Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

ItN Nanovation (Seite 42)


ISIN: DE000A0JL461 | WKN: A0JL46 | Symbol: I7N
0,309
18.10.19
Düsseldorf
-3,13 %
-0,010 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 40.545.314 von miesemachen am 18.11.10 12:44:34Underperformer wie ITN gehören mit Schwung aus dem Depot geworfen; jetzt ist Zeit für Aktien, die vernünftig performen und nicht für so eine Winzig-Klitsche mit nicht nachvollziehbaren Kursbewegungen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.540.955 von Mercury01 am 17.11.10 19:39:31bist du hier investiert oder nicht?
Auf der Watchlist. Doch auktuell steht seit der Beobachtung -28%. Klasse Performance, nur das "-" stört.:laugh::laugh::laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.547.035 von Mercury01 am 18.11.10 15:55:42Geh nochmal auf deine Watchliste, druck sie aus, roll sie ein und denn rest kennst du bestimmt schon:-))
Bei dem eingebrochenen Halbjahresumsatzzahlen würde es mich nicht wundern, wenn wir uns im 2,x-Bereich einfinden würden.
Wenn allerdings das 2. HJ und das darauf folgende so umsatzstark werden, wie prognostiziert, sehen wir uns bald wieder in höheren Sphären. :D
Heute zusammenfassend kann man sagen, der Markt durchaus positiv ... DAX +1,85%, TecDAX +2,46%; ItN -4,65% ... Prost Mahlzeit:laugh::laugh::keks:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.548.177 von Mercury01 am 18.11.10 17:43:55Wenn du weißt, wie bei so kleinen Werten die Kurse zustandekommen, dann wirst du einsehen, daß ein stetiger Vergleich mit dem Markt nichts bringt. Die Korrelation ist äußerst gering (wirst du schon noch merken). D.h. es kann auch Tage geben, wo solche Werte explodieren, und der Markt kracht nach unten...

Wichtig ist bei solchen Werten immer: Ist der Einbruch fundamental begründet oder nicht. Das weiß man zwar oft erst hinterher(!), aber meine Erfahrung zeigt, daß hier viel zu viel durch Charttechnik versucht wird zu deuten. Je kleiner, marktenger und illiquider, umso weniger nutzt die Charttechnik... Es kann ganz schnell wieder nach oben gehen, WENN gute Zahlen veröffentlicht werden. Wenn nicht, dann ist das ganze "Fallen" fundamental untermauert, und die fallenden Kurse waren Zeichen von "Insider"-Verkäufen. Aber wie gesagt bei so illiquiden Werten ist es ganz einfach sehr oft nur eine Anlegergetriebene Kursbewegung, die absolut nichts mit den fundamentalen Aussichten des Unternehmens zu tun hat.
Ich vermute, bei ITN ist es genauso. Die Technologie ist gut, und die Firma muß dies jetzt nur noch richtig vermarkten. Erste gute Schritte sind gemacht. Wenn es hier wieder News gibt, wird sich zeigen, ob es weiter nach oben geht. Ich vermute mal: Ja. Sonst wär ich nicht bei 5 eingestiegen...
So, ist ein bißchen wie's Warten auf's Christkind! Bin gespannt und hoffe, dass der Spuk morgen vorbei ist
Ich wäre hier vorsichtig, ein solcher Kursrutsch kann nicht allein auf eine SL-Welle oder "Charttechnik" zurückzuführen sein. Falls man hier im Verlust ist, sollte man diesen realisieren durch Verkauf, denn man kann den erlittenen Verlust eher mit anderen, stärkeren Aktien aus z.B. dem M-DAX wieder wettmachen als mit dieser Aktie. Nur meine Meinung, ich hab´s genauso gemacht und dank der Aareal Bank auch hingekriegt. Als Unternehmen ist mir ITN genauso egal wie die Aareal Bank, es geht "nur" um den monetären Erfolg.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.550.292 von proktofantasmist am 18.11.10 22:11:28Kapitulation?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben