DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+0,96 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 5658)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.461.782 von captainchris am 11.09.19 19:26:10
Nicht nur ...
das diese Abstürze ausgeblieben sind,
auch unsere "- Propheten " konnten keinen Beitrag zum JPMorgan - Analyst beibringen...
... wobei Sie sich doch immer mit so viel Recherchen und "tiefe" zu Ihren tollen Kommentaren rühmen...
#
Wer FT, Indien und Singapur so oft hier negativ zu WDI eingebracht hat, der hat auch diesen Name oft genug gelesen.(Sandeep Deshpande)
#
Nun es wäre Zeit hier einmal Tatsachen dazu zu liefern.
PS: @Jig... bleib sachlich, sonst plaudere ich über Dich auch persönlich ;-)

Gruß
Wirecard | 152,25 €
JP Morgan hat offensichtlich den ganzen Sektor negativ beurteilt (Square, Fiserv, Global Payment, Paypal, Mastercard,...) Die meisten von denen hatten übrigens letzten Donnerstag/Freitag ein Alltime High im Aktienkurs. Hat sich also zum einen zeitlich angeboten sie abzuwerten und zum anderen entnehme ich einem Barrons Artikel das JP selber einen Bezahldienst hat „WePay“ und diesen gestern als Überlegen darstellte weil das Geld aus den Käufen/Verkäufen der Kunden nicht wie bei Paypal 24 Stunden benötigt um am Konto gut geschrieben zu werden, sondern noch am selben Tag gutgeschrieben wird. Der Analyst von Evercore meint aber das dies keine grossen Auswirkungen auf Paypal hat.
https://www.barrons.com/articles/paypal-jpmorgan-new-wepay-o…

Was wir hier also haben ist ein punktgenau platzierter Angriff auf die Konkurrenz des eigenen JP Produkts.
Zeitlich überlegt und einfach zu jedem Wert irgend was negatives aus den Fingern gesaugt.
(Wobei Paypal tatsächlich bei ihrem letzten Earning Call von Verzögerungen im Geschäft sprach und deshalb eine auf die Mütze bekam)
Es ist also Eigeninteresse in der Analyse von JP Morgan Chase auch bezüglich Wirecard.
Insofern sollte das bald verdaut sein.
Auch scheint der Sektor Nahe Allzeithoch zu sein und ich seh jetzt nicht warum das bei Wirecard anders sein muss.
Wirecard | 152,23 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Wachstumszahlen und die Unternehmensmeldungen sind doch berauschend, das Marktpotenzial noch (ziemlich) groß. Es tummeln sich auch noch sehr viele Anbieter rum, so dass auch noch eine Konsolidierung bei den Zahlungsdienstleistern ansteht - irgendwann …
WDI scheint dabei sich doch gerade sehr gut zu positionieren.
Wirecard | 152,23 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.463.624 von 4now am 12.09.19 00:29:41Vielen Dank für diesen wirklich interessanten Beitrag.
Das trifft es genau ins Schwarze was von den sogenannten "Analysten" zu halten ist, wie uneigennützig von JP Morgan. "Trau Schau Wem" wenn es um viel Geld geht.
Genau deshalb also das Kursziel von nur 165.....
WDi hält sich gut, Square unter Druck, Visa, Mastercard, Fiserv leicht im Minus, Global Payment uvä,
Paypal im Plus.
Wirecard | 152,23 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.463.624 von 4now am 12.09.19 00:29:41
Genau !
... das entspricht auch meiner Recherche dazu...
Dies wollte ich eigentlich von Jig... oder letni lesen...
Also soviel zu Ihren Kommentaren!
Wirecard | 152,38 €
Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe
Quelle:
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/wirecard-begibt-erfo…

2 fach überzeichnet.....
Wirecard | 152,78 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.251 von 4tom5 am 12.09.19 07:58:56Das ist mal gut würde ich sagen, bei all den Nachrichten sollte der Kurs jetzt mal wieder folgen
Wirecard | 153,15 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.284 von questionmark am 12.09.19 08:01:49
Zitat von questionmark: Das ist mal gut würde ich sagen, bei all den Nachrichten sollte der Kurs jetzt mal wieder folgen


mehr als 2 fach überzeichnet...
Das bedeutet Anleger wären bereit mehr als eine Milliarde in WDI zu investieren, soviel zum Vertrauen in die Firma. Leider ist die Stückelung 100.000€....
Wirecard | 153,50 €
Wirecard
Warum das Papier günstig ist, jedoch nicht attraktiv https://de.investing.com/news/stock-market-news/wirecardakti…
Wirecard | 152,95 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.815 von Wasabi12 am 12.09.19 09:02:28Hier die Antwort:

Zitat von 4now:
JP Morgan hat offensichtlich den ganzen Sektor negativ beurteilt (Square, Fiserv, Global Payment, Paypal, Mastercard,...) Die meisten von denen hatten übrigens letzten Donnerstag/Freitag ein Alltime High im Aktienkurs. Hat sich also zum einen zeitlich angeboten sie abzuwerten und zum anderen entnehme ich einem Barrons Artikel das JP selber einen Bezahldienst hat „WePay“ und diesen gestern als Überlegen darstellte weil das Geld aus den Käufen/Verkäufen der Kunden nicht wie bei Paypal 24 Stunden benötigt um am Konto gut geschrieben zu werden, sondern noch am selben Tag gutgeschrieben wird. Der Analyst von Evercore meint aber das dies keine grossen Auswirkungen auf Paypal hat.
https://www.barrons.com/articles/paypal-jpmorgan-new-wepay-o… wir hier also haben ist ein punktgenau platzierter Angriff auf die Konkurrenz des eigenen JP Produkts.
Zeitlich überlegt und einfach zu jedem Wert irgend was negatives aus den Fingern gesaugt.
(Wobei Paypal tatsächlich bei ihrem letzten Earning Call von Verzögerungen im Geschäft sprach und deshalb eine auf die Mütze bekam)
Es ist also Eigeninteresse in der Analyse von JP Morgan Chase auch bezüglich Wirecard.
Insofern sollte das bald verdaut sein.
Auch scheint der Sektor Nahe Allzeithoch zu sein und ich seh jetzt nicht warum das bei Wirecard anders sein muss.
Wirecard | 152,80 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben