wallstreet:online
41,55EUR | -0,25 EUR | -0,60 %
DAX+0,47 % EUR/USD+0,02 % Gold-1,06 % Öl (Brent)0,00 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 5565)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.323.478 von grumbler am 23.08.19 07:27:27
Zitat von grumbler: Es handelt sich dabei um Markus Braun von sigma Invest... Außer Namensgleichheit hat das nichts mit WDI zu schaffen...

Bitte beim nächsten Mal besser recherchieren...


Zitat aus dem von Jigajig verlinkten Artikel des Standard:

... Konkret handelt es sich bei den Großspenden um Zuwendungen von Dorotheum-Geschäftsführer Martin Böhm und von Markus Braun, Vorstand des deutschen Zahlungsdienstleisters Wirecard. Beide Namen finden sich zwar unter den bereits bekannten Spendern, die auf der Website der ÖVP veröffentlicht wurden. Allerdings scheinen sie dort nur mit 40.000 Euro auf – also zu wenig für eine sofortige Veröffentlichung beim Rechnungshof. Tatsächlich hat Böhm im Verlauf des Wahljahres aber 100.000 Euro gespendet, Braun 70.000 Euro. ...

https://www.derstandard.at/story/2000105203952/bundes-oevp-e…

Für deine Behauptung, es sei ein anderer "Markus Braun" gemeint, sehe ich dagegen keinen Beleg.

Wer hat da schlecht recherchiert?
Wirecard | 144,55 €
So eben hat MB getwittert:

„Good to see that the hard work pays off. Only in the past four weeks, we've signed three deals that stand-alone have the potential to outperform the whole volume Wirecard processed in 2018. #BusinessGrowth #DigitalEvolution“
Wirecard | 145,80 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.323.478 von grumbler am 23.08.19 07:27:27
Zitat von grumbler: Es handelt sich dabei um Markus Braun von sigma Invest... Außer Namensgleichheit hat das nichts mit WDI zu schaffen...
Bitte beim nächsten Mal besser recherchieren...
Mit WDI hat das sowieso nichts zu tun, es handelte sich ja um eine private Spende. Aber ich weise darauf hin, daß der Name "Markus Braun" tatsächlich im Zusammenhang mit möglichen Parteispenden an die FPÖ auftaucht ("Austria in Motion"). Das ist der Markus Braun von Sigma Invest.
Dass "der Wirecard-Vorstand Markus Braun" an die ÖVP gespendet hat [2017], das steht
hier (Kurier)
hier, mit Bild von ihm (Der Standard)
hier
hier(ORF)

und auf der Seite des österreichischen Rechnungshofes kann man sich den entsprechenden Rechenschaftsbericht der ÖVP ansehen (pdf, hier)
Auf Seite 34 steht "Dr. Markus Braun" mit Adresse in Kitzbühel.
Wirecard | 145,05 €
GANZ SICHER - Markus Braun von wirecard hat der ÖVP gespendet !!
und nicht jemand der zufällig den selben Namen hat

und an der Spende selbst ist auch nichts auszusetzen ....

Schöne News heute wieder mal :laugh: ( alle 2-3 Tage grüßt das Murmeltier diesbezüglich )

Wir müssen uns NUR in Geduld üben und warten
Wir werden reich belohnt werden :lick: :lick: :lick:
Wirecard | 145,20 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.198 von Capolenaris am 23.08.19 09:04:06
Zitat von Capolenaris: So eben hat MB getwittert:

„Good to see that the hard work pays off. Only in the past four weeks, we've signed three deals that stand-alone have the potential to outperform the whole volume Wirecard processed in 2018. #BusinessGrowth #DigitalEvolution“


hey Leute - kann das wer "ordentlich" deuten ?

steht da das man jetzt mit drei deals die steigerung des total payment volume in 2018 potenziell übertreffen könnte ?
Wirecard | 145,80 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.198 von Capolenaris am 23.08.19 09:04:06Schick mal bitte link. Finde den tweet nicht.
Wirecard | 146,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.309 von LukeSkywalker1 am 23.08.19 09:14:24
Zitat von LukeSkywalker1:
Zitat von Capolenaris: So eben hat MB getwittert:

„Good to see that the hard work pays off. Only in the past four weeks, we've signed three deals that stand-alone have the potential to outperform the whole volume Wirecard processed in 2018. #BusinessGrowth #DigitalEvolution“


hey Leute - kann das wer "ordentlich" deuten ?

steht da das man jetzt mit drei deals die steigerung des total payment volume in 2018 potenziell übertreffen könnte ?



Die drei Vereinbarungen alleine haben das Potential das gesamte "Processing Volume" welches wdc in 2018 hatte, zu übertreffen.

Es ist aber nicht klar wie er das meint...pro Jahr oder pro vereinbarter Laufzeit.
Denke auch dass da der Aldi deal bei ist der wahrscheinlich margentechnisch eher niedriger anzusetzen ist.
Wirecard | 145,55 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.576 von letni am 23.08.19 09:36:59
Zitat von letni:
Zitat von LukeSkywalker1: ...

hey Leute - kann das wer "ordentlich" deuten ?

steht da das man jetzt mit drei deals die steigerung des total payment volume in 2018 potenziell übertreffen könnte ?



Die drei Vereinbarungen alleine haben das Potential das gesamte "Processing Volume" welches wdc in 2018 hatte, zu übertreffen.

Es ist aber nicht klar wie er das meint...pro Jahr oder pro vereinbarter Laufzeit.
Denke auch dass da der Aldi deal bei ist der wahrscheinlich margentechnisch eher niedriger anzusetzen ist.


Finde nichts unter Twitter von M. B.
Deshalb: Fake News
Deshalb: News ohne Quelle = Fake News
Wirecard | 145,60 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.324.645 von ymhi2017 am 23.08.19 09:43:22Ich bin's nicht gewesen, DAFÜR werde ich nicht bezahlt 😁
Wirecard | 145,40 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben