DAX-1,53 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+0,94 %

Achtung Pleitewelle bei den Banken !!! Dax vor weiterer Talfahrt !!! Erste Bank schon weg !!! (Seite 2)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
12.965,50
22.11.17
Lang & Schwarz
-1,53 %
-202,04 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.540 von Ationrschulze am 09.04.08 13:58:38Manch einer lernt es nie - wenn alle über die Krise quasseln, dann ist sie bereits vorüber. :D
Wer glaubt, dass nach einem Drittel des Weges das Ziel schon erreicht ist, ist mehr als nur naiv !!!!

Gerade mal 300 Mrd. sind bisher bei den Banken abgeschrieben worden und der IWF rechnet noch mit weiteren 600 MRD. USD !!!

Das negative ist in den Kursen noch garnicht eingepreist worden, erst wenn der DAX noch 2 mal um 1.500 Punkte abgesackt ist, sind wir am Ziel !!!!

Wer vorher kauft ist selber Schuld !!!
:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.540 von Ationrschulze am 09.04.08 13:58:38Wir sind inmitten einer Rezession, wodurch dieselbe dann auch früher zuende ist. :laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.575 von ichhabdurst am 09.04.08 14:02:16Na dann kauf doch !!! :laugh::laugh::laugh:
Innerhalb der nächsten 14 Tage wird eine deutsche Großbank eine gewaltige Abschreibung vornehmen müssen und damit ihr Rating komplett verlieren, mal sehen, was der DAX dann so macht .... :D:eek:

Bis dahin .... ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.624 von Ationrschulze am 09.04.08 14:06:48ok mal im ernst.... im Moment gibt es viel Liquidität im Markt. Auch drängt die Zeit wegen der Abgeltungssteuer.. wenn nun der Markt crasht, welche Privatanleger steigen dann ein. Und die Regierung will doch kasse machen.
Ausserdem.... sind die Unternehmen im Mom. immer noch angemessen bewertet, jedenfalls in Deutschland, selbst wenn sie nur noch die Hälfte des bisherigen Gewinns einfahren.

Selbst in den USA auch, komischerweise auch, weil.... der Dow könnte auch bei 16000 bis 18000 Punkten stehen...wegen der Inflation und wegen der Abschwächung des Eurodollar.... somit müsste auch der Dax bei 10000-11000 Punkten stehen.

In der Tat ist daher im Moment eine leichte Rezession am Gesamtmarkt voll eingepreist.

Erst im Herbst.... wenn denn feststeht, das alles doch schlimmer wird, ich denke.... dann wird es wohl wieder nach unten gehen.
Allerdings fragt sich dann..... von welchem Niveau aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.650 von Ationrschulze am 09.04.08 14:10:54Ist das jetzt spekulativ oder wie dürfen wir das verstehen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.624 von Ationrschulze am 09.04.08 14:06:48Mach ich doch - schau auf den Dax ! :laugh:

Geh mal zum Arzt und lass dir ein paar Stimmungsaufheller verschreiben, dann klappt es auch bei dir mit der Kapitalanlage !:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.772 von ichhabdurst am 09.04.08 14:24:43empfehle

CIPRAMIL

mit Liedbegleitung "beginnen kann das Spiel!"

:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.845.705 von risk0207 am 09.04.08 14:17:50Es gibt 5 Großbanken in Deutschland... Eine hat Probleme... diese kommen bald auf den Tisch, gewarnt wurde schon, nur das wahre Ausmaß wurde bisher verschwiegen....

Das wird ein Chaos-Quartal... :keks:
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben