DAX+0,38 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,42 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 6189)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.802 von Buks am 19.10.19 08:35:03
Zitat von Buks:
Zitat von campino69dth: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/shortsellerin-mal-…

Lest euch mal diese Scheiße durch...am geilsten folgender Passus

"Fahmi Quadir widerspricht daher dem Bild eines prototypischen Shortsellers, immer wieder in ihrer Karriere betonte die 29-Jährige, nicht einfach nur vom Untergang von Unternehmen profitieren zu wollen, sondern trat vielmehr als Verfechterin von Gerechtigkeit auf. Das Narrativ von Shortselling als Folge betrügerischer Unternehmensmachenschaften macht Fahmi Quadir in der Shortseller-Welt einzigartig."

Sie stellt sich also als recht mopsigen Engel dar...


Sie ist einfach extrem unattraktiv! Das versucht sie Jetz an wirecard auszulassen.


Dümmer geht´s nimmer. Bodyshaming ist schon länger out.
Wirecard | 111,65 €
Wenn WDI unter 100 Euro fällt kaufe ich nochmal 100 Aktien nach. Da mein Anlagehorizont mindestens fünf Jahre beträgt freue ich mich über günstige Nachkaufkurse.
Wirecard | 111,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.886 von ChrisHamburg01 am 19.10.19 09:03:50Wie naiv bist Du eigentlich? Hier wird sicherlich nichts mehr runter gehen, es geht nächste Woche hoch. Lies mal Nachrichten und in Zukunft wird es noch besser.... 😉
Wirecard | 111,65 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.886 von ChrisHamburg01 am 19.10.19 09:03:50
Zitat von ChrisHamburg01: Wenn WDI unter 100 Euro fällt kaufe ich nochmal 100 Aktien nach. Da mein Anlagehorizont mindestens fünf Jahre beträgt freue ich mich über günstige Nachkaufkurse.


Leg dein Geld lieber in ein Sparbuch an da bist du besser aufgehoben
Wirecard | 111,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.722.836 von Der_Roemer am 18.10.19 21:27:49
Zitat von Der_Roemer: Das war wie gesagt ursprünglich auch meine Meinung - aber eine externe Sonderprüfung ist wahrscheinlich der einzige Weg, Flagge zu zeigen und die FT sowie Dan McCrum endgültig und öffentlich vorzuführen und deren Glaubwürdigkeit hinsichtlich zukünftiger kritischer Artikel gegen Wirecard wirkungslos werden zu lassen. Nur so können deren Spielchen irgendwann einmal ein Ende haben. Wenn dann zusätzlich auch noch irgendwann Entwarnung aus Singapur kommt, ist die Glaubwürdigkeit der FT und McCrum endgültig am Ar...


Die Sonderprüfung ist sachlich unnötig. Lediglich eine Veranstaltung fürs Publikum, das solche Schritte fordert. Wenn es dem Kurs und dem Anlegervertrauen hilft, sei‘s drum. Auch Placebos wirken ja.

Am Ende wird dabei vermutlich wieder ein nicht richtig gebuchter Zwanzigeuroschein entdeckt, worauf die FT und ihre Claqeure wieder jubeln werden „Seht Ihr? Wussten wir doch, das etwas bei WDI nicht stimmt!“. Und das Spiel beginnt von Neuem.

Das einzige, dass diese Farce dauerhaft beenden wird, ist ein Nachweis strafbarer Handlungen von FT-Mitarbeitern im Rahmen der gegen die FT laufenden Ermittlungen. Das kann leider dauern.
Wirecard | 111,65 €
33 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.958 von bear2aid am 19.10.19 09:14:58Damit ist alles gesagt, sehr gut geschrieben! Danke
Wirecard | 111,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.847 von Zukunftsaussicht am 19.10.19 08:52:36Neue Informationen haben die aber auch keine. Die Staatsanwaltschaft hat ja lediglich gesagt, dass Sie nicht gegen Wirecard ermitteln, sondern das Sie Wirecard als Geschädigte führen.

" Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen andere – und sieht Wirecard als Opfer von Marktmanipulationen.
Eine Sprecherin der Behörde sagte folgendes: „Wir ermitteln gegen Unbekannt wegen des Verdachts auf Marktmanipulation.“ Die Ermittlungen richteten sich nicht gegen Wirecard. Das Unternehmen werde als Geschädigter geführt. Die Finanzaufsicht Bafin hatte bereits letzte Woche am Dienstag verlauten lassen, sie werde den FT-Bericht in die noch laufende Untersuchung wegen Verdachts auf Marktmanipulation einbeziehen."


Von mir aus kann es nächste Woche allerdings gerne wieder hoch gehen.
Wirecard | 111,65 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.925 von Zukunftsaussicht am 19.10.19 09:10:16
Zitat von Zukunftsaussicht: Wie naiv bist Du eigentlich? Hier wird sicherlich nichts mehr runter gehen, es geht nächste Woche hoch. Lies mal Nachrichten und in Zukunft wird es noch besser.... 😉


Zitat von Buks:
Zitat von ChrisHamburg01: Wenn WDI unter 100 Euro fällt kaufe ich nochmal 100 Aktien nach. Da mein Anlagehorizont mindestens fünf Jahre beträgt freue ich mich über günstige Nachkaufkurse.


Leg dein Geld lieber in ein Sparbuch an da bist du besser aufgehoben


Der Eine schreibt, dass der Kurs stark nach oben geht, der Andere findet das Geld auf dem Sparbuch besser aufgehoben - schon lustig.

Ich schrieb WENN. Du weißt sicher, dass nicht nochmal mit ein paar Artikeln nachgelegt wird und der Kurs weiter fällt? Super. Die Lottozahlen weißt du sicher auch schon.

Ich investiere mein Geld seit gut 30 Jahren sehr erfolgreich an der Börse und bin mit WDI noch 4.000 Euro im Plus. Deinen weisen Tipp nehme ich aber gerne dankend auf :laugh::laugh::laugh:
Wirecard | 111,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.724.057 von Olsch001 am 19.10.19 09:39:39Leider sind unsere Justiz und die Ermittlungsbehörden viel zu langsam. Bevor relevante Erkenntnisse oder Urteile vorhanden sind, geht das Treiben vermutlich munter weiter. Es wäre eventuell sinnvoll, dass Wirecard selbst bißchen Geld in die Hand nimmt und durch Beauftragung von Detekteien selbst Beweise i.S. Marktmanipulation sammelt und den Behörden zuliefert. Alternativ könnte Wirecard auch FT aufkaufen und einstampfen.
Wirecard | 111,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.847 von Zukunftsaussicht am 19.10.19 08:52:36
Zitat von Zukunftsaussicht: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11827631-eilmeldung-staatsanwaltschaft-muenchen-entlastet-wirecard !!!! Ab nächste Woche geht der Kurs durch die Decke!!!!


Auf diese Schwätzer vom "Ratgeber...xxx" würde ich keinen einzigen Cent geben. Schaut euch doch einfach mal diese ständigen reißerischen Überschriften von dem Typen an.

Das einzige was zählt ist die Marktreaktion und das Vertrauen der Käufer in die Unternehmenszahlen.
Aber das kann wieder dauern, schätze mal das es hier noch einige Monate sehr unruhig zugeht.
Wirecard | 111,65 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben