Wirecard - Top oder Flop (Seite 13569)

eröffnet am 01.05.08 15:13:34 von
neuester Beitrag 18.01.21 15:45:06 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
17.06.20 19:09:46
Beitrag Nr. 135.681 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.051.110 von skepta am 17.06.20 19:06:56
Zitat von skepta: keine ad-hoc, keine guten News .... das wird morgen eine Enttäuschung ....


Nein!
Wirecard | 103,72 €
Avatar
17.06.20 19:10:49
Beitrag Nr. 135.682 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.051.110 von skepta am 17.06.20 19:06:56
Zitat von skepta: keine ad-hoc, keine guten News .... das wird morgen eine Enttäuschung ....


Keine adhoc = good news! Was soll jetzt noch passieren? Alles steht auf grün!
Wirecard | 103,72 €
Avatar
17.06.20 19:11:47
Beitrag Nr. 135.683 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.045.653 von Fischbroetchen am 17.06.20 13:10:12
Shortsqueeze Szenario?
500 Euronen als Kursziel eines Shortsqueeze?

Dazu müsste die Aktie per Quartalsschluss auf über 200 Euro steigen und das komplette Korrekturszenario nach oben aufhebeln. Sprich den Widerstandsbereich zwischen 130 und 150 Euro durchbrechen und nachfolgend auch die 162.30 wie Schmitzkatze pulverisieren und zwar hochdynamisch und impulshaft und dann am besten zum Quartalsschluss oberhalb der 162.30 Marke auch schliessen besser noch über 176 Euro um ein solches Monsteranstiegsszenario zu rechtfertigen.

Ob dazu ein Quartalsbericht ausreicht wage ich zu bezweifeln. Aber gerne lasse ich mich vom Gegenteil überzeugen. Ein Anstieg auf 142 Euro wäre schon ein Achtungserfolg. Achtungserfolg der Bullen, schon deshalb, weil das Hoch bei 140.83 zusammen mit dem Gap bislang nicht intime korrigiert bzw. überschritten wurde.

Insofern kann ich mir vorstellen, dass wir morgen in Richtung Mittlere Monatsbollingerbande vielleicht gehen, dann kurz reagieren und anschliessend in Richtung 142 dem Projektionsziel eines Bullenkonters.

Voraussetzung ist, dass wir das WOchen und Monatstief nicht mehr unterschreiten.

Sollte der Kurs in die Richtung steigen, in die er als Welle C laufen kann, dann müsste man überlegen, ob auch was anderes dahinter steckt und im höheren Degree ein Wechsel von Short auf Long erfolgt.

Ist aber tricky das ganze. Vielleicht wird es aber auch ein ruhiger Handelsverlauf mit einem Anstieg in Richtung 121 Euro und einem Monatsschluss im Bereich der aktuellen Notierungen und das ganze wird dann aufs kommende Quartal vertagt.

Auf der Unterseite ist Bärenterrain unterhalb von 87 Euro wieder gegeben.

Ich denke man muss realistisch bleiben. Jene die bei 140 noch in der Positionsschieflage hängen werden froh sein ihre Stücke plus minus null wieder loszukriegen, sofern sie nicht schon beim letzten downmove kapituliert haben.

Im letzteren Fall wären dann im Bereich der 140-150 Zone vermutlich kein nennenswerter Angebotüberhang zu erwarten und vielleicht der Beginn eines neuen Bullenmarktes möglich.

Aber wie heisst es so schön: Marcets are random - und schlussendlich wird der Markt morgen auch die Antwort liefern.

Viel Glück allen Glücksrittern.

Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. In Vermögensanlagen fragen sie ihren Vermögens- oder Bankberater. Aktieninvestments und Finanzanlagen beherbergen stets auch das Risiko des Totalverlustes. Daher wird eine Haftung für Vermögensschäden kategorisch ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da ich selber von Zeit zu Zeit am Aktienmarkt mich engagiere oder in anderen Aktien investiert bin, wodurch ein Interessenkonflikt möglich wäre.

Wirecard - Top oder Flop | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1140904-135291-1…
Wirecard | 103,72 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.20 19:12:32
Beitrag Nr. 135.684 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.050.771 von WO-Heiner am 17.06.20 18:42:45
Zitat von WO-Heiner: Der war gut mit der Abschiedsrede 😂.
Es wäre sehr würdevoll, wenn Man erst inhaltlich triumphieren würde und Braun sich am Ende etwas in Demut geben würde und das Wort an die Aktionäre richten würde, die vieles ertragen mussten in den letzten anderthalb Jahren. Es wäre angemessen für die Turbulenzen sorry zu sagen, zu versprechen den eingeschlagenen Weg der Besserung konsequent fortzusetzen und sich für die Geduld vieler Tausender Investoren zu bedanken.

Das wären genau die Punkte auf der qualitativen Ebene, die Balsam für die Moral der Anleger sind und die am Ende auch die Instis wieder in den Wert zurückbringen. Viele Private haben die Treue gehalten, aber um Bewertungsmäßig in neue Dimensionen vorzustoßen braucht es Institutionelle Ankerinvestoren.


Gibt es denn noch irgendeinen hier, der Probleme bei der Präsentation bzgl. des Testates sieht?
Oder ist für euch alle schon alles klar?
Die Euphorie ist viel zu groß hier 😐
Wirecard | 103,72 €
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.20 19:14:07
Beitrag Nr. 135.685 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.051.038 von aLoNeIQ am 17.06.20 19:03:31
Zitat von aLoNeIQ:



darf ich ja heute nicht vergessen (:


Da fehlt aber noch die XETRA-Schlussaktion und der Schlusskurs von 104,50 €.

Ich bin sehr gespannt, was morgen passieren wird, aber ich gehen nicht davon aus, dass es noch einmal so derbe bergab geht wie nach dem KPMG Bericht.
Wirecard | 103,72 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.20 19:15:40
Beitrag Nr. 135.686 ()
200 oder auch 250 Euro sind ja noch realistisch, falls die Bilanz ok ist, aber 750 Euro ist ja völlig absurd und realitätsfern. Was manche hier für Träume haben, doch eigentlich sind sie auch zu beneiden ;)
Wirecard | 103,72 €
Avatar
17.06.20 19:15:55
Beitrag Nr. 135.687 ()
was soll das ??? Schiebt jemmand die Stücke hin und her ?
Wirecard | 103,72 €
Avatar
17.06.20 19:16:25
Beitrag Nr. 135.688 ()
Nasdaq 119,70 $ 👍
Wirecard | 103,72 €
Avatar
17.06.20 19:16:35
Beitrag Nr. 135.689 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.051.212 von Gutedel am 17.06.20 19:12:32Sehe ich auch so. Da ist jetzt auch schon viel eingepreist. Die 120 Oder ähnliche Träume kommen da morgen nicht.
Wirecard | 103,72 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.06.20 19:17:11
Beitrag Nr. 135.690 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.051.212 von Gutedel am 17.06.20 19:12:32Spielt doch keine Rolle am Ende zählt das Ergebniss, es war ja auch andersrum sonst wäre der Kurs nicht so weit unten, warum sollten die Shorter recht behalten.
Wirecard | 103,72 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wirecard - Top oder Flop