checkAd

HELMA Eigenheimbau AG (Seite 122)

eröffnet am 26.09.07 13:41:36 von
neuester Beitrag 02.02.23 14:58:24 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 122
  • 127

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    12.01.11 19:56:13
    Beitrag Nr. 55 ()
    Nach monatelanger Seitwärtsbewegung sollte der Kurs jetzt wieder ins Laufen kommen. Die folgende Meldung des Unternehmens bzw. folgende Veröffentlichungen in "Börsenblättchen" könnten dan Anstoß geben:

    DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Sonstiges
    HELMA Eigenheimbau AG mit Auftragsrekord in 2010

    12.01.2011 / 12:30



    HELMA Eigenheimbau AG mit Auftragsrekord in 2010

    Lehrte, 12. Januar 2011 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat im
    Geschäftsjahr 2010 den höchsten Auftragseingang in der 30-jährigen
    Unternehmensgeschichte erzielt. Der Netto-Auftragseingang im Konzern
    (Häuser und Grundstücke) belief sich dabei auf 97,6 Mio. EUR nach 86,6 Mio.
    EUR im Vorjahr. Dies entspricht einem Zuwachs von 11,0 Mio. EUR bzw. 12,7
    Prozent. Der Gesamtauftragseingang setzte sich dabei aus 564 Häusern und 56
    Grundstücken (2009: 496 Häuser und 37 Grundstücke) zusammen, wobei die
    Grundstücke dem bewährten Geschäftsmodell folgend jeweils inklusive
    HELMA-Haus an die Kunden verkauft wurden.

    Mit diesem erfreulichen Vertriebsergebnis weist die HELMA-Gruppe in 2010
    erneut eine deutlich bessere Entwicklung als der Markt für Ein- und
    Zweifamilienhäuser und damit den Gewinn weiterer Marktanteile aus. Als
    richtige Entscheidung hat sich dabei insbesondere die vorgenommene
    Ausweitung des Projektgeschäftes in der Tochtergesellschaft HELMA
    Wohnungsbau GmbH herausgestellt, welche einen wichtigen Beitrag zum
    erfolgreichen Vertriebsjahr 2010 beigesteuert hat.

    Auch für das Geschäftsjahr 2011 geht der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG
    von einem weiteren, spürbaren Auftragseingangswachstum aus. Hierfür bietet
    neben den eigenen guten Wachstumsperspektiven auch ein wieder anziehender
    Markt für Ein- und Zweifamilienhäuser aufgrund der guten wirtschaftlichen
    Rahmenbedingungen eine aussichtsreiche Ausgangsposition.

    HINWEIS ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER VERTRIEBSZAHLEN:

    In den dargestellten Vertriebszahlen des Geschäftsjahres 2010 sind alle bis
    zum Tag vor der Veröffentlichung dieser Meldung erhaltenen Stornierungen
    bereits berücksichtigt. Den Vorjahreszahlen liegt der gleiche Stichtag zu
    Grunde, so dass eine optimale Vergleichbarkeit gegeben ist.

    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH und Hausbau Finanz GmbH
    ergänzen als Bauträger bzw. Finanzierungsvermittler das Angebot der
    HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de
    Avatar
    03.11.10 21:23:21
    Beitrag Nr. 54 ()
    Helma Eigenheimbau AG
    Autor: Aktiencheck
    | 02.11.2010, 07:56 | 33 Aufrufe | 0 | twittern druckversion


    DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG: Erwerb von attraktiven Grundstücksarealen sichert weitere deutliche Geschäftsausweitung des Bauträgergeschäfts

    HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Sonstiges

    02.11.2010 07:55
    ---------------------------------------------------------------------------

    HELMA Eigenheimbau AG: Erwerb von attraktiven Grundstücksarealen sichert
    weitere deutliche Geschäftsausweitung des Bauträgergeschäfts

    Lehrte, 2. November 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat über Ihre
    Tochtergesellschaft HELMA Wohnungsbau GmbH zwei attraktive
    Grundstücksareale im Ballungsgebiet Berlin erworben. Damit wurde früher als
    ursprünglich geplant die Grundlage für ein weiteres deutliches Wachstum im
    Bereich des margenstarken Bauträgergeschäfts geschaffen. Die HELMA
    Wohnungsbau GmbH entwickelt sich damit zu einem der umsatzstärksten und
    erfolgreichsten Bauträger für Einfamilienhäuser im Großraum Berlin.

    Das erste Grundstücksareal liegt im Stahnsdorfer Grashüpferviertel an der
    südlichen Stadtgrenze von Berlin, weist eine Gesamtfläche von 16.076 qm
    voll erschlossenes Bauland auf und bietet Platz für rund 30 Ein- und
    Zweifamilienhäuser sowie 10 Doppelhaushälften. Das zweite Grundstücksareal,
    welches ebenfalls voll erschlossen gekauft wurde, befindet sich in direkter
    Wasserlage am Teltowkanal im Berliner Stadtteil Rudow und verfügt über eine
    Gesamtfläche von 32.971 qm. Hier ist eine Bebauung mit rund 66 Ein- und
    Zweifamilienhäusern vorgesehen.

    Das Investitionsvolumen inklusive Nebenkosten wie Grunderwerbssteuer und
    Notarkosten beläuft sich für beide Areale auf insgesamt rund 8,34 Mio. EUR.
    Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG geht davon aus, dass ein Großteil
    der insgesamt 106 Grundstückeinheiten inklusive HELMA-Haus bereits in den
    Geschäftsjahren 2011 und 2012 verkauft sein wird. Somit ergibt sich aus
    diesen Transaktionen für die Tochtergesellschaft HELMA Wohnungsbau GmbH ein
    zusätzliches Umsatzpotenzial von rund 28 Mio. EUR (Grundstücke und Häuser),
    welches sich voraussichtlich auf die Geschäftsjahre 2011-2013 verteilen
    wird.

    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH und Hausbau Finanz GmbH
    ergänzen als Bauträger bzw. Finanzierungsvermittler das Angebot der
    HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de

    02.11.2010 07:55 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
    übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
    Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
    Zum Meersefeld 4
    31275 Lehrte
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)5132/8850-0
    Fax: +49 (0)5132/8850-111
    E-Mail: info@helma.de
    Internet: www.helma.de
    ISIN: DE000A0EQ578
    WKN: A0EQ57
    Börsen: Freiverkehr in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Entry
    Standard in Frankfurt

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------

    Wertpapiere des Artikels:
    Helma Eigenheimbau AG
    Avatar
    21.10.10 22:05:53
    Beitrag Nr. 53 ()
    DGAP-News HELMA Eigenheimbau AG mit deutlicher Steigerung des Auftragseingangs im 9-Monatszeitraum 2010
    Autor: EquityStory AG


    HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Sonstiges

    11.10.2010 13:00


    HELMA Eigenheimbau AG mit deutlicher Steigerung des Auftragseingangs im
    9-Monatszeitraum 2010

    Lehrte, 11. Oktober 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat in den
    ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2010 einen Konzern-Auftragseingang
    in Höhe von 69,9 Mio. EUR (Q1-Q3 2009: 65,4 Mio. EUR) erzielt. Dies
    entspricht einer Steigerung gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 4,5
    Mio. EUR bzw. rund 7 Prozent. Insgesamt wurden 409 Häuser und 32
    Grundstücke verkauft, wobei die Veräußerung von Grundstücken ausschließlich
    an Kunden erfolgte, die gleichzeitig ein Massivhaus von HELMA erworben
    haben.

    Der Vorstand der Gesellschaft geht somit weiterhin davon aus, auch auf
    Gesamtjahressicht die Vertriebs-Rekordwerte aus dem Geschäftsjahr 2009
    deutlich zu übertreffen und einen Auftragseingang in der HELMA-Gruppe von
    spürbar über 90 Mio. EUR in 2010 zu erzielen.

    HINWEIS ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER VERTRIEBSZAHLEN:

    In den dargestellten Vertriebszahlen der ersten neun Monate 2010 sind alle
    bis zum Tag vor der Veröffentlichung dieser Meldung erhaltenen
    Stornierungen bereits berücksichtigt. Den Vorjahreszahlen liegt der gleiche
    Stichtag zu Grunde, so dass eine optimale Vergleichbarkeit gegeben ist.

    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH und Hausbau Finanz GmbH
    ergänzen als Bauträger bzw. Finanzierungsvermittler das Angebot der
    HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de

    11.10.2010 13:00 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
    übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
    Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de



    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
    Zum Meersefeld 4
    31275 Lehrte
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)5132/8850-0
    Fax: +49 (0)5132/8850-111
    E-Mail: info@helma.de
    Internet: www.helma.de
    ISIN: DE000A0EQ578
    WKN: A0EQ57
    Börsen: Freiverkehr in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Entry
    Standard in Frankfurt

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service
    Avatar
    19.09.10 18:34:33
    !
    Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
    Avatar
    19.09.10 18:33:57
    Beitrag Nr. 51 ()
    DGAP-News HELMA Eigenheimbau AG übernimmt Finanzierungsvermittler Hausbau Finanz GmbH
    Autor: EquityStory AG
    | 02. September 2010, 09:40 Uhr | 113 mal gelesen





    HELMA Eigenheimbau AG / Firmenübernahme

    02.09.2010 09:40

    Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
    durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



    HELMA Eigenheimbau AG übernimmt Finanzierungsvermittler Hausbau Finanz GmbH

    Lehrte, 2. September 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, steigt in das
    Geschäft der Finanzierungsvermittlung ein. Zu diesem Zweck wurde die
    Hausbau Finanz GmbH, Minden, im Zuge eines Asset-Deals übernommen. Neben
    dem erfolgreich erprobten Geschäftsmodell und umfangreichen
    Branchen-Know-how, welches zukünftig in einer gleichnamigen,
    hundertprozentigen Tochtergesellschaft mit Sitz in Lehrte weitergeführt und
    ausgebaut werden soll, wurde ein Bestand von rund 6.000 Kunden im Bereich
    der Darlehensfinanzierung sowie ein attraktiver
    Bauversicherungskundenbestand erworben.

    Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der Hausbau Finanz GmbH wird auf dem
    Neukundengeschäft liegen, welches insbesondere die Vermittlung von Darlehen
    für zukünftige HELMA-Kunden umfassen wird. Damit wird nicht nur das
    Dienstleistungsportfolio der HELMA-Gruppe auf optimale Weise abgerundet,
    sondern zugleich ein weiterer zentraler Wachstumspfeiler für den
    Hausvertrieb implementiert.

    ´Der Zeitpunkt für den Einstieg in die Finanzierungsvermittlung könnte mit
    Blick auf die historisch niedrigen Baugeldzinsen kaum besser sein´,
    kommentiert Karl-Heinz Maerzke, Vorstandsvorsitzender der HELMA
    Eigenheimbau AG, die vorgenommene Übernahme. ´Die günstigen
    Baugeldkonditionen sind insbesondere für Familien, die derzeit noch zur
    Miete wohnen, sowie für Kapitalanleger ein schlagkräftiges Argument, sich
    gerade zum jetzigen Zeitpunkt intensiv mit dem Kauf von Wohneigentum zu
    beschäftigen. Mit einem Finanzierungsvermittler im Konzernverbund, welcher
    über ausgezeichnete Kontakte zu zahlreichen Banken und Sparkassen verfügt,
    ist es uns nunmehr möglich, diese und andere Interessenten auch im Bereich
    der Baufinanzierung vollumfassend zu betreuen und den Kreis potenzieller
    Käufer individueller HELMA-Häuser weiter zu vergrößern´, so Maerzke weiter.

    Mit den jeweils zur Prolongation anstehenden Darlehen aus dem umfangreichen
    Kundenbestand sowie dem ergänzenden Versicherungsgeschäft verfügt die
    Hausbau Finanz GmbH zudem über weitere attraktive Standbeine.

    Die Kaufpreiszahlung sowie alle mit dem Erwerb und dem Aufbau der eigenen
    Hausbau Finanz GmbH im Zusammenhang stehenden Kosten werden sich insgesamt
    auf rund 250 TEUR belaufen.

    Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG geht fest davon aus, dass sich die
    Hausbau Finanz GmbH auch operativ bereits bis zum Ende des laufenden
    Geschäftsjahres vollumfänglich in die HELMA-Gruppe integrieren lassen wird.
    Für das Geschäftsjahr 2011 wird daher mit einem vermittelten
    Darlehensvolumen durch die Hausbau Finanz GmbH von 35-50 Mio. EUR und
    mittelfristig von deutlich über 60 Mio. EUR gerechnet. Bei Erreichung der
    genannten Volumina würde die Hausbau Finanz GmbH von Beginn an profitabel
    sein und mittelfristig einen Jahresüberschuss im niedrigen sechsstelligen
    Eurobereich zum Konzernergebnis beisteuern. Viel entscheidender jedoch ist
    der spürbare Beitrag, welchen die neue Tochtergesellschaft im gleichen Zuge
    zum weiteren Auftragseingangswachstum der HELMA Eigenheimbau AG und HELMA
    Wohnungsbau GmbH leisten wird.

    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Die Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH und Hausbau Finanz GmbH
    ergänzen als Bauträger bzw. Finanzierungsvermittler das Angebot der
    HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de




    02.09.2010 09:40 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de



    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
    Zum Meersefeld 4
    31275 Lehrte
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)5132/8850-0
    Fax: +49 (0)5132/8850-111
    E-Mail: info@helma.de
    Internet: www.helma.de
    ISIN: DE000A0EQ578
    WKN: A0EQ57
    Börsen: Freiverkehr in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Entry
    Standard in Frankfurt

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service
    Avatar
    25.07.10 22:22:38
    Beitrag Nr. 50 ()
    DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG (deutsch)

    Autor: dpa-AFX | 08.07.2010 | 10:15 | 314 mal gelesen

    HELMA Eigenheimbau AG meldet starke Verkaufszahlen für das 1. Halbjahr 2010

    HELMA Eigenheimbau AG / Sonstiges

    08.07.2010 10:15

    Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
    durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    ---------------------------------------------------------------------------

    HELMA Eigenheimbau AG meldet starke Verkaufszahlen für das 1. Halbjahr 2010

    Lehrte, 8. Juli 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat das
    dynamische Auftragswachstum der vergangenen Jahre auch im ersten Halbjahr
    2010 erfolgreich fortgesetzt. So konnte die HELMA-Gruppe in den ersten
    sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres insgesamt 299 Häuser (H1 2009:
    271) verkaufen und dabei einen Netto-Auftragseingang von 49,2 Mio. EUR (H1
    2009: 45,5 Mio. EUR) erzielen. Dies entspricht einem Plus von über acht
    Prozent gegenüber den bereits sehr guten Auftragseingangswerten des ersten

    Halbjahres 2009. Zu dieser erfreulichen Entwicklung hat insbesondere auch
    die Bauträgertochter HELMA Wohnungsbau mit 21 abgesetzten Einheiten (H1
    2009: 9) einen wichtigen Beitrag geleistet.

    Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG ist äußerst zuversichtlich, auch auf
    Gesamtjahressicht neue Rekordwerte im Vertrieb präsentieren zu können. Nach
    einem Netto-Auftragseingang von 83,3 Mio. EUR im Gesamtjahr 2009 wird für
    das Geschäftsjahr 2010 nunmehr ein Netto-Verkaufsvolumen von deutlich über
    90 Mio. EUR erwartet.

    HINWEIS ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER VERTRIEBSZAHLEN:

    In den dargestellten Vertriebszahlen des ersten Halbjahres 2010 sind alle
    bis zum Tag vor der Veröffentlichung dieser Meldung erhaltenen
    Stornierungen bereits berücksichtigt. Den Vorjahreszahlen liegt der gleiche
    Stichtag zu Grunde, so dass eine optimale Vergleichbarkeit gegeben ist.

    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Das Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH & Co. KG ergänzt als
    Bauträger das Angebot der HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de




    08.07.2010 10:15 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
    Zum Meersefeld 4
    31275 Lehrte
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)5132/8850-0
    Fax: +49 (0)5132/8850-111
    E-Mail: info@helma.de
    Internet: www.helma.de
    ISIN: DE000A0EQ578
    WKN: A0EQ57
    Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry
    Standard in Frankfurt

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------
    Avatar
    25.07.10 22:22:03
    Beitrag Nr. 49 ()
    DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG forciert Ausweitung des margenstarken Bauträgergeschäfts durch weiteren Arealerwerb in Berlin

    Autor: EquityStory AG | 30.06.2010 | 07:42 | 310 mal gelesen


    HELMA Eigenheimbau AG / Sonstiges

    30.06.2010 07:42

    Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
    durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    ---------------------------------------------------------------------------

    HELMA Eigenheimbau AG forciert Ausweitung des margenstarken
    Bauträgergeschäfts durch weiteren Arealerwerb in Berlin

    Lehrte, 30. Juni 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat über ihre
    Tochtergesellschaft HELMA Wohnungsbau ein weiteres Baufeld in
    Berlin-Karlshorst mit einer Nettobauland-Fläche von ca. 16.400 qm erworben.
    Das Investitionsvolumen inkl. Erschließungs- und Nebenkosten beläuft sich
    auf ca. 2,7 Mio. EUR. Für das Baufeld ist eine gemischte Bebauung mit 54
    Reihenhaus-Einheiten und 9 Einfamilienhäusern vorgesehen. Das hieraus
    resultierende Umsatzpotenzial wird auf rund 13,0 Mio. EUR (Grundstücke +
    Häuser) geschätzt und voraussichtlich in den Geschäftsjahren 2011-2013
    abgewickelt werden.

    Im Bauträgergeschäft setzt die Gesellschaft somit zukünftig auch auf den
    Verkauf von Reihenhäusern. Durch den niedrigeren Gesamtpreis aufgrund des
    kleineren Grundstücksanteils im Vergleich zum Einfamilienhaus wird somit
    ein zusätzlicher, potenzieller Kundenkreis erschlossen und das Wachstum der
    Bauträgertochter weiter forciert.

    Der Schwerpunkt des Bauträgergeschäfts wird jedoch auch zukünftig auf dem
    Vertrieb von Einfamilienhaus und Grundstück als Einheit liegen, welcher in
    den Metropolregionen Deutschlands exzellente Perspektiven bietet. Ebenso
    werden entsprechende Baubeginne weiterhin erst nach erfolgreichem
    Vertragsabschluss mit den jeweiligen Kunden erfolgen, womit das Risiko aus
    den Bauträgerprojekten auf dem gewohnt sehr niedrigen Niveau verbleiben
    wird.

    Durch die verschiedenen, in den vergangenen neun Monaten vorgenommenen,
    Arealerwerbe (siehe auch Corporate News vom 28.09.2009) konnten somit
    wichtige Voraussetzungen für eine deutliche Geschäftsausweitung bei der
    Tochtergesellschaft HELMA Wohnungsbau geschaffen werden. Nach einem Umsatz
    von 6,1 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2009 wird für das margenstarke
    Bauträgergeschäft mittelfristig ein Umsatzvolumen von deutlich über 15,0
    Mio. EUR pro Jahr angestrebt.

    ´Für den HELMA-Konzern stellt die positive Entwicklung der HELMA
    Wohnungsbau einen wichtigen und attraktiven Wachstumstreiber dar´,
    erläutert Karl-Heinz Maerzke, Vorstandsvorsitzender der HELMA Eigenheimbau
    AG. ´In Verbindung mit den ebenfalls guten Perspektiven im Kerngeschäft der
    Baudienstleistung sind wir daher sehr zuversichtlich, dass die HELMA-Gruppe
    auch über das Geschäftsjahr 2010 hinaus ein deutliches Umsatzwachstum
    erzielen wird´, so Karl-Heinz Maerzke weiter. Für das Geschäftsjahr 2010
    sieht die im März veröffentlichte Planung des Unternehmens einen Anstieg
    des Konzernumsatzes um rund 28% auf 80,0 Mio. EUR vor.


    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Das Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH & Co. KG ergänzt als
    Bauträger das Angebot der HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de


    30.06.2010 07:42 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
    Zum Meersefeld 4
    31275 Lehrte
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)5132/8850-0
    Fax: +49 (0)5132/8850-111
    E-Mail: info@helma.de
    Internet: www.helma.de
    ISIN: DE000A0EQ578
    WKN: A0EQ57
    Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry
    Standard in Frankfurt

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------
    Avatar
    25.07.10 22:21:17
    Beitrag Nr. 48 ()
    DGAP-News: HELMA Eigenheimbau AG meldet starke Verkaufszahlen für das 1. Halbjahr 2010

    Autor: EquityStory AG | 08.07.2010 | 10:15 | 410 mal gelesen

    HELMA Eigenheimbau AG meldet starke Verkaufszahlen für das 1. Halbjahr 2010

    Lehrte, 8. Juli 2010 - Die HELMA Eigenheimbau AG, Spezialist für
    individuelle Massivhäuser und nachhaltige Energiekonzepte, hat das
    dynamische Auftragswachstum der vergangenen Jahre auch im ersten Halbjahr
    2010 erfolgreich fortgesetzt. So konnte die HELMA-Gruppe in den ersten
    sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres insgesamt 299 Häuser (H1 2009:
    271) verkaufen und dabei einen Netto-Auftragseingang von 49,2 Mio. EUR (H1
    2009: 45,5 Mio. EUR) erzielen. Dies entspricht einem Plus von über acht
    Prozent gegenüber den bereits sehr guten Auftragseingangswerten des ersten
    Halbjahres 2009. Zu dieser erfreulichen Entwicklung hat insbesondere auch
    die Bauträgertochter HELMA Wohnungsbau mit 21 abgesetzten Einheiten (H1
    2009: 9) einen wichtigen Beitrag geleistet.

    Der Vorstand der HELMA Eigenheimbau AG ist äußerst zuversichtlich, auch auf
    Gesamtjahressicht neue Rekordwerte im Vertrieb präsentieren zu können. Nach
    einem Netto-Auftragseingang von 83,3 Mio. EUR im Gesamtjahr 2009 wird für
    das Geschäftsjahr 2010 nunmehr ein Netto-Verkaufsvolumen von deutlich über
    90 Mio. EUR erwartet.

    HINWEIS ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER VERTRIEBSZAHLEN:

    In den dargestellten Vertriebszahlen des ersten Halbjahres 2010 sind alle
    bis zum Tag vor der Veröffentlichung dieser Meldung erhaltenen
    Stornierungen bereits berücksichtigt. Den Vorjahreszahlen liegt der gleiche
    Stichtag zu Grunde, so dass eine optimale Vergleichbarkeit gegeben ist.

    ÜBER DIE HELMA EIGENHEIMBAU AG:

    Die HELMA Eigenheimbau AG ist ein kundenorientierter Baudienstleister mit
    Full-Service-Angebot. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung, der
    Planung, dem Verkauf sowie der Bauregie von schlüsselfertigen oder
    teilfertigen Ein- und Zweifamilienhäusern in Massivbauweise. Insbesondere
    die Möglichkeit der individuellen Planung bzw. Individualisierung ohne
    Extrakosten sowie das ausgeprägte Know-how im Bereich energieeffizienter
    Bauweisen werden am Markt als Alleinstellungsmerkmale der HELMA
    Eigenheimbau AG wahrgenommen. Mit überzeugenden, nachhaltigen
    Energiekonzepten hat sich die Gesellschaft als einer der führenden Anbieter
    solarer Energiesparhäuser etabliert und gehört mit mehreren tausend
    gebauten Eigenheimen zu den erfahrensten Unternehmen der Massivhausbranche.
    Das Tochterunternehmen HELMA Wohnungsbau GmbH & Co. KG ergänzt als
    Bauträger das Angebot der HELMA-Gruppe.

    IR-KONTAKT:

    Gerrit Janssen, Finanzvorstand
    Tel.: +49 (0)5132 8850 113
    E-Mail: ir@helma.de


    08.07.2010 10:15 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: HELMA Eigenheimbau AG
    Zum Meersefeld 4
    31275 Lehrte
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)5132/8850-0
    Fax: +49 (0)5132/8850-111
    E-Mail: info@helma.de
    Internet: www.helma.de
    ISIN: DE000A0EQ578
    WKN: A0EQ57
    Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart; Entry
    Standard in Frankfurt

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------
    Avatar
    05.05.10 17:46:30
    Beitrag Nr. 47 ()
    Da habe ich es doch glatt verpasst, den aktuellen Geschäftsbericht zu posten: http://www.helma.de/fileadmin/user_upload/Helma_IR/gb2009.pd…

    Kurzfassung: Turnaround geschafft (198 TEUR Jahresüberschuss), EBIT 2009 bei 1,1 Mio. Euro, Auftragsbestand inzwischen bei 70 Mio. Euro, EBIT-Prognose 2010: 3 Mio Euro :eek::eek::eek:, der Vorstand erwartet ein prozentual zweistelliges Wachstum p.a. in den kommenden Jahren :eek::eek::eek: kaufen - was sonst?
    Avatar
    12.01.10 16:00:16
    Beitrag Nr. 46 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.712.180 von tonisoprano am 11.01.10 20:49:56Das nennt man dann Krisenjahr! :laugh::laugh::laugh:
    • 1
    • 122
    • 127
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    HELMA Eigenheimbau AG