checkAd

    Accentro AG -- ehem. ESTAVIS AG - die Chance?

    eröffnet am 17.10.07 11:45:33 von
    neuester Beitrag 22.05.24 19:42:32 von
    Beiträge: 4.537
    ID: 1.134.048
    Aufrufe heute: 4
    Gesamt: 410.904
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 454

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 22.05.24 19:42:32
      Beitrag Nr. 4.537 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.620.465 von torjaeger-9 am 15.04.24 14:36:49
      Zitat von torjaeger-9: Vielleicht spekuliert da einer der Aktivisten auf einen Debt-Equity-Swap. Wäre aus meiner Sicht zu begrüßen.

      die heutige Meldung deutet auf sowas hin, ev. mit StaRUG.. Das wäre in der Tat zu begrüßen, denn die Typen, die sich bis jetzt im AR tummeln und mit die Verantwortung tragen für den eingetretenen Zustand (incl. Mehrheitsaktionär), könnten dann endlich ausgetauscht werden gegen kompetentere Aufseher.
      Kapitalschnitt der Aktaktionäre auf Null und basta.
      Accentro Real Estate | 0,420 €
      Avatar
      schrieb am 22.05.24 19:06:29
      Beitrag Nr. 4.536 ()
      Neuigkeiten

      Ad-hoc | 22 Mai 2024 18:08
      Accentro Real Estate AG
      ACCENTRO Real Estate AG gibt Abschluss der Stillhalte-Vereinbarung mit dem Anleihegläubiger der Anleihe 2021/2029 bekannt
      https://www.eqs-news.com/de/news/adhoc/accentro-real-estate-…
      Accentro Real Estate | 0,420 €
      Avatar
      schrieb am 15.04.24 14:36:49
      Beitrag Nr. 4.535 ()
      Glaube ebenfalls, dass die meisten Halter der kürzer laufenden Anleihe ein Going Concern präferieren. Für den Insti, der den länger laufenden Bond gezeichnet hat, gilt dies vermutlich umso mehr.

      Es gibt aber eine Double Luxco-Struktur, die den Gläubigern recht schnell Zugriff auf die besicherten Assets bescheren sollte.

      Vielleicht spekuliert da einer der Aktivisten auf einen Debt-Equity-Swap. Wäre aus meiner Sicht zu begrüßen.
      Accentro Real Estate | 0,620 €
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 15.04.24 13:23:36
      Beitrag Nr. 4.534 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.618.530 von Freibauer am 15.04.24 09:23:58Wie soll denn die Insolvenz konkret aussehen? Sind ja primär Buchverluste. Die Chance auf eine Insolvenz haben die Anleihegläubiger doch damals schon gehabt. Ich denke eher die haben keine Lust auf ein Insolvenzverfahren. Kostet doch alles Geld.
      Accentro Real Estate | 0,620 €
      Avatar
      schrieb am 15.04.24 09:23:58
      Beitrag Nr. 4.533 ()
      Koennte das Szenario nicht sein / die AG insolvent gehen zu lassen und die Reste unter Anleiheglauebiger auf zuteilen ?
      Accentro Real Estate | 0,575 €
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.

      Trading Spotlight

      Anzeige
      InnoCan Pharma
      0,1725EUR -1,71 %
      InnoCan Pharma: Wichtiges FDA-Update angekündigt!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 14.04.24 21:46:21
      Beitrag Nr. 4.532 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.617.288 von e2v am 14.04.24 20:44:56
      Zitat von e2v: ...und sie wollten über eine Kapitalerhöhung zu 1 € weiter aufstocken. Nach der jetzigen Meldung wären Shinan/Nox sicherlich die einzigen die Aktien von Accentro zeichnen würden.


      Zumindest würden wir wieder in die Nähe des einen Euros kommen. Ist aktuell die einzige Spekulation die mir hier einfällt.
      Accentro Real Estate | 0,575 €
      Avatar
      schrieb am 14.04.24 20:44:56
      Beitrag Nr. 4.531 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.616.307 von Andrija am 14.04.24 13:35:59Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, gab es für 2022 keine nennenswerten Abschreibungen, wenn jetzt für 2023 ca. 50-60 Mio abgeschrieben werden, dann sind das weniger als 10% auf den Bestand. Eine Vonovia hat prozentual doch noch stärker abgewertet. Also an sich keine wirkliche Überraschung. Problemtisch sind aber die wohl weiterhin geringen Verkaufserlöse bei gleichzeitig viel zu hohen Fixkosten. Accentro ist ja nur zu geringen Teilen ein Bestandshalter und muss sein Geld vor allem über die Verkäufe verdienen.

      Sollen die Aktionäre herausgedrückt werden ? Schon möglich, im November gab es Interesse von Shinhan und Nox Capital. Da war doch allen Stakeholdern schon klar, dass für 2023 Abwertungen vorgenommen werden müssen. Nox Capital sind absolute Profis im Immobilengeschäft, die wissen (und wussten) genau was die Immobilien von Accentro wert sind. Aber de facto haben die sie ja schon 75% der Aktien (Adler hat noch 4,8%) und sie wollten über eine Kapitalerhöhung zu 1 € weiter aufstocken. Nach der jetzigen Meldung wären Shinan/Nox sicherlich die einzigen die Aktien von Accentro zeichnen würden.
      Accentro Real Estate | 0,575 €
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 14.04.24 13:35:59
      Beitrag Nr. 4.530 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.612.629 von e2v am 12.04.24 22:20:35Dass die Bude nur noch von Anleihegläubigern gesteuert wird ist doch klar. Der Vorstand wurde ja entsprechend besetzt.
      Ich habe hier keine genaue Theorie, aber eine außerordentliche Abwertung könnte dazu dienen den Hauptaktionär und den Rest der freien Aktionäre besser loszuwerden? Viel zu erwarten ist ja ohnehin nicht mehr.
      Accentro Real Estate | 0,575 €
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 12.04.24 22:20:35
      Beitrag Nr. 4.529 ()
      Zitat von Andrija: Was eine Bude. War doch gut nicht zu kaufen.
      Die Anleihegläubiger bauen sich zusammen was sie brauchen.


      Wie meinst Du das ? Magst Du Deine Theorien etwas erläutern?
      Accentro Real Estate | 0,643 €
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 12.04.24 21:00:26
      Beitrag Nr. 4.528 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.611.156 von Muckelius am 12.04.24 18:04:10Was eine Bude. War doch gut nicht zu kaufen.
      Die Anleihegläubiger bauen sich zusammen was sie brauchen.
      Accentro Real Estate | 0,640 €
      • 1
      • 454
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      190
      128
      68
      56
      55
      46
      40
      38
      38
      37
      22.05.24 · EQS Group AG · Accentro Real Estate
      22.05.24 · EQS Group AG · Accentro Real Estate
      10.05.24 · wO Newsflash · Accentro Real Estate
      10.05.24 · EQS Group AG · Accentro Real Estate
      10.05.24 · EQS Group AG · Accentro Real Estate
      23.04.24 · wO Newsflash · Accentro Real Estate
      22.04.24 · EQS Group AG · Accentro Real Estate
      22.04.24 · EQS Group AG · Accentro Real Estate
      12.04.24 · wO Newsflash · Accentro Real Estate
      12.04.24 · wO Newsflash · Accentro Real Estate
      Accentro AG -- ehem. ESTAVIS AG - die Chance?