bei ca 90.000 ausstehenden Aktien...

Stellt sich die Frage, ob bzw. wie hoch man die jeweiligen Lizenzen bewerten kann...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
muss natürlich ca 90.000.000 ausstehenden Aktien heißen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.268.170 von CaptainProton am 09.12.15 08:29:14Guten Morgen CP,

mir ist nicht bekannt, dass butzbutz auch nur eine (1!) Prognose zum Ölpreis abgeben hätte. Ansonsten kann ich ebenfalls keine Korrelation zwischen angeblicher Prognosen von butzbutz und dem akutellen oder zukünftigen Ölpreis erkennen.

Wo ich dir zustimme, ist die Korrektur etwaiger Ölpreisübertreibungen der Vergangenheit. Nur halte ich den aktuellen Ölpreis bzw. deine Prognosen ebenfalls für eine Übertreibung, allerdings nach unten.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben