checkAd

MAGFORCE - da geht doch was?! (Seite 159)

eröffnet am 13.10.07 14:31:39 von
neuester Beitrag 06.05.21 12:46:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.06.12 14:32:46
Beitrag Nr. 1.581 ()
@straßenköter
Wie meinen Sie das?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.06.12 16:15:02
Beitrag Nr. 1.582 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.294.595 von wallstreet2011 am 18.06.12 14:32:46"Das Schiff sinkt"

Was ist denn daran bitte nicht zu verstehen???
Avatar
19.06.12 14:17:51
Beitrag Nr. 1.583 ()
Ist die Firma pleite? Gibt es Neuigkeiten, dass die Therapie nicht angenommen wird oder ist es der Börsenkurs, der Sie unruhig macht, der ja nicht wirklich was mit dem Untergang von Schiffen zu tun hat. Fakt ist, der Markt möchte die MGF aktuell nicht, das Umfeld ist besch... und es ist ein Nebenwert mit wenig Bewegung, ergo es geht nix vorwärts. Warum also versuchen Sie den Kurs noch mit Weltuntergangs- sorry Schiffsuntergangsmeldungen kaputt zu machen, wollen Sie noch billiger rein oder sind Sie gar nicht investiert?
Avatar
22.06.12 11:28:28
Beitrag Nr. 1.584 ()
Na wenn die Amis schon Geld rausrücken um MGF dort zu etablieren!
Di machen doch bei Ihrer angespannten Finanzlage nur noch das, von dem sie sicher sind, dass es ne Lizenz zum Geld drucken wird.
Ich bin gespannt.
Avatar
22.06.12 12:40:50
Beitrag Nr. 1.585 ()
Schön im Plus heute
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.06.12 12:45:14
Beitrag Nr. 1.586 ()
Mayo Clinic ist eine Non-Profit-Organization, daher ist das mit dem Geld verdienen eher weniger der Fall. Aber nachdem was man so über die Mayo Clinic liest, ist das schon ein echte Hausnummer im Klinikwesen. Stichworte wie "weltweit größte medizinische Klinikzentrum" oder "2006 als zweitbeste Klinik der Vereinigten Staaten ausgezeichnet" lassen da schon aufhorchen. Ca. 56.000 Angestellt und ein Jahresumsätze von ca. 8 Mrd.USD sind auch nicht wirklich ohne. Die Adresse ist also ohne jeden Zweifel top, auch wenn es sich erst einmal um eine präklinische Machbarkeitsstudie handelt. Eine schlechte Nachricht hört sich aber trotzdem anders an.
Avatar
22.06.12 14:37:01
Beitrag Nr. 1.587 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.310.857 von Boersenbommel am 22.06.12 12:40:50Gerade noch 3%, Bid schon wieder unter 3, da muss schon mehr kommen...
Avatar
22.06.12 14:41:49
Beitrag Nr. 1.588 ()
Mehr kommen?

Viel mehr!!




Schaut nicht gut aus hier...


:O:O:O
Avatar
22.06.12 18:34:02
Beitrag Nr. 1.589 ()
Für mich sind das Lebenszeichen von Magforce! Mit den Studien im Ausland geht es voran. Ich finde es auch einen Vertrauensbeweis der Amerikaner ,in das Potenzial der Nanothermtherapie, denn die Studienkosten werden von der Mayo-Cilic finanziert. Ich denke Magforce wird mit der Studie in den USA auch große Aufmerksamkeit für die Nanothermtherapie erringen. Das Pankreas-Karzinom ist schwer zu behandeln und mit guten Ergebnissen kann deshalb auch event. eine vorzeitige Zulassung in den USA erfolgen. (ohne eine lange und teure Phase 3 Studie abwarten zu müssen)

Auch in Deutschland ist wohl im zweiten Halbjahr einiges zu erwarten.
Laut IR wird der Start der großen Glioblastomstudie im zweiten Halbjahr erwartet. Um diese Studie in den neuen Hauptstudienzentren durchführen zu können, müssen ja wohl die entsprechenden Applikatoren vorher dort installiert werden. (also weitere News sind zu erwarten)

Positiv daran ist aus meiner Sicht auch, dass an diesen neune Zentren neben der Studie wohl auch gleichzeitig "kommerziell" behandelt werden soll. (=Einnahmen für Magforce)

Aus meiner Sicht geht der eingeschlagene Weg jetzt in die richtige Richtung. (endlich)

Gruß
gunar_s
Avatar
23.06.12 12:14:30
Beitrag Nr. 1.590 ()
Wann ist denn wohl mit einem Abschluss der Studien zu rechnen?

Eine ungefähre Zeitangabe wäre nicht so schlecht gewesen!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

MAGFORCE - da geht doch was?!