checkAd

Mobotix AG - Meinungen, Neues und Diskussionen (Seite 85)

eröffnet am 15.10.07 13:46:25 von
neuester Beitrag 07.02.21 10:23:09 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.04.20 00:25:45
Beitrag Nr. 841 ()
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-04/4948126…

Schade ich habe Mobotix bei 4 Euro nicht gesehen.

Gerade das Geschäft mit Wärmebildkameras, Videoüberwachung und jetzt auch noch mit der Cloud Siehe News

wird Mobotix ein Gewinner der Krise werden,

sber jetzt stehen sie schonbei 6,65 Euro und das Potential sehe ich vielleicht bei 9 oder 10 Euro

So bin ich leider nicht investiert.

Viel Glück den Investierten
Mobotix | 6,650 €
1 Antwort
Avatar
21.01.21 13:00:14
Beitrag Nr. 842 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.473.276 von Ragnaroek1313 am 28.04.20 00:25:45Na gibts das. mobotix wird auf wo seit langem nicht mehr besprochen.

Aber die Aktie bietet viel potential durch die videotechnologie. In den Pflegeheimen Krankenhaus muß das Pflegepersonal dringend entlastet werden.
Mobotix | 7,800 €
Avatar
30.01.21 19:58:02
Beitrag Nr. 843 ()
Den Technologievorteil den Mobotix früher einmal hatte, ist längst dahin. Sie sind jetzt einer von vielen. Mit dem Nachteil zu den kleineren Unternehmen zu gehören.
Man versucht Geld mit der Monetarisierung der Software zu verdienen. Was wohl leidlich funktioniert aber nicht wirklich großes Potential bietet. Dementsprechend plätschert das Unternehmen vor sich hin.

Mittel-, langfristig wird KonicaMinolta seinen Anteil weiter ausbauen und irgendwann Mobotix schlucken. Entweder wirklich mit einer Übernahme oder zumindest mit einem Beherrschungsvertrag.

Der Aktienkurs sollte sich auf dem aktuellen Niveau halten oder sogar wieder mäßig steigen. Überraschungen wird es mit diesem Wert aber nicht mehr geben. Wobei ich mich da auch gerne überraschen lasse. :cool:
Mobotix | 7,500 €
Avatar
07.02.21 10:23:09
Beitrag Nr. 844 ()
Nachdem ich das Ganze hier lange nur passiv verfolgt habe, muss ich mich doch mal zu Wort melde.
Ich bin seit langem bei Mobotix investiert, allerdings kommen mir die Ereignisse der letzten Monate sehr seltsam vor und ich glaube da ist etwas im Busch.
Erst veröffentlicht Montega (Ein Researchhaus, das sowie so nicht für Qualität steht) eine sehr bullische Studie, die meiner Meinung nach ein reiner Abschrieb des Marketingmaterials von der Website ist und 0,0 kritische Reflexion beinhaltet (Und ich habe in der Vergangenheit schon viele Studien gelesen, aber diese Studie ist eine Frechheit). Dann wird still heimlich der Jahresbericht ohne jegliche Ad-hoc veröffentlicht. Dieser enthält eine Prognose die so weit von den Schätzungen von Herr Gröning (Der Montega Analyst) entfernt ist, dass man sich fragen muss ob dieser überhaupt mit dem Unternehmen spricht. Zu guter Letzt werden die neuen Prognosen dann auch noch komplett unkommentiert gelassen.
Ich finde das sehr seltsam und werde meine Aktien verkaufen.
Mobotix | 7,750 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Mobotix AG - Meinungen, Neues und Diskussionen