DAX-0,13 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,07 % Öl (Brent)-0,07 %

Blue Cap AG - eine noch unbekannte Beteiligungsgesellschaft (Seite 342)


ISIN: DE000A0JM2M1 | WKN: A0JM2M | Symbol: B7E
14,800
17:00:34
Düsseldorf
-1,66 %
-0,250 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.425.858 von kontingent am 11.08.18 11:53:01... was meinst Du mit dem '... stark wachsenden Bereich Viscom '?

(... bin bei Viscom investiert. Daher die Frage)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.426.479 von Versucher1 am 11.08.18 14:59:53… das hier : … die viscom ist seit über 30 Jahren die TOP-Adresse für Innovationen und Trends in der Branche der visuellen Kommunikation.

… hier ist auch Neschen stark vertreten … https://www.viscom-messe.com/de/

Angebotsschwerpunkte
Außenwerbung, Bildschirmterminals, Computer-Hardware, Design für Konsumartikel, Design für Papier und Verpackungen, Digitales Marketing, Digitaltechnik, Display, Displays (LED und LCD), Druck, Druckmaschinen, Event-Marketing, Folien, Fräsmaschinen, Glasveredelung, Grafik-Design, Kommunikationsmittel, Kommunikationssysteme, Ladenbau, Ladeneinrichtungen, Leitsysteme, Lichttechnik, Messebau, Papierveredelung, Siebdruck, Software, Textildruck, Veredelungsverfahren, Warenpräsentation, Werbemedien
Blue Cap
berichtet nächste Woche (31.8.) Halbjahreszahlen.
Das sich der Kurs bisher nicht bewegt, wundert mich. Ok, nach Divi geht es manchman ab- bzw. seitwärts. Aber BC ist ja nicht irgendein Unternehmen mit irgendjemanden als CEO...
sirmike hat ja vor kurzem einen sehr guten Bericht zu BC mit dem Titel: it´s Prime Day bei Blue Cap veröffentlicht. Dort wurde schon auf Schnäppchenkurse hingewiesen.

http://www.intelligent-investieren.net/2018/07/schnappchenja…

Am 31.08 kommen also HJ-Zahlen. Was wird erwartet? Hier im Strang gibt es momentan vornehme Zurückhaltung. Positive Überraschungen sind möglich oder vielleicht sogar wahrscheinlich, aber was mich am meisten interessiert ist der NAV zum Halbjahr. Dieser wird wie angekündigt zukünftig regelmäßig auch mit den Halbjahreszahlen veröffentlicht und wird selbstverständlich deutlich über dem vom 31.12.2017 liegen, denn Knauer Uniplast ist bis dato mit noch keinem Cent im Unternehmenswert enthalten gewesen.
Also: 102 Mio NAV zum 31.12.17 (25,50 €/Share) + Steigerungsraten durch Wertzuwachs + Knauer-Uniplast = ? ?
Ich hab die Schwächephase noch einmal zu Nachkäufen genutzt. Jetzt ist aber auch genug BC in meinem Depot :laugh:
Ich bin positiv gestimmt und könnte mir einen weiteren Kurssprung auf 26-28 € durchaus vorstellen.... und zwar in den nächsten 14 Tagen :)

Beste Grüße

up
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.507.551 von upanddown1 am 22.08.18 13:38:46… hier noch ergänzende Hinweise aus dem Unternehmen selbst …

Der Net Asset Value des Portfolios wird künftig jeweils zusammen mit den Halbjahres- und Jahresergebnissen aktualisiert und veröffentlicht.

Die NAV Bewertung erfolgte anhand eines Discounted Cashflow-Modells basierend auf den verabschiedeten Budgets der Portfoliounternehmen. Die jährlichen Wachstumsraten nach dem 5-Jahres-Planungszeitraum liegen einheitlich bei 2 %. Der Kapitalkostensatz WACC (Weighted Average Cost of Capital) wurde je Geschäftsbereich ermittelt und beträgt im Durchschnitt 7,7 %.


zur zum 31.12.2017 erstmals durchgeführten Net-Asset-Value-Bewertung (NAV) des Blue Cap-Konzerns - so hat Dr. Schubert berichtet - dass man mit der Bewertung von 102,4 Mio. Eur zwar sehr nah an der aktuellen Marktkapitalisierung liegt.
Der errechnete Gesamt-NAV beinhaltet jedoch weder stille Reserven aus nicht betriebsnotwendigen Vermögenswerten und Schulden der Holding- und Immobiliengesellschaften, noch den zusätzlichen NAV aus der Übernahme von Knauer


... und auch nicht, dass mit dem Einstieg der PartnerFonds AG in die Beteiligungsgesellschaft Blue Cap AG : die Gruppe nach einem Zusammenschluss in die Top10-Liste der börsennotierten deutschen Beteiligungsgesellschaften aufsteigen kann … und sehr wahrscheinlich auch wird ...
Der Umsatz zum Halbjahr dürfte bei 105 - 110 Mio € liegen, denke ich.
Allein Knauer sollte 35 Mio Umsatz beisteuern.

Jetzt bin ich auf die Zahlen wirklich gespannt. Wisap war ja nicht wesentlich, deshalb sollte die Entkonsolidierung auch locker aufgefangen werden.

Gruß

up

Gibt es weiter Schätzungen ?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.549.739 von upanddown1 am 28.08.18 11:38:33Morgen wissen wir hoffentlich mehr. Bin mal auf den "neuen" NAV gespannt und natürlich auch auf den Ausblick auf das zweite Halbjahr....
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.579.241 von upanddown1 am 31.08.18 09:08:31
Zitat von upanddown1: Bericht ist da

https://www.blue-cap.de/news/news-presse/news-detailansich…


mal lesen

up


Das ist der richtige Link:

https://www.blue-cap.de/fileadmin/Uhle/BlueCap_HJB2018_Web.pdf
Sieht alles gut aus soweit. Ebitpognose von 7.8 fuers Gesamtjahr sollte locker uebertroffen werden, da damals in der Planung Knauer noch nicht enthalten war. Zum Halbjahr hat man ja schon 4.5 obwohl Knauer nur im Mai und Juni enthalten ist. Durch neutraele Aufwendung ist das Nettoergebnis relativ niedrig, aber das wird sich wieder aendern. Vorallem werden auch weitere Zukaeufe in Aussicht gestellt. Mal sehen was da noch kommt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.579.364 von Pep92 am 31.08.18 09:17:31"Der Net Asset Value des Portfolios wird künftig jeweils zusammen mit den Halbjahres- und Jahresergebnissen aktualisiert und veröffentlicht. Der vollständige Geschäftsbericht 2017 kann im Internet unter www.blue-cap.de heruntergeladen werden."

https://www.blue-cap.de/news/news-presse/news-detailansicht/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=107&cHash=3b6612210ca45e2a04707bfb149519b7


Finde auf den ersten Blick gar keinen NAV Ausweis?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben