DAX+0,04 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,43 % Öl (Brent)+2,02 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 5099)



Begriffe und/oder Benutzer

 

... aber was die Branche betrifft ...
... so unterstreicht dieser Artikel wunderbar, wo es hingehen könnte und wohl auch wird ...

... wenn die Menschlein sich erst einmal daran gewöhnt haben, werden sie es lieben ... weil so bequem ...

https://advertorial.sueddeutsche.de/deutsche-bank/mobile-pay…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.768.304 von Sympathikus am 09.06.19 12:32:52
So sieht man sich wieder :-)
Zitat von Sympathikus: ... so unterstreicht dieser Artikel wunderbar, wo es hingehen könnte und wohl auch wird ...

... wenn die Menschlein sich erst einmal daran gewöhnt haben, werden sie es lieben ... weil so bequem ...

https://advertorial.sueddeutsche.de/deutsche-bank/mobile-pay…
Bin mit einer sehr großen Position investiert. Und DAS sogar zu einigermaßen günstigen Kursen.

Ich bin davon überzeugt, dass die Kurse zumindest im kommenden Jahr die 200 € überschreiten sollten. Und die Verluste von Dyesol sind dagegen marginal :cool:

Leider ist dieser Thraed aber ohne großen Inhalt --- deshalb wirst Du mich hier nur sehr selten sehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.768.295 von Sympathikus am 09.06.19 12:30:23
Zitat von Sympathikus: ... die verfolgen doch auch eigene Strategien ... und wissen über den Markt ... über Firmenzusammenschlüsse ... und was sich bei der Konkurrenz tut ja bissl mehr Bescheid als wir ... und wissen, wo sie bessere Infos herbekommen ... nicht zu vergleichen von unserem netten Geplänkel hier ...

... daher denke ich, so einfach wird es nicht laufen ...

... bei den Umsätzen einer Wirecard ... und den Schwankungen in den letzten Monaten ... wird es hier generell immer wieder ausreichend Zocker anziehen ... und die sind auf schnelle Uwischengewinne aus ...

... nur meine Meinung und bissl Erfahrung aus der Vergangenheit


So issses und das ist gut so.
langsam für die HV positionieren....danach sollten Kurse über 160 bestand haben.... mal sehen, ob noch Attacken gefahren werden.... was meint ihr?
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.770.878 von Money$ am 10.06.19 09:12:58
Zitat von Money$: langsam für die HV positionieren....danach sollten Kurse über 160 bestand haben.... mal sehen, ob noch Attacken gefahren werden.... was meint ihr?


...ob Attacken gefahren werden wird sich im Verlauf der Woche zeigen.

Ich mache nächste Woche einen Ausflug nach München zur HV und dann sehen wir weiter

Schönen Feiertag allen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.770.878 von Money$ am 10.06.19 09:12:58Jeder, der jetzt noch etwas auf irgendwelches Geschreibsel gibt oder seinen SL zu eng gesetzt
hat oder seine Stücke nicht gegen Verleihen abgesichert hat, der hat es m. M. nach nicht
anders verdient !!!

Ich gehe davon aus, dass sich Wirecard in den nächsten Wochen Stück für Stück wieder seinem
Höchstwert nähert und dann auch überspringt.
Man hat es bei einer Aktie mal solch eine Fülle von positiven Nachrichten gegeben ?
Für mich persönlich besteht hier auch keinerlei Unsicherheit bezüglich Indien, Singapur
oder Dubai. Das sind normale kleinere Fehlbuchungen oder ggf. sogar nur Fehlinterpretationen.
In der Buchhaltung gibt es so etwas immer. Dan wird es korrigiert und gut ist.
Außerdem geht es hier um die berühmt berüchtigten " Peanuts ". Wirecard hat einen Umsatz von
Milliarden und es geht um kleinere Unstimmigkeiten in Größenordnungen von Millionen.
Ich persönlich in sehr zuversichtlich gestimmt. Hätte ich aktuell noch etwas Kohle übe, würde
ich mich von der HV weiter eindecken.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.771.139 von Pebotodi am 10.06.19 09:56:24Am bargeldlosen Zahlen führt kein Weg vorbei.
Hier haben uns die Chinesen längst abgehängt.

Beispiel.....???

Essensstände Nähe Shanghai...
Jede Fressbude hat ihren eigenen QR Code hängen.
Man bestellt sich Nudeln für 1,50 und zeigt die Bestätigung.
Nix mit Bargeld

Von dem Trend dürfte auch Wirecard profitieren
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.771.187 von Vogelnarr am 10.06.19 10:04:48Kann ich nur bestätigen.
War Ende März / Anf. April noch für zwei Wochen in China. Man kann den ganzen Tag
in Shanghai rumlaufen, mit der U-Bahn fahren und in Geschäften einkaufen und essen
ohne auch nur einen RMB in der Tasche zu haben.
Ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig für uns Deutsche aber wenn man sich erst einmal
daran gewöhnt und die Vorteile schätzen gelernt hat eine tolle und vor allem bequeme
Sache.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.771.187 von Vogelnarr am 10.06.19 10:04:48
Zitat von Vogelnarr: Am bargeldlosen Zahlen führt kein Weg vorbei.
Hier haben uns die Chinesen längst abgehängt.

Beispiel.....???

Essensstände Nähe Shanghai...
Jede Fressbude hat ihren eigenen QR Code hängen.
Man bestellt sich Nudeln für 1,50 und zeigt die Bestätigung.
Nix mit Bargeld

Von dem Trend dürfte auch Wirecard profitieren


Absolut richtig. Wer‘s genauer wissen möchte: https://www.weforum.org/agenda/2019/05/chinas-mobile-payment…

Am spannendsten ist Indien: Penetrationsrate des bargeldlosen Zahlens bereits an zweiter Stelle weltweit, jedoch noch mit ganz niedrigen mittleren Transaktionsumsätzen. Ein Riesenpotenzial, wenn die in Zukunft zunehmen. Kein Zufall, dass WDI sich gerade dort stark engagiert.

Wenn man sich dazu im Vergleich europäische Länder anschaut, ist die Penetrationsrate überwiegend ein Witz. Aber, nicht vergessen, auch dies schafft Potenzial.

Und, keine Überraschung: Deutschland taucht nicht einmal auf. Der Fortschritt findet auch hier wieder mal woanders statt. Wir bevorzugen weiter Banknoten unter der Matratze zu haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.770.878 von Money$ am 10.06.19 09:12:58
Zitat von Money$: langsam für die HV positionieren....danach sollten Kurse über 160 bestand haben.... mal sehen, ob noch Attacken gefahren werden.... was meint ihr?


Da sich aufgrund der Ereignisse der letzten Monate die Schmeißfliegen regelrecht breit gemacht haben in dieser Aktie, ist zwischen 80 - 170 Euro alles möglich. Bei Wirecard wollen alle scheffeln, Long, Short oder Leer.
Wirecard ist zwar ein super Wachstumsunternehmen aber auch eine super Zockerbude.
Langfristig für mich nichts, aber zum zocken super geeignet und mit Glück und Geschick kann man Reibach machen. Ein 40-50 KGV ist im Branchenvergleich zwar günstig aber mir bei dem prognostizierten Wachstum den Unsicherheiten und den vielen Zockern zu teuer.
Mein Tipp, bis zur HV 160 danach runter auf 140.:eek:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben