checkAd

SOLARWORLD ++ vorab Q-Zahlen 5/11 + gab es einen Aktienrückkauf im 3-Q ? ++ (Seite 5319)

eröffnet am 02.11.07 13:32:40 von
neuester Beitrag 15.11.21 15:01:52 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 5319
  • 6128

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.07.09 23:52:47
Beitrag Nr. 8.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.199 von investor2007 am 01.07.09 23:31:11aber er neigt doch auch zum Schwätzer und könnte, wie andere auch, größenwahnsinnig werden und Fehler machen.

Bis jetzt kann ich mich noch nicht beschweren. Ein ausgeführter Aktienrückkauf zur Kursen um 20-25€ wäre heute ein großer Fehler gewesen oder die Opel Übernahme. Es ist alles nur Geschwätz geblieben und er hat nicht abgehoben. Die geplante Opelübernahme hat sogar kostenlos für Werbung in allen Medien gesorgt und den Markennamen Solarworld bekannt gemacht. :look:

+++++

gute n8!
Avatar
01.07.09 23:40:25
Beitrag Nr. 8.098 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.212 von bossi1 am 01.07.09 23:33:29Auch sehr schön bei SMA zu beobachten!
Avatar
01.07.09 23:37:18
Beitrag Nr. 8.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.186 von bossi1 am 01.07.09 23:28:08Das ist vollkommen richtig, aber trotzdem sollten wir die Sache im Fokus behalten! Irgendwie kommt mir das doch "spanisch" vor...;)
Avatar
01.07.09 23:33:29
Beitrag Nr. 8.096 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.162 von jespkohl am 01.07.09 23:19:09Man kann sie nicht shorten und genau die Shorties drücken doch in der Solarbranche kräftig auf die Kursbremse! Solarworld kann leider ein Lied von singen. :cry:

Bei einem Free Flot von nur 21% ( ohne nachzusehen) wäre das auch sehr gefährlich für die Shorties. Denk nur mal an VW, als bekannt wurde, daß nur noch 5% frei handelbar waren. Die Aktie könnte in Stunden auf 25€ steigen. :look:
Avatar
01.07.09 23:31:11
Beitrag Nr. 8.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.186 von bossi1 am 01.07.09 23:28:08na ja, Asbeck schätze ich für nicht ungefährlich ein. Er hat Erfolg, aber er neigt doch auch zum Schwätzer und könnte, wie andere auch, größenwahnsinnig werden und Fehler machen.
Avatar
01.07.09 23:28:08
Beitrag Nr. 8.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.137 von lieberlong am 01.07.09 23:15:01dass Solarworld diese Umsätze nicht im Sinne von Conergy und teilweise Q-Cells generieren wird!

Das paßt nicht zu FA wie wir ihn von der HV kennen. ;)
Avatar
01.07.09 23:19:09
Beitrag Nr. 8.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.086 von bossi1 am 01.07.09 23:04:28Solarparc macht gerade in den schwierigen Zeiten Sinn für uns und garantiert uns ca. 10% vom Umsatz. Als Solarworld Aktionäre sind wir zudem mit 29% an dem Wert beteiligt, ohne die marktenge Aktie selbst zu kaufen.

Richtig! Solarparc ist zwar markteng, aber es sind immerhin noch 20% für die Öffentlichkeit bestimmt, reicht sogar für eine eventuelle Aufnahme in TecDAX, MDAX oder SDAX ;)


Außerdem gibts den Vorteil, dass Solarparc noch unverbraucht ist(als AKtie). Man kann sie nicht shorten und genau die Shorties drücken doch in der Solarbranche kräftig auf die Kursbremse! Solarworld kann leider ein Lied von singen.
Avatar
01.07.09 23:18:05
Beitrag Nr. 8.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.120 von lieberlong am 01.07.09 23:11:52danke für den service
Avatar
01.07.09 23:15:01
Beitrag Nr. 8.091 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.086 von bossi1 am 01.07.09 23:04:28Und man darf (hoffentlich) darauf vertrauen, dass Solarworld diese Umsätze nicht im Sinne von Conergy und teilweise Q-Cells generieren wird!

:rolleyes:
Avatar
01.07.09 23:11:52
Beitrag Nr. 8.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.504.026 von investor2007 am 01.07.09 22:50:00Hab auf die Schnelle den Beitrag wegen der Marge 2009/2010 auf Lager:

http://www2.anleger-fernsehen.de/daf_vod_aktie.html?id=40087…
  • 1
  • 5319
  • 6128
 DurchsuchenBeitrag schreiben


SOLARWORLD ++ vorab Q-Zahlen 5/11 + gab es einen Aktienrückkauf im 3-Q ? ++