DAX-0,23 % EUR/USD-0,55 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-1,95 %

GCPC - Chinesisches IPO im Entry Standard (Seite 221)


ISIN: SG9999005052 | WKN: A0MZS3
0,560
29.09.14
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Neuigkeiten zur Greater China Precision Components Aktie


Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 54.070.391 von strike99 am 12.01.17 17:32:12Ich habe heute ein einschreiben bekommen - da soll es noch eine finale Zahlung geben - zumindest wollen sie wissen wie ich das Geld haben möchte.

Der Vorschlag lautet das ich einen check bekomme in Singapur Dollar - ist das eine gute Idee oder doch lieber auf Überweisung bestehen ???
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.988.074 von Almas am 14.06.18 18:58:31Hallo Almas,

ja, habe das Einschreiben heute auch bekommen. Muss ich mir aber noch genauer ansehen.
Einen Scheck in Singapur Dollar halte ich für schwierig einzulösen...evtl. müsstest du mal deine Hausbank fragen, auch wegen der Kosten dafür.

Du kannst ja in der angegeben E-Mail-Adresse mal nachfragen, ob auch eine Überweisung möglich ist....deine Bankverbindung haben sie noch vom letzten mal und ist auch oben im Schreiben angegeben.

VG
Strike
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.988.437 von strike99 am 14.06.18 19:47:10Ich habe mal Überweisung beantragt. Weis eigentlich jemand wie viel es noch pro Aktie ausgeschüttet wird ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.154.015 von Almas am 06.07.18 13:38:55... meine lagern noch bei der Bank, da habe ich noch nichts gehört.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.154.015 von Almas am 06.07.18 13:38:55Das habe ich auch gemacht
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.160.081 von strike99 am 07.07.18 11:18:47Weil die Diskussion aufkam, habe ich es auch noch mal dazugeschrieben.

Aber ich habe es so verstanden, dass unter B. der Erklärung die Überweisung auf das Konto vorgesehen war. Nur für den Fall, dass etwas anderes gewünscht wird, konnte man unten unten etwas anderes eintragen.

Oder war meine Annahme nicht richtig?
Ich habe unten eingetragen das es aufs Konto gehen soll und in Euro. Es stand nur niergens welche Optionen eigentlich möglich sind. Naja bald sind wir schlauer.
Hallo in die Runde,

ich habe leider noch keine Info darüber bekommen, die Kapitalrückzahlung in Höhe von 2,22 SGD (ca. 1,43 Euro) pro Aktie vor zwei Jahren hatte ich auch ohne Registrierung in Singapur bekommen, abzüglich der Kapitalerstragssteuer und Solizuschlag, weswegen ja auch mein Einspruchsverfahren bis zur Grundsatzentscheidung des BFH in ähnlicher Sache ruht (siehe einige Beiträge weiter oben). Wieviel soll denn pro Aktie ausgeschüttet werden und was kann ich jetzt noch tun, um eventuell auch in den Genuss der letzten Zahlung zu gelangen?

Tschüßing aus Berlin

Batteriechef
Hat jetzt eigentlich noch jemand eine Zahlung bekommen ? Ich habe nichts mehr davon gehört ....
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.729.054 von Almas am 18.09.18 16:28:55ich habe bisher keine Info über eine Zahlung bekommen.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben