checkAd

MAGFORCE - da geht doch was?! (Seite 253)

eröffnet am 13.10.07 14:31:39 von
neuester Beitrag 06.05.21 12:46:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.03.17 15:15:29
Beitrag Nr. 2.521 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.562.162 von BICYPAPA am 18.03.17 14:48:15Du wirst wohl Recht haben. Auf einigen Finanzseiten und im Halbjahresbericht 2016 steht noch was von 30 % bzw. 70% Freefloat. :rolleyes:
Avatar
19.03.17 17:19:39
Beitrag Nr. 2.522 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.557.302 von EnergyRango am 17.03.17 16:15:02
Zitat von EnergyRango: Hält "Avalon Capital One" noch das große Magforce-Paket und will es verkaufen?
Steckt hinter "Avalon" nicht BF und hinter dem "Aktionär" auch?

Also dann wäre ich vorsichtig.



Verstehe ich dich richtig ?

Avalon besitzt ein Magforce Paket und will es verkaufen.
Bernd Förtsch steckt hinter Avalon.

Also lässt er den Fischer einen Bericht im Aktionär erstellen um dann am Markt in die Stärke sein Paket zu verkaufen- Ja ?

Du willst damit sagen die Story ist nicht so gut bzw. sie wird nur über seine Kanäle gepusht um aus der Firma auszusteigen weil bei Magforce mit Lipps nix zu holen ist ?
Vorher war er aber überzeugt als er so ein Paket übernommen hat. :rolleyes:

Ok, das is ja ein Ding , dass der seine Leser so verarscht.

Schade !
Viele Doppelseitentipps in der Vergangenheit sind mehr als gut gelaufen :rolleyes:

Sollte es stimmen was du "EnergyRango" so "durch die Blume" hier behauptest, wäre das ein Skandal !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.03.17 18:39:07
Beitrag Nr. 2.523 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.566.394 von Scrattrading am 19.03.17 17:19:39Also gehen wir mal davon aus, dass hinter dem Nebeln von Avalon irgendwie der BF steckt, dann kann er dieses Paket trotzdem niemals über die Börse verkaufen. Bei den Tagesumsätzen in Magforce würde das eine halbe Ewigkeit dauern und die Menge der Aktien würde selbst bei gestrecktem Verkauf über lange Zeit den Kurs zum kollabieren bringen. Trotzdem ist ein Frontrunning nicht auzuschliessen. Im Dezember war es ja eine regelrechte koordinierte Kampagne. Ein albernes Research-update, ein Artikel in Euro am Sonntag und noch ein Sonderbericht aus dem Fränkischen. Plus das Geraune im Board nach dem Motto: Gleich geht's ab, letzte Chance zum Einstieg usw. Hat gut funktioniert. Grosse Umsätze und welche die panisch deutlich über 5 zugegriffen haben. Tja dann wars doch nix mit FDA und man näherte sich wieder den 4. Ich kann ja niemand was unterstellen aber vermuten darf man ja. Warum kam das so koordiniert und wer hat profitiert? Ich hab den aktuellen Sonderbericht nicht gelesen, nur den Artikel im Aktionär. Wurden da auch Risiken benannt? Die meisten blenden aus, dass Nanotherm sehr komplex ist und knowhow erfordert. Das ist nicht wie bei einem zugelassenen Wirkstoff wo der Arzt dann ein Rezept bestellt und der Patient die Pille schluckt. Die Injektion der Partikel, die Temperatursteuerung im Gewebe erfordert Ausbildung und Bereitschaft der Onkologen sich darauf einzulassen. Dann hat man danach Einschränkungen in der Diagnostik da das weit verbreitete und übliche MRT dann nicht mehr funktioniert. Es gibt Gründe warum in Deutschland wenig voran geht. Drum bleib ich dabei: Ohne durchgängige Kassenerstattung geht in Europa nix. Oft werden in den Berichten die 1000 Prozentchancen beschworen aber die Risiken nicht mal benannt.
Avatar
20.03.17 11:05:46
Beitrag Nr. 2.524 ()
Geht wieder runter
Wurde wieder nur durch den Aktionär gepuscht.... sehen bal wieder 4.5...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.03.17 11:29:19
Beitrag Nr. 2.525 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.569.463 von Clown2010 am 20.03.17 11:05:46Ich halte meine paar Stuecke, wenn irgendwann die Zulassung kommt, explodiert das Teil, wenn nicht, auch egal bei einer kleinen Menge...
Avatar
20.03.17 11:31:19
Beitrag Nr. 2.526 ()
Zulassung Ende 17 Anfang 18
Vorher geht nix
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.03.17 12:14:48
Beitrag Nr. 2.527 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.569.628 von Clown2010 am 20.03.17 11:31:19Bald iat schon Mitte 17.
Avatar
20.03.17 14:34:24
Beitrag Nr. 2.528 ()
Erstmal geht's Richtung 4,5
Bestehen Zuviele Gefahren... und kommt die FDA Zulassung überhaupt?
Avatar
20.03.17 18:33:00
Beitrag Nr. 2.529 ()
Chartverlauf
Der Chartverlauf der letzten Monate macht schon deutlich, dass wir wieder gegen 4.5Euro gehen...
War in der Vergangenheit immer das selbe Schema... Bericht-Anstieg-Abstieg
Avatar
21.03.17 10:42:44
Beitrag Nr. 2.530 ()
Immer das selbe Schema
und am Freitag dann wieder bei 4.5...
Ärgerlich !!!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

MAGFORCE - da geht doch was?!