DAX-0,01 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-1,67 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 4630)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.426.906 von 007coolinvestor am 26.04.19 04:25:17Ich arbeite auch mit Lieferanten zusammen
#aber das nun jemand erwartet
dass ich meine Lieferanten einer Analyse unterziehe

ist doch ................
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wo sind die Aufzeichnungen oder Transkripte der gestrigen Bilanzpressekonferenz und Analystenkonferenz auf der Wirecard Homepage verlinkt?

Ist das hier wirklich ein DAX 30 Unternehmen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.426.021 von duker72 am 25.04.19 21:54:01Würde gern mal das Depot von Herrn Friebel sehen.
Hier klagen immer alle über mangelnde Transparenz. Wie Transparent sind denn die direkten Konkurrenten?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Zitat des zuvor moderierten Posting 60.426.201
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.424.815 von ak-hilden am 25.04.19 19:22:01Hallole ak-hilden,
... es passieren 2 Dinge,
aber nur mit einer Ursache.

Ich weine nicht, ich war und bin mir dem Risiko stets bewusst.
Das Geld bekomme ich sicherlich wieder, wenn ich lang genug halte... (Stay-Long).

Nun aber zu meiner Aussage, dass dieser Schreiberling ein Höchstmaß an krimineller Energie freigelegt hat ist wohl nicht zu übersehen.
Ich sehe seine Schreiberei gleichbedeutend der Volksverhetzung und habe deshalb für jeden Verständnis, der Ihm direkt sagt, was er von Ihm hält und Ihn zur Rechenschaft zieht.
#
Nun wenn nun auch noch ein Foren-Clown sinngemäß dazu schreibt, dass dies ganz gut war und der Kurs dort hingehört brennen bei mir manche "Sicherungen" hellrot!
Mir stellt sich dann die Frage, ist der so blöd, macht Er nur so oder was hat Er sonst für einen Hintergrund...
#
Ich habe zu einem Zeitpunkt im Januar bei ~160 gekauft, da es noch keine >Hochrisikoaktie< war wie Du schreibst...
... Sie wurde leider nur kurz danach "manipuliert" und ich hatte durch meinen langfristigen Hintergedanken keinen SL gesetzt.

Das nun so eine Aussage kommt, dass Schreiberling am wenigsten dazu kann, lässt meine "Sicherung" zumindest wieder orange leuchten... ;-)
#
Ich könnte auch sagen "Adolf" hat seinerzeit ja auch nur Reden gehalten... gefeuert haben die anderen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.427.131 von ravnos am 26.04.19 07:24:56
Zitat von ravnos: Hier klagen immer alle über mangelnde Transparenz. Wie Transparent sind denn die direkten Konkurrenten?


Ist deren KGV auch so niedrig ?
Anscheinend hat der Markt kein Problem mit paypal, Ayden und Co. , sondern mit Wirecard.
Mehr Transparenz = höhere Kurse
So einfach ist das.

"Es gibt viele Ex-Mitarbeiter, die in neuen Rollen erfolgreich sind. Alle diese Beziehungen werden jetzt untersucht, jeder Partner wird geprüft.“
Bissl spät ..
Leerverkäufer Odey hat keine meldepflichtige Position in Wirecard
Quelle:
https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet

Die werden genau wissen warum!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.427.290 von 4tom5 am 26.04.19 07:51:46LV Party ist vorbei
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben