Marine Harvest (Seite 157)



Begriffe und/oder Benutzer

 

ich habe meine MH verkauft.
Die Preisentwicklung bei Lachs geht klar abwärts, was mich allerdings völlig überrascht. Im Supermarkt ist das jedenfalls noch nicht angekommen.
Aber wahrscheinlich ist das auch der Grund: Lachs ist zu schnell teurer geworden, so dass nun die Nachfrage sinkt.
Hallo hoffe allen geht es gut

Wer von euch hat sich schon die Quellensteuer zurück geholt bei Marine Harvest ? geht das zurückholen der Norwegischen Quellensteuer dort ohne Probleme.....?
Ein kleiner Erfahrungsbericht hierzu würde mich auch interessieren.
Hi,

ist kein Problem. Vorher mußt Du Dir eine Ansässigkeitsbescheinigung vom FA bestätigen lassen. Das Formular kann man sich unter:

https://www.formulare-bfinv.de/ffw/form/display.do?%24contex…

ausfüllen und runterladen.

Dann alles mitsamt den Dividendenunterlagen an:

The Central Office - Foreign Tax Affairs
(Sentralskattekontoret for Utenlandssaker)
P O Box 80314068 Stavanger
Norway

Bearbeitung dauert in NO inzwischen ca. 1 Jahr.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.051.494 von freddy1989 am 17.02.18 15:42:22Hi,

die kannst Du Dir erst ab diesem Jahr wieder zurück holen. 2017 war die Dividende eine Kapitalrückzahlung. Dadurch brauchte man in NO keine KAP-Steuern zu zahlen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.058.194 von liquidx am 19.02.18 09:19:10Die einzigen Kosten bei mir sind die Tauschgebühren bei der Bank, da das norwegische FA den Betrag in NOK überweist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.057.309 von igespenst am 19.02.18 06:40:16
Zitat von igespenst: Hi,

ist kein Problem. Vorher mußt Du Dir eine Ansässigkeitsbescheinigung vom FA bestätigen lassen. Das Formular kann man sich unter:

https://www.formulare-bfinv.de/ffw/form/display.do?%24contex…

ausfüllen und runterladen.

Dann alles mitsamt den Dividendenunterlagen an:

The Central Office - Foreign Tax Affairs
(Sentralskattekontoret for Utenlandssaker)
P O Box 80314068 Stavanger
Norway

Bearbeitung dauert in NO inzwischen ca. 1 Jahr.


Zudem zu den Unterlagen
1) Personalausweis ( Kopie )
2) Bankverbindung
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.085.401 von andthentherewerethree am 21.02.18 21:31:45
Zitat von andthentherewerethree: https://www.welt.de/wirtschaft/article173797083/Stiftung-War…" target="_blank" rel="nofollow">https://www.welt.de/wirtschaft/article173797083/Stiftung-War…


Zuchtlachs for the Win! :D


Die Volksverdummung durch die Presse ist wirklich unerträglich. Im Wildlachs bekommt man mehr Protein und mehr Omega 3 Fette im Verhältnis zu Omega 6 und darauf kommt es an.
In absoluten Zahlen hat der Farmlachs zwar mehr Omega 3 Fette, aber dadurch wird er ja nicht gesünder. Über die Kühlkette mag man streiten, da kann es vielleicht große Unterschiede geben.
https://www.marksdailyapple.com/salmon-factory-farm-vs-wild/
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben