DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,36 %

Diskussionsthread << Centrotherm >> <> (Seite 1478)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 54.024.458 von Biokonom am 06.01.17 12:39:40Ich lasse mich von dem berechtigten Frust und Gefühlen von Altaktionären nicht vereinnahmen.
Ich wünsche allen Altaktionären, daß sie mit einem blauen Auge davon kommen..........
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.024.458 von Biokonom am 06.01.17 12:39:40Zitat:

.............wen es hier aufwärts geht kommt mit Sicherheit vorher ein Squezze Out,der Aktionär hat dann seine Schuldigkeit getan......nämlich die Verluste zu tragen.


Es geht doch aufwärts, oder habe ich etwas verpaßt.:cool:
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.028.681 von Arctic-Power am 06.01.17 22:14:16Um hier keine Missverständnisse aufkommen zu lassen,allen seien hier Gewinne vergönnt,
jeder kann ja nachkaufen und aufstocken,bis jetzt hat sich der Kurs nur unwesentlich vom ATL angehoben und bei dem Volumen kann bisher niemand grosse Gewinne gemacht haben.
Sollte der Kurs sich über 3 Euro anheben,dann würde ich von einem leichten Aufwärtstrend sprechen,basierend auf den Informationen über Centrotherm im Moment ist dies aber eher unwahrscheinlich.
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.031.591 von Biokonom am 07.01.17 17:22:02Ich lasse dir deine negative Einstellung.

Eines ist sicher, ich habe die seltene Ehre schon im grünen Bereich zu sein. Das gleiche Kunststück ist mir wohl bei Solarworld auch gelungen. Die habe ich leider Vorgestern verkauft, in der Annahme, das GAP up wird geschlossen. Eine Fehleinschätzung, wie ich seit gestern sehe.

Soviel zu den subjektiven Gefühlen und der objektiven Wahrnehmung.

Gehe mal auf Finanznachrichten.de.
Solarworld wurde auch tot geschrieben und macht über 100% in 4 Tagen.

Centrotherm ist ebenfalls ausgebombt. Die MK ist unwirklich und kaum zu begründen, weil unter Cash-Bestand. Kommt ein Großauftrag hinzu, sehen wir im Chartbild einen Strich nach oben. Der Freefloat wird bei aufkommender Kauflaune wohl eine nachhaltige Zündung auslösen. Aus den genannten Gründen denke ich positiv..........................
Das wird keiner ändern können. Fundamental spricht aktuell alles für eine Aufwertung.
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.032.641 von Arctic-Power am 07.01.17 21:16:11Mal schauen ob wir vom Solarworld Effekt profitieren können.

Ich warte seit Tagen vergebens auf einen Rücksetzer.
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.032.650 von Arctic-Power am 07.01.17 21:24:36Glückwunsch dass hier jemand im Plus ist,aber ohne positive Nachrichten geht hier nichts.Bestenfalls eine Seitwärtsbewegung.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.037.939 von Biokonom am 09.01.17 08:31:13Ich sehe in meinem Depot und im Chart eine moderate Aufwärtsbewegung.

Ich rechne mit einem Ausbruch in den kommenden Stunden / Tagen.


Keine Empfehlung!
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.037.939 von Biokonom am 09.01.17 08:31:13Es wird wahrscheinlich so laufen wie bei Solarworld.

Was so schlecht ist kann plötzlich so gut sein.:laugh:

Sie ist fast ohne entscheidende Nachrichten gefallen und dieses Phänomen läßt sich in der Regel auch in die andere Richtung bei Aktien beobachten.

Ich denke, wir sehen kurzfristig einen Zwischenspurt.;)


Ich verstehe Deine Zeilen als persönliche Kapitulation.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.032.650 von Arctic-Power am 07.01.17 21:24:36Phönix-Solar steigt ebenfalls...........................................
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben