checkAd

Wirecard - Top oder Flop (Seite 16575)

eröffnet am 01.05.08 15:13:34 von
neuester Beitrag 14.05.21 14:52:29 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.04.21 14:47:42
Beitrag Nr. 165.741 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.862.522 von Returnhunter am 18.04.21 13:52:51EY wird 35 % der mehr als 12 MRD zahlen ???

Das sind 4,2 Mrd ! Niemals zahlen die das freiwillig !

Wenn doch, dann gehen bei mir aber die Sektkorken auf....
Wirecard | 0,381 €
Avatar
18.04.21 16:26:38
Beitrag Nr. 165.742 ()
Ja, das kann EY locker zahlen, die machen über 10 Mrd. Ebitda im Jahr weltweit. Besser so als das man die deutsche Dependance pleite gehen lässt.
Wirecard | 0,381 €
Avatar
18.04.21 16:27:14
Beitrag Nr. 165.743 ()
Und 12 Mrd. Euro sind es ja nicht. Wie viel werden neben dem Insolvenzverwalter denn tatsächlich klagen? 1 Mrd. Euro?
Wirecard | 0,381 €
Avatar
18.04.21 17:16:11
Beitrag Nr. 165.744 ()
Zitat von Returnhunter: Und 12 Mrd. Euro sind es ja nicht. Wie viel werden neben dem Insolvenzverwalter denn tatsächlich klagen? 1 Mrd. Euro?



Beim Insolvenzverwalter sind ja schon die 12 Mrd angemeldet...
Wirecard | 0,381 €
Avatar
19.04.21 08:11:09
Beitrag Nr. 165.745 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.863.404 von Moneyburner1 am 18.04.21 17:16:11
Zitat von Moneyburner1:
Zitat von Returnhunter: Und 12 Mrd. Euro sind es ja nicht. Wie viel werden neben dem Insolvenzverwalter denn tatsächlich klagen? 1 Mrd. Euro?



Beim Insolvenzverwalter sind ja schon die 12 Mrd angemeldet...


Der Insolvenzverwalter hat die angemeldeten Forderungen nicht anerkannt bisher. Auf der Gläubigerversammlung wurden die Forderungen der Aktionäre bisher bestritten. Hinzu kommt, dass entscheidend ist, wir viel Dr. Jaffe von EY fordert, und nicht, wie viel bei dem Forderungen in Insolvenzverfahren angemeldet werden.
Wirecard | 0,374 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 10:13:53
Beitrag Nr. 165.746 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.865.862 von Returnhunter am 19.04.21 08:11:09
Zitat von Returnhunter: ... entscheidend ist, wir viel Dr. Jaffe von EY fordert, und nicht, wie viel bei dem Forderungen in Insolvenzverfahren angemeldet werden.


Jaffé mit Forderungen an EY? Das wäre ja, als würde Wirecard EY verklagen. Lustiger Gedanke.
Wirecard | 0,370 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 11:09:37
Beitrag Nr. 165.747 ()
Bin gespannt, wann hier der nächste Zock kommt. Na mal schön im Visier behalten.
Wirecard | 0,370 €
Avatar
19.04.21 11:27:13
Beitrag Nr. 165.748 ()
Ja, EY wird von wirecard verklagt. Die haben ja ihre Pflicht gegenüber der Gesellschaft nicht erfüllt, genauso wie die Vorstände und Aufsichtsräte und einige Berater ärger bekommen dürften
Wirecard | 0,370 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 19:51:04
Beitrag Nr. 165.749 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.867.886 von Returnhunter am 19.04.21 11:27:13Der Betrüger verklagt den Aufklärer, weil dieser ihn nicht des Betrugs überführt hat :laugh: Monty Python lässt grüßen. Hat eigentlich VW den TÜV verklagt, weil der die eigenen Abgasmanipulationen nicht erkannt hat?
Wirecard | 0,374 €
Avatar
19.04.21 21:25:34
Beitrag Nr. 165.750 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.873.454 von Experialist am 19.04.21 19:51:04Nicht wirecard klagt, sondern der Insolvenzverwalter. Dessen Aufgabe ist eine möglichst hohe Insolvenzquote. Letztendlich können auch eigene Vorstandsmitglieder verklagt werden.
Wirecard | 0,366 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wirecard - Top oder Flop