DAX-0,37 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,52 %

KTG Agrar - die Bauern AG oder doch mehr?? (Seite 748)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.054.729 von siban am 18.07.19 13:14:18
Zitat von siban: Vielleicht kommt noch was aus den anderen lfd. Insoverfahren, habe bislang nichts von Verfahrenseinstellungen mangels Masse gehört. So würde ich auch die Aussage von Denkhaus interpretieren in der Süddeutschen.
Eigentlich müsste er dieses Jahr die erste "Ausschüttung" vornehmen, um Strafzinsen zu vermeiden.


Da es keinen gemeinsamen Vertreter gibt, der die Zahlung über Clearstream in die Depots veranlassen könnte, müsste er zuvor die Insolvenztabelle schließen. Alle Anmelder müssten dann Sperrbescheinigungen einsenden. Für die relativ geringe Quote lohnt der Verwaltungsaufwand einer Zwischenausschüttung nicht. Ansonsten sind Negativzinsen natürlich ein gutes Argument.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unterstellender Inhalt, verzichten Sie bitte auf beleidigende Aussagen und bleiben Sie bitte sachlich
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threadthema beachten, bleiben Sie bitte sachlich
Nur zu ihrer Information - die Praxis auf diesen Großbetrieben

Betriebsleiter für 6000 ha Betrieb gesucht ein Stellenangebot auf dem Jobportal Karrero

interessant das Problem ist ja nicht neu. Diesen Betrieb zu Überschauen das packt nicht jeder. da brauchst schon einen 100%igen Bauern........
alleine mindestens 1 Jahr ist überhaupt notwendig um den Laden richtig kennenzulernen
(aber das bei einer 70 Stunden Woche.......)
Dann alleine die Anforderungen. Die Pflanzenernährung gerade auf diesem Mangelstandort ist aufgrund politischer Vorgaben ein absolutes Risiko für den Bewerber - diese Entscheidungen wo mit fremden Geld Bodenfruchtbarkeit langfristig wieder aufgebaut oder nur erhalten werden muß steht im krassen Gegensatz zu den kurzfristigen Interessen der Investoren. Im Grunde kann dieser schwache Standort keinen teuren Wasserkopf mitfüttern.

lesen Sie sich dieses Stellenangebot durch - am Ende wird sogar noch darauf hingewiesen wenn..... dann konnen sie sich auch auf den 2. Platz dort bewerben
es ist wieder einmal soweit, aber bald wird es keine "Sündenböcke" mehr geben für diese Jobs.

Nebenher kommen die Biogasanlagen in die Jahre auch die Einspeisezeit.........
Aber und da bin ich mir sicher - ein Konzept - Ziel wo die Reise hingeht mit diesen Betrieben gibt es nicht. Mir wurde nur zugespielt - es wird ein extremer Sparkurs gefahren
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.075.903 von Dammhans am 22.07.19 08:27:22
Konzerne
nur kurz noch dazu

wie sollte so ein Unternehmen geführt werden mit Branchenfremden Leuten an der Spitze
schauen sie sich doch die Leute an! ist ein Felix Colsmann Landwirt? der nur ein wenig Erfahrung und Gespür hat für Pflanze und Tier?
das gibt es nirgendwo. siehe doch die großen Familienunternehmen da ist der Chef Geschäftsführer Fachkundig!!!! weiß und hat Gespür für die Materie.
aber da haben wir es ja nur mit Branchenfremden Anfängern zu tun so meine Erfahrungen und
die Politik hat die Aufgabe diese Betriebe auf Kosten der Allgemeinheit zu erhalten..
Nachfolger in Anklam wird auch nicht glücklich mit der Ölmühle
https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Usedom/Anklam-Alte-…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wohnsitz
Wenn die Beiträge auf Seite 390 von User "investagro" stimmen dann müsste das schicke Häuschen, genau das sein, was zum Verkauf hier: steht..

https://www.immonet.de/angebot/37502877?drop=sel&related=tru…

ein kleines Wochenendhäuschen.. 😀

VG
es kreist mal wieder in neuer Geier

Sander Koch, Paris bietet 3,5 % für die Bonds
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.308.052 von kitzblitz am 21.08.19 13:18:01
Zitat von kitzblitz: es kreist mal wieder in neuer Geier

Sander Koch, Paris bietet 3,5 % für die Bonds


Es wird an keinen Aussenstehenden verkauft!

Wir warten auf die Konkursquote - Basta !
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben